Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lamacra Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Kumpel und ich hatten bei der Beta auch 2 "lustige" Gegner aus dem Östlichen Raum (Polen, Russland oder so. )
        Haben uns 3x angegrifen.....3x haben wir sie auseinander genommen und deren Loot eingesackt.
        Jedes mal haben sie entweder geflucht oder uns beschimpft..war schwer rauszuhören xD xD
        Irgendwann haben die uns wieder aufgesucht, wir sind in deckung gegangen und...BOOM tot..vorher novh volle Lebensbalken gehabt, un hinter der Deckung gewesen...
        Da haben wir schon angefangen zu schmunzeln, aber dachten, vielleicht haben wir nicht aufgepasst und wurden von wo anders abgeknallt....
        Nach 2 std, schreibt uns ein Kollege an, ob wir auch diese 2 Hacker "Kiddies" gesehen haben..die haben wohl anschliessend den ganzen Server/Sitzung durchgehend platt gemacht...
        Wir hatten dan für den Tag auch kein Bock mehr zuzocken -. -

        Ich weiß nicht wieso es so schwer ist, ein vernünftiges Anti-Cheat/Hack Programm zu entwickeln, wir haben mittlerweile einen Kopierschutz der fast unknackbar ist -.-
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von tdi-fan
        Du, ich kenne selber "so einen", bei dem gehts nicht ohne cheaten, bei keinem einzigen Spiel. Würde mal auf sehr geringes Selbstbewusstsein tippen und sich dadurch resultierend durch Betrug bzw Cheaten selbst zu pushen.

        Cheaten ist das einzige was ich abgrundtief an dem Hobby Zocken hasse, es ist in erster Linie für andere Mitspieler mehr als frustrierend und noch schlimmer, man betrügt sich selbst.

        Cheaten ist imo ok - solange man nur gegen die KI spielt, also im Singleplayer. Nicht jeder sieht in der Herausforderung den ultimativen Sinn von Videospielen. Darüber braucht man imo auch nicht abschätzig zu urteilen, gibt halt verschiedene Ansichten und Präferenzen. Erlaubt ist da imo, was Spaß macht.

        Aber im MP ist das einfach ein No-Go und man ist einfach ein egoistisches, sorry, Arschloch, wenn man damit anderen den Spielspaß raubt. Immer wieder erstaunlich, wie viele asoziale Menschen es gibt.
      • Von tdi-fan Freizeitschrauber(in)
        Du, ich kenne selber "so einen", bei dem gehts nicht ohne cheaten, bei keinem einzigen Spiel. Würde mal auf sehr geringes Selbstbewusstsein tippen und sich dadurch resultierend durch Betrug bzw Cheaten selbst zu pushen.

        Cheaten ist das einzige was ich abgrundtief an dem Hobby Zocken hasse, es ist in erster Linie für andere Mitspieler mehr als frustrierend und noch schlimmer, man betrügt sich selbst.

        Zitat von D4rkResistance
        Ich verstehe bis heute nicht, was manche Spieler dazu animiert zu cheaten, bzw. zu hacken. Ich mein ok, wer hat sich damals in GTA keine Waffen und Fahrzeuge gecheatet!? Oder in Age of Empires 2 mit ner AC Cobra alles plattgemetzelt? Aber das haben wir nur in Singleplayerspielen oder zumindest in geschlossenen Freunde-Sessions gemacht.

        Aber Hacken ala Wallhack, Aimbot und Co.? Was verleitet einen Spieler dazu, so etwas zu nutzen? Hat er keinen Skill, aber möchte trotzdem mit den ganzen guten Spielern da draußen mithalten? Wo bleibt da bitte der Spaß? Ich finde gerade das in Online-Shootern wichtig...das man sich von Tag zu Tag verbessert, an seinem Fehlverhalten, das ständig zum Tod in Feuergefechten führt, zu arbeiten. Was bitte bringt es denn, wenn man nicht mehr zielen muss, weil dies ein Aimbot übernimmt? Dann kannste ja auch gleich afk gehen und einen NPC für dich spielen lassen!? Oder Wallhacks? Gegner durch Wände, Mauern oder Büsche sehen? Wozu? Da ist ja die ganze Spannung weg!

        Würde man Geld dafür bekommen, dass man viele Spieler tötet, wäre es irgendwie vielleicht noch nachvollziehbar. Aber du kriegst dafür kein Geld...man zockt doch um Spaß zu haben, Spaß am Erlernen neuer Fähigkeiten, Spaß am taktischen Teamplay und Spaß der Beste auf dem Server zu sein, weil man einfach alles wegholzt! Aber wenn ich das nur mit Hacks erreiche, warum dann überhaupt noch zocken? Das ist doch völlig verschwendete Lebenszeit!? Manch ein Nicht-Gamer, hält Zocken ansich schon für verschwendete Lebenszeit...was aber wenn man nicht mal mehr aus Spaß zockt, sondern nur, um anderen Spielern auf die Nerven zu gehen? Dann ist dein Leben doch völlig sinnlos!?

        Sorry Leute, aber ich verstehe es nicht und werde ich auch nie. Hört doch bitte auf mit dem Scheiß! Und wenn ihr es nicht könnt, dann geht raus ins Freie, trefft euch mit Freunden, geht ins Kino, aber verschwendet euer Leben nicht mit sowas Bescheuertem und nehmt anderen den Spielspaß!
      • Von efdev PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von CiD


        Haste mal deine Beitragszahl gesehen? LOOOOOOS, mach noch ein.
        der schreibt jetzt nie wieder was

        @T
        was mich wundert ist das es so einfach ist .
        Man sollte meinen die Entwickler müssten es besser wissen und auch wenn es ne "beta" ist sollte so etwas einfach nicht vorkommen.

        Bin mal auf den Release gespannt und warte dann noch einige Wochen ob es sich überhaupt lohnt.
        Bisher bin ich nicht Positiv überrascht und habe noch meine Zweifel ob es längeren Spielspaß bringen wird .
      • Von ParaEXE Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Eigene Dedizierte Gameserver mit bis zu 120 Slots. Dazu Fairfight & Punkbuster da wäre der Public mist schon mal weiter..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184862
The Division
The Division: Cheats und Hacks verärgern Beta-Tester - Ubisoft will gegensteuern [Update]
Der aktuell laufende und nun bis 2. Februar 2016 verlängerte Beta-Test von The Division hat auch ein großes Problem mit der aktuellen Version aufgedeckt. So ist es wohl sehr leicht möglich, den Client des MMO-Shooters zu hacken, da viele wichtige Werte lokal gespeichert werden. Cheater können sich so enorme Vorteile erschleichen. Ubisoft arbeitet wohl aber schon an Gegenmaßnahmen.
http://www.pcgameshardware.de/The-Division-Spiel-37399/News/Cheats-und-Hacks-1184862/
01.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/the_division_pc_version_1-buffed_b2teaser_169.jpg
the division,massive entertainment,ubisoft
news