Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BlackNeo BIOS-Overclocker(in)
        Wenn die Game of the Year Edition kommt, kaufe ich mir dann auch mal Skyrim. Habe es ja schon auf dem Pc, aber immer auf den Steam Account vom Kumpel zu wechseln, um zu zocken, ist echt nervig^^
      • Von Skipper81Ger PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich hab mir ehrlich gesagt mit meinem 2 Charakter ab u an etwas Geld ercheatet...aber nur wenn's nötig war.

        Das dragonborn kommt, steht ja schon lange, lange fest. Aber der Termin wurde ja verschoben für pc.ler weiß einer den genauen aktuellen erscheinungs Termin und der steam preis?
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Dragonborn sieht ziemlich interessant aus. Werd ich mir wohl auch zulegen.
        Im Winterurlaub sollte ich endlich mal den Vampir-DLC beenden. Damals geholt, doch nur kurz angezockt, da ich einfach etwas Abstand von Skyrim brauchte.
        Nach Monaten kanns jetzt aber langsam mal wieder weiter gehen.
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Mods sind keine Schummelei ...
        Zitat von StarCitizen
        Wo ist das denn gemogelt, wenn die Händler mehr Kohle haben?

        Ich persönlich sehe Mods, die das normale Spielgeschehen vereinfachen, als Cheat an, aber das ist nur meine persönliche Meinung.
        Für das Verkaufen von größeren Mengen sind der "Händler" Skilltree und die weiterführenden Diebesgilde Nebenquests gedacht. Dann ziehen in den Nischen in der "Zersplitterten Flasche" wieder 4 Händler ein und man bekommt in Markarth, Einsamkeit, Windhelm und ich glaube Weisslauf je einen Hehler mit 4000 Gold.
        Ein Haus, das man per Mod hinzubekommt, wäre für mich auch ein totaler Cheat, da gerade am Anfang das Geld knapp ist und man auf sein erstes Haus sparen muss.
        Überlegung mit einem neuen Char:
        "Nehme ich das billigste Heim oder z.B. das Haus in Rifton, was das günstigste mit Verzauberungstisch sein dürfte...." Bei einem Level 50+ Char sieht das natürlich etwas anders aus, aber nur in Sachen Haus.

        @ Topic

        Die Bilder erinnern mich an die gute, alte Zeit mit Morrowind...
      • Von Placebo BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Kapii
        Darf ich dann auch ein Unbesiegbarkeitsmod für Skyrim programmieren, damit wir alle nicht-schummlen können?
        Das schaffst du auch ohne Mod oder Cheats
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1038446
The Elder Scrolls 5: Skyrim
Skyrim: Dragonborn-DLC mit neuen Gegnern, Drachenschreien - Update: PC- und PS3-Release-Termin
Der nächste DLC für Skyrim trägt den Titel "Dragonborn" und wird schon morgen für die Xbox 360 veröffentlicht, die damit wieder eine gewisse Zeit exklusiv mit den neuen Inhalten versorgt wird. Im Internet gibt es nun auch mehr Details über den neuen DLC.
http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/Skyrim-Dragonborn-30-Stunden-Spielzeit-1038446/
03.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/Skyrim_Dragonborn_Screenshots__1_.jpg
skyrim,bethesda
news