Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ripcord Software-Overclocker(in)
        Zitat von SL1987
        naja 30 Millionen verkauft und man muss sich verlassen auf inoffiziellen Patches
        Hatte bisher so viele Bugs in der Special Edition... Da fragt man sich was die ausser den vielen Rechtschreibfehlern in den 5 Jahren überhaupt ausgebessert haben. Personen welche permanent ihre Waffe ziehen und wieder wegstecken und Personen welche nicht mehr angesprochen werden können. Bäume die mit Wurzeln in der Luft stehen, die Quest in der man dem Hund folgen muss, welcher aber immer zurück rennt anstatt zum Ziel. Pfeile die eindeutig über ein Hindernis geschossen werden, aber etwa 50 cm darüber in der Luft hängen.... Und ich wette, dass der Bug mit dem Drachen auf dem Berg der keinen Schaden nimmt ebenfalls noch vorhanden ist. Freue mich schon darauf.
      • Von SL1987 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        naja 30 Millionen verkauft und man muss sich verlassen auf inoffiziellen Patches
      • Von Kaimikaze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von projectneo
        So wie ich das verstanden habe ist der einzige Mehrwert für PC-Spieler das Upgrade der Engine auf 64-Bit? Gibts denn schon Mods die das ausnutzen?
        Die gibt es, auf Nexus Mods sind es bislang 110 Seiten für die SE, denen 1665 Seiten für die reguläre Edition entgegenstehen.
        Die wachsen täglich, aber für viele dürfte nach fünf Jahren das Thema durch sein.

        Größter Vorteil der SE ist die Stabilität, auch wenn das wegen der Updates derzeit gerade suboptimal ist. Aber insgesamt ist das kein Vergleich.
        Beim Aussehen bin ich mir nicht sicher, ein zugemoddetes Skyrim sieht für mich nicht schlechter aus die SE.
      • Von Bevier Software-Overclocker(in)
        Zitat von projectneo
        So wie ich das verstanden habe ist der einzige Mehrwert für PC-Spieler das Upgrade der Engine auf 64-Bit? Gibts denn schon Mods die das ausnutzen?
        Indirekt, indem du insgesamt mehr Ram für deine Mods hast, vor allem nützlich, wenn du viel moddest. Die ursprünglich genutzten maximal 4 GB (weiteres Armutszeugnis der miesen Engine, ich hatte 2011 schon lange 8, 2012 dann 16 GB -.-) wurden halt schnell etwas knapp.
      • Von projectneo PC-Selbstbauer(in)
        So wie ich das verstanden habe ist der einzige Mehrwert für PC-Spieler das Upgrade der Engine auf 64-Bit? Gibts denn schon Mods die das ausnutzen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1214436
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim - Verkäufe auf 30 Millionen angestiegen
Ziemlich genau fünf Jahre nach erstmaligem Release hat The Elder Scrolls 5: Skyrim die Marke von 30 Millionen Verkäufen geknackt. Hierzu beigetragen haben dürfte nicht zuletzt auch die kürzlich veröffentlichte Special Edition des Bethesda-Rollenspiels. 2017 könnte The Elder Scrolls 5: Skyrim für Nintendo Switch erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/Verkaeufe-auf-30-Millionen-angestiegen-1214436/
28.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/TES-5-Skyrim-Special-Edition-6K-maxed-und-downsampled-4-pcgh_b2teaser_169.jpg
skyrim,rollenspiel,bethesda
news