Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Reap PC-Selbstbauer(in)
        Ich lese das immer wieder, aber verstehe es nicht. Was ist das Problem alleine in der DZ zu sein? Spieleransammlungen meiden und gerufene Extr. bei zu vielen Spielern auch mal verlassen und wo anders probieren. Darüber hinaus funktioniert PVE in der DZ doch wunderbar, man darf eben nicht erwarten, dass man was geschenkt bekommt. Ein wenig Gedanken um die Sachen machen, die man trägt und nicht sturr auf GS/DMG/Toughness schauen. Sowas wie Health on crit kann Leben retten.
      • Von MatimaDE Freizeitschrauber(in)
        Zitat von rockero
        Man darf halt nicht zu offensiv spielen Wenn man schön in der Deckung bleibt und je nach Gegner auch auf Abstand bleibt, geht das alles.
        so verbringst du aber 3 stunden pro gegner welle....

        verstehe nicht wie man alleine in die DZ gehen kann. das macht doch überhaupt kein spaß. wenn wir einen alleine laufen sehen wird er sofort umgenietet. und was soll dieses ständige rumgeheule dass man in der DZ von den bösen spielern abgeknallt wird em hallo!? worum geht es in diesem spiel? bestimmt nicht um unendlich langes farmen. wohin wollt ihr überhaupt farmen, für was dann überhaupt?

        hahahahaha
      • Von rockero Kabelverknoter(in)
        Zitat von Berkeley
        Ich habs nach dem Patch auch mal wieder installiert und sogar versucht mal 2-3 std. zu spielen. Ergebnis: extrem frustriert, weil DZ alleine jetzt garkeinen Bock mehr macht und man ständig weggeholt wird von 32ern. Außerhalb der DZ trotz der neuen Intel Missions usw. irgendwie noch genauso langweilig. -> wieder deinstalliert.

        Aber das spiel läuft auf meiner R9 290 deutlich besser, obwohl es vorher schon ziemlich gut lief (kann aber auch an Treibern liegen).
        Man darf halt nicht zu offensiv spielen Wenn man schön in der Deckung bleibt und je nach Gegner auch auf Abstand bleibt, geht das alles.
      • Von Berkeley Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich habs nach dem Patch auch mal wieder installiert und sogar versucht mal 2-3 std. zu spielen. Ergebnis: extrem frustriert, weil DZ alleine jetzt garkeinen Bock mehr macht und man ständig weggeholt wird von 32ern. Außerhalb der DZ trotz der neuen Intel Missions usw. irgendwie noch genauso langweilig. -> wieder deinstalliert.

        Aber das spiel läuft auf meiner R9 290 deutlich besser, obwohl es vorher schon ziemlich gut lief (kann aber auch an Treibern liegen).
      • Von Greos PC-Selbstbauer(in)
        Ach Tobi!

        Du erzählst uns doch deine Geschichte in jedem Thread zu TD. Jeder kennt sie inzwischen auswendig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197042
The Division
The Division: Dark-Zone-Video The Saviour auf Basis echter Spielerlebnisse
Massive Entertainment und Ubisoft haben ein neues Video zu The Division mit einer Geschichte aus der Dark Zone veröffentlicht, die auf den echten Erlebnissen des Spielers EvoX_Gecko basiert. Umzingelt von Rikers und chancenlos nimmt seine Geschichte, die das Video erzählt, eine unerwartete Wendung mit Gänsehaut-Effekt.
http://www.pcgameshardware.de/The-Division-Spiel-37399/News/Dark-Zone-Video-auf-Basis-echter-Spielerlebnisse-1197042/
01.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/05/The-Division_1.2_Konflikt_02-pc-games_b2teaser_169.jpg
the division,massive entertainment,ubisoft
news