Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Noxxphox PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        tja da gibts dann aber auch idiotische publisher die die pc version downgraden weil sie denken die konsoleros könnten sich benachteiligt fühlen wie letztens ne meldung rumging. das find ich nicht in ordnung wenn sich leute sone schrottkonsole kaufen sollnse auch mit schlechter grafik gestraft werden.
        wollen se gute grafik sollnse sich nen gescheiden pc und nen gamepad kaufen
      • Von Horasim Schraubenverwechsler(in)
        Wenn man sich die Hardware der Xbox one und letztendlich auch der PS4 anschaut, dann sollte es einen nicht wundern, dass der Downgradewahn weitergeht. Die "neuen" Konsolen waren schon bei der Markteinführung eher Mittelklasse. Das dann Lobbyarbeit aufgrund des großen US Konsolenmarkts greift, ist kaum verwunderlich. Ich hatte mich sehr auf die neue Konsolengenration gefreut, da die Spiele auf den alten Konsolen und auf dem PC, bedingt durch die Konsolen, optisch schon merklich "veraltet" waren. Als dann die Spezifikationen der neuen Konsolen bekannt wurden, hatte ich schon befürchtet, das sich der "Trend" wohl noch über die Lebensjahre dieser Konsolengeneration fortsetzt.

        Ich habe dann enttäuscht von einer Konsolenanschaffung abgesehen und meinen 8 Jahre alten PC nachgerüstet.
        Solange da kein Publisher endlich mal eine eigene PC Version eines Spiels herausbringt, d.h. ohne eine optische Anpassung an die Konsolenhardwarelimitierung. Solange wird wohl der Mainstream nicht merken, was wir bereits seit geraumer Zeit verpassen und dies nicht erst seit Watchdogs Witcher 3 und Division.
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Die Schlapp Box ( Xbone ) von Microsoft mal wieder ist von vorn herein klar das die mit ihrer Miesen Hardware abstinkt

        Aber keine Sorge Microsoft wird die fehlende Grafikhardware einfach mit W10 und DX12 ersetzen
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Ja genau drum hab ich das auch so geschrieben. Ich weiß das weder Watch Dogs noch andere Games auf Max Einstellungen so ausgesehen haben.
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Standeck
        Solange es dann aber auf HighEnd PC Hardware nach oben hin sauber skaliert ist alles in Ordnung.
        Weder Watch Dogs noch Rainbow Six haben auf dem PC nach oben skaliert. Und auch in The Division wird in der Final niemals die Qualität der E3 2013 Demo erreicht werden. Dafür müsste man Tonnen von Assets hinzufügen, die es in der Konsolenversion nicht gibt, was das Leveldesign und damit das auch das Gameplay der PC Version ggü. den Konsolen verändern würde. Never Ever wird das passieren.

        Inzwischen sollte doch der Letzte mitbekommen haben, dass Bullshot Previews bei Ubisoft System haben und Teil des Marketings sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183445
The Division
The Division: Vergleichsvideo legt Grafik-Downgrade seit E3-Demo nahe - zumindest auf der Xbox One
Die Kollegen von Eurogamer haben sich die Mühe gemacht, eine aktuelle Xbox One-Build von The Division mit der E3-Demo von 2013 mittels Video zu vergleichen. Die Grafik scheint gegenüber damals deutlich abgespeckt worden zu sein - ob das auch für die Playstation 4- und PC-Fassung gilt, ist allerdings unklar.
http://www.pcgameshardware.de/The-Division-Spiel-37399/News/The-Division-Vergleichsvideo-legt-Grafik-Downgrade-seit-E3-Demo-nahe-zumindest-auf-der-Xbox-One-1183445/
16.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/thedivision_handson_4-pc-games_b2teaser_169.jpg
the division,ubisoft
news