Online-Abo
Games World
      • Von D00msday Freizeitschrauber(in)
        gelöscht
      • Von Whatever Schraubenverwechsler(in)
        Klar bin deiner meinung, kommt halt nur drauf an wie man deutlich interpretiert

        und ist der unterschied dan immnoch groß wen man,
        auf 8xFXAA 16xAF geht bei 1980x1080 und es bei nunja etwas weniger mods läst.
        müssen ja nicht gleich alle sein dies gibt.

        EDIT:

        welche der 3 Karten wäre besser für o.g. einstellung bei:

        Asus SABERTOOTH 990FX AMD 990FX,
        16GB Corsair XMS3 DDR3-1866 DIMM CL10,
        AMD FX Series FX-8150 8x 3.60GHz So.AM3+
        1000W Super Flower Amazon Full Range 80+
        ---
        1000GB Seagate Barracuda 7200.14
        60GB Corsair Force GT Series
        ---
        LG Electronics Blu-ray Brenner BH10LS SATA
        IN WIN Dragon Rider Big Tower ohne Netzteil

        Nr. 1 € 535,19

        GPU Modell: GeForce GTX 680
        Edition: JetStream
        Codename: GK104
        Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
        GPU Anzahl: Single GPU
        GPU Takt:
        1084MHz
        Shader Model: 5.0
        Shadertakt: 1084MHz
        Anzahl der Streamprozessoren: 1536 Einheiten
        Fertigungsprozess: 28nm
        Grösse des Grafikspeichers: 4096MB
        Grafikspeichertyp: GDDR5
        Grafikspeicher Taktfrequenz:
        1575MHz (6300MHz GDDR5)
        Grafikspeicher Anbindung: 256Bit
        Anschlüsse der Grafikkarte: 2xDVI, 1xHDMI, 1xDisplayPort
        Direct X Version: 11.1
        OpenGL Version: 4.2
        Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
        Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
        Max. Stromverbrauch: 195W
        Grafikkarten Bauform: Dual Slot
        Verpackung: Retail
        Besonderheiten: HDCP, nVIDIA 4way SLI

        Nr. 2 € 453,94

        GPU Modell: Radeon HD 7970
        Edition: Vortex II
        Codename: Tahiti XT
        Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
        GPU Anzahl: Single GPU
        GPU Takt: 1100MHz

        Shader Model: 5.0
        Shadertakt: 1100MHz

        Anzahl der Streamprozessoren: 2048 Einheiten
        Fertigungsprozess: 28nm
        Grösse des Grafikspeichers: 3072MB
        speichertyp: GDDR5
        Grafikspeicher Taktfrequenz: 1425MHz (5700MHz GDDR5)
        Grafikspeicher Anbindung: 384Bit
        Anschlüsse der Grafikkarte: 1xDVI, 1xHDMI, 2xminiDP
        Direct X Version: 11.1
        OpenGL Version: 4.2
        Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
        Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
        Max. Stromverbrauch: 250W
        rafikkarten Bauform: Dual Slot
        Verpackung: Retail
        Besonderheiten: AMD CrossFire X, ZeroCore Power

        Nr. 3 € 635,45*

        GPU Modell: GeForce GTX 680
        Edition: Classified
        Codename: GK104
        Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
        GPU Anzahl: Single GPU
        GPU Takt:
        1110MHz
        Shader Model: 5.0
        Shadertakt: 1110MHz
        Anzahl der Streamprozessoren: 1536 Einheiten
        Fertigungsprozess: 28nm
        Grösse des Grafikspeichers: 4096MB
        Grafikspeichertyp: GDDR5
        Grafikspeicher Taktfrequenz:
        1502MHz (6008MHz GDDR5)
        Grafikspeicher Anbindung: 256Bit
        Anschlüsse der Grafikkarte: 2xDVI, 1xHDMI, 1xDisplayPort
        Direct X Version: 11.1
        OpenGL Version: 4.2
        Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
        Stromversorgung: 2x 8pin
        Max. Stromverbrauch: 195W
        Grafikkarten Bauform: Dual Slot
        Verpackung: Retail
        Besonderheiten: nVIDIA 2way SLI
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Da gibts ja auch nichts zu diskutieren. Die GTX680 4GB ist deutlich teurer wie eine HD7970.

        Warum die GTX680 4GB in deinem Test deutlich besser abgeschnitten hat kann ich dir sagen:

        1. Ja die Mods machen einen Unterschied.
        2. In deinem Test wurde mit einem alten AMD Treiber gebencht, der die HD7970 in Skyrim noch ausgebremst hat.
      • Von Whatever Schraubenverwechsler(in)
        EDIT: ich ab in aus den oben genahnten geschlossen
        & und vor ab-preisen, auf einer verkaufsseit die meinermeinung nach ebay gleicht - klar mit sofart kauf, aber dan gibts nur 1-3 produkte zu dem niedrigstpreis und der rest ist teura - sollte man aufpassen.

        EDIT²: ok ich will auch nicht das der eindruck aufkommt nur der durchschnitts wert stand direkt neben deinem angebot

        ich finde wir sollten, diese seite, nicht zu einer Preidiskusion Degradieren.

        Und um zum welsentlichen Thema zurück zu kehren.
        Laut Test: Palit GeForce GTX 680 4 GB Jetstream
        san die GeForce bei skyrim um längen besser vorallem bei 8x FXAA & 16xAF
        machen die viellen mods wirklich einen so großen unterschied
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Lass mal die Durchschnittspreise weg und nimm den günstigsten Anbieter. Sonst könnte der Eindruck entsehen du willst die GTX680 Preise beschönigen.

        Edit:
        Wie kommst du überhaupt auf einen Durchschnittspreis von 501,33 € bei der GTX680 4GB? Selbst der günstigste Anbieter liegt höher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMore 09/2016 play³ 09/2016 Games Aktuell 09/2016 buffed 08/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
908710
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5 Mods Test
The Elder Scrolls 5 Skyrim hat sich blendend verkauft, wird auch ein Dreivierteljahr nach seinem Erscheinen gespielt und lässt sich vorbildlich modden - Zeit für PC Games Hardware, das Spiel erneut zu testen. Diesmal überprüfen wir die Leistung von 22 Grafikkarten und 22 Prozessoren beim Einsatz von Grafik-Mods.
http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/Tests/Skyrim-im-Test-mit-Mods-908710/
02.07.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/07/Skyrim_per_Mod.jpg
skyrim,radeon,benchmark,geforce
tests