Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Nja, mal davon abgesehen das auch ich nur eine aufgebohrte Gambyro Engine sehe, sieht die Charakteranimation immer noch nach Stock im Arsch aus, auch wenns ein wenig entschärft wurde^^
        Und wenn ich auf die Distanzdarstellung achte sehe ich schon wieder diverse LOD Wellen vor mir und das bei der Auflösung...
      • Von Narumir Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Gary
        Würde ich so mal unterstreichen, geht nämlich auch mir so... Find ich erstaunlich, ich hab aber stellenweise nur reingezappt in das Video, aber das was ich gesehen habe, sieht wirklich wie ein Addon aus - stellenweise wohlgemerkt. Animationen sind z.B. viele male sehr (sehr sehr) ähnlich, na kann sich aber alles noch vieles ändern oder sie entwickeln nur die Geschickte auf Basis der alten Engine...

        Frag mich teilweise echt, was manche Leute haben (vor allem wenn sie sich nur teile anschaun )... die Grafik wirk für mich mal gar net mehr wie von Oblivion.. allein wenn man mal auf die Darstellungen in der Distanz achtet. Und die Animationen? Das sieht ja mal total flüssig aus... wenn man das mit der 3rd-Person Ansicht von Oblivion noch vergleicht, wo man rumläuft als hätte man nen Stock im A****?^^ Des weiteren würd ich auch net nach dem Video allein urteilen.. das ist nichtmal in bester Auflösung.

        Was meine Meinung zum Spiel angeht: Ich hab Oblivion schon gerne gespielt und ich freue mich auch schon auf Skyrim.

        Und an alle anderen notorischen Nörgler: Wenn euch was net passt machts halt besser... die Elder Scroll Reihe hat bisher immer alle Mittel geliefert so ziemlich alle Details des Spiels abändern zu können. Wissen halt vorrausgesetzt... wobei das ja dann das Problem sein kann, aber ohne großes Wissen lässt sich auch leicht nörgeln Denen Fehlt dann auch meist der Respekt vor der Leistung so ein Spiel überhaupt auf die Beine zu stellen bzw zu programmieren.
      • Von massaker PC-Selbstbauer(in)
        die haben tatsächlich sehr flüssig und ohne einen Sprung im Ton MITTEN IM SATZ in 2 Sekunden beide Moderatoren ausgetauscht - bisher das beste an dem Video.
      • Von Gary Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von R.e.A.c.T.
        Naja... sieht irgendwie sehr stark nach Oblivion 2.5 aus. Bin mittlerweile doch leicht enttäuscht, denn nach so langer Zeit hatte ich mir wesentlich mehr erhofft. Vorallem überzeugt die Optik überhaupt nicht mehr und wirkt in den Videos auch nicht wesentlich anders als vor 5 jahren
        Würde ich so mal unterstreichen, geht nämlich auch mir so... Find ich erstaunlich, ich hab aber stellenweise nur reingezappt in das Video, aber das was ich gesehen habe, sieht wirklich wie ein Addon aus - stellenweise wohlgemerkt. Animationen sind z.B. viele male sehr (sehr sehr) ähnlich, na kann sich aber alles noch vieles ändern oder sie entwickeln nur die Geschickte auf Basis der alten Engine...
      • Von Nosferatu05 PC-Selbstbauer(in)
        Ich stehe mehr auf das raus gezoomte Wenn man seinen char noch sehen kann und was so hinter einem los ist etc. Wäre ja geil und beobachte jetzt den verlauf des games weiter.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
828753
The Elder Scrolls 5: Skyrim
E3 2011
Das neue Rollenspiel von Bethesda zeigt sich in einer 14-Minuten-Demo auf der E3 von seiner besten Seite. Kampf, Umwelt, Magie, Waffen, Perks und Gegner werden in dem umfangreichen Video vorgestellt. Die volle Version des Videos erhält mehr Informationen, als die 8-Minuten-Version der letzten Tage.
http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/E3-2011-828753/
09.06.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/the-elder-scrolls-5-e3-screenshots-001.jpg
the elder scrolls 5 skyrim,e3,bethesda
news