Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von d00mfreak
        Jedem das seine. 150€ für ein Spiel, + Ramsch, die die meiste Zeit seines Lebens in irgend einer Ecke liegt wäre mir zu viel. Die Collectors- sowie die in Wirklichkeit unlimitierten Limited-Editions sollen die Leute ähnlich wie DLC dazu bringen, noch mehr Geld ohne wirkliche Gegenleistung aus zu geben. Ein Schlitzohr sorgt natürlich dafür, dass sich diese Spezial-Editionen nur durch einen DLC voneinander unterscheiden.
        Hey, ich steh auf Plunder!

        Eine 30cm Drachen-Replik die neben meinem Bildschirm trohnt, während ich ingame seine Artgenossen zurück auf die Rote Liste setze ist mir den happigen Aufpreis durchaus wert. ^^

        Dass es keinen Extra-DLC in der CE gibt begrüsse ich wiederum, finde es übelsten BS den anderen Käufern Ingame-Material vorzuenthalten, das fühlt sich dann immer so an, als ob man ein unfertiges Spiel bekommt.
      • Von d00mfreak Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
        Zitat von Ob4ru|3r
        Ausserdem ist die Vanilla-Version was für Weichkeks-Dovakhiins, ich hab die CE vorbestellt,

        Jedem das seine. 150€ für ein Spiel, + Ramsch, die die meiste Zeit seines Lebens in irgend einer Ecke liegt wäre mir zu viel. Die Collectors- sowie die in Wirklichkeit unlimitierten Limited-Editions sollen die Leute ähnlich wie DLC dazu bringen, noch mehr Geld ohne wirkliche Gegenleistung aus zu geben. Ein Schlitzohr sorgt natürlich dafür, dass sich diese Spezial-Editionen nur durch einen DLC voneinander unterscheiden.
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von XmuhX
        Das mit der Preisgarantie stimmt soweit, aber der Preis von 37,50€ kam durch ein Messespecial (Pax oder so) zustande, indem es für ein Wochenende 10€ günstiger war. Der Rest darf weiterhin 47,50€ blechen oder es sich günstiger importieren.

        Hab meine alte Bestellung von 47,50€ sofort storniert, und das ganze über den speziellen Link nochmal neu vorbestellt gehabt.
        Solange die hierzulande erhältliche Version nicht in irgendeiner Weise kastriert wird, freue ich mich weiterhin auf das Game!
        Mhhh ... naja, im Allgemeinen triffts halt aber schon zu. Ausserdem ist die Vanilla-Version was für Weichkeks-Dovakhiins, ich hab die CE vorbestellt, daher hoffe ich auch mal dass die hier schön uncut kommt, sonst darf ich mit der UK Version wieder tricksen ..
      • Von XmuhX Software-Overclocker(in)
        Zitat von Ob4ru|3r
        Du weisst schon, dass JEDER der vor dir bestellt hat ebenfalls nur diese 37,50€ bezahlen muss, dank der Amazon Vorbesteller-Preisgarantie?! : P

        Das mit der Preisgarantie stimmt soweit, aber der Preis von 37,50€ kam durch ein Messespecial (Pax oder so) zustande, indem es für ein Wochenende 10€ günstiger war. Der Rest darf weiterhin 47,50€ blechen oder es sich günstiger importieren.

        Hab meine alte Bestellung von 47,50€ sofort storniert, und das ganze über den speziellen Link nochmal neu vorbestellt gehabt.
        Solange die hierzulande erhältliche Version nicht in irgendeiner Weise kastriert wird, freue ich mich weiterhin auf das Game!
      • Von butter_milch Software-Overclocker(in)
        Ich kaufe meine Spiele ausschließlich in anderen Ländern, da wir Deutsche generell 50-100% mehr zahlen müssen als z.B. Amerikaner oder Briten. In meinen Augen ist das schlicht betrug.

        Bei einem Region-Lock muss man aber auch zwischen zwei verschiedenen Arten unterscheiden:

        1. man muss das Spiel nur einmal über eine andere IP aktivieren und kann es dann uneingeschränkt spielen
        2. das Spiel muss über eine andere IP aktiviert werden und läuft dann aber nur in einer bestimmten Sprache (Call of Duty)

        Bei Call of Duty ist es besonders schlimm, da man hier nicht nur massig draufzahlt sondern auch nur eine Sprache zur Verfügung hat.

        Skyrim werde ich nur kaufen, wenn ich es importieren und nach einer Aktivierung (auch über eine britische IP) uneingeschränkt (nicht permanent über einen Proxy) und in allen Sprachen spielen kann.

        Ich werde auf jeden Fall nicht zu den ehrlichen Kunden gehören, die sich vom Publisher verarschen lassen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845198
The Elder Scrolls 5: Skyrim
Bethesda
Heutzutage ist es durchas üblich, dass Spiele aus anderen Ländern importiert werden. Allerdings könnte Bethesda dem einen Riegel vorschieben, denn eine Support-E-Mail des Online-Händlers Direct2Drive lässt die Vermutung aufkommen, dass die Verkaufsversionen von The Elder Scrolls 5 Skyrim einen Region-Code besitzen. Derweil bestätigt der Entwickler die Vampir-Gestalt für das Rollenspiel.
http://www.pcgameshardware.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/Bethesda-845198/
19.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/Skyrim_PC_looks_great-17.jpg
the elder scrolls 5 skyrim,bethesda
news