Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von cPT_cAPSLOCK BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Mazrim_Taim
        Stimmt. 120/144+ sollte die Regel sein und alles darunter optional.

        Ansonsten nur noch mal daran erinnern das der Markt das kriegt was er verdient => kauft Spiele mit FPS/Geo usw. Lock und das ist bald Standart.
        Das bezweifle ich. Es gibt noch genug Entwickler, die wissen, wie wichtig eine hohe Framerate ist. Und die sitzen meist ganz oben in der "Entwicklerstudio-Nahrungskette". Sei es Blizzard, Riot Games, Valve oder DICE.
        gRU?; cAPS
      • Von shahisinda Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Der Grund ist allerdings meist auch der, dass viele Berechnungen intern mit einem festen Timer laufen, der eben zumeist der Bequemlichkeit halber an die Bildwiederholrate gebunden ist. Zumindest ist das eine Konstante, die in jedem System bestimm und gelockt t werden kann und dann wird halt der kleinste gemeinsame Nenner genommen, in diesem Falle die PS3 und das Maximum an stabilen Frames die erreicht werden können.
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Hab mir vor paar Tagen Vergleichsbilder zwischen PS3 (von einem, der das Spiel hat) und PS4 (offizielle Screenshots) Versionen angeschaut und bis auf den Grauschleier und vielleicht bisschen niedrigerer Auflösung bei der PS3 (der Grauschleier kann auch nur für die PS4 Screenshots zu Werbezwecken entfernt wurden sein) gab es keine ersichtlichen Unterschiede. In den Kommentaren wurde noch gemutmaßt, dass der Unterschied sein wird, dass die PS4 halt dann mit 60fps läuft statt nur 30. Das hat sich damit ja wohl erübrigt und die PS4 und PC Versionen werden am Ende wohl kaum besser aussehen als die PS3 Version, welche selber schon grafisch abstinkt.

        Ich hab die japanische PS3 Version schon gespielt mit ihren großen und leeren Gebieten, Monster die erst sichtbar werden, wenn man richtig nah dran ist und einer Grafik, die vielleicht vor paar Jahren noch okay gewesen wäre auf der PS3. Mir kommt es vor, als wolle man Xenoblade kopieren mit den Gebieten, aber versagt komplett. Schon schlimm, dass das Spiel eigentlich schlechter ausschaut als ein Wii Game von 2010 (abgesehen von den Charaktermodellen).
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        die Änderung der Framerate zog profunde Konsequenzen nach sich bei Dingen wie: Animationen, Balance, Schwierigkeitsgrad und allgemeinen Kampfmechaniken. Wir tun das, was für die Erfahrung der Spieler am besten ist", so ein Sprecher von Bandai Namco.
        Statt dass sie einfach sagen, dass sie zu doof sind eine gescheite Engine zu programmieren, bei der die Module nicht über die Framerate gekoppelt sind.

        Das würden wir PC Spieler auch alle verstehen - es sind schließlich konsolenlastige Japaner, und nicht etwa EA (*hust* Need For Speed *hust*), die seit 100 Jahren am PC Markt aktiv sind!
      • Von iknowit Gesperrt
        auf dem smart phone habe ich mit 30 FPS kein problem.
        auf einer konsole oder dem pc jedoch ein absolutes no go.
        da liegt mein minimum bei 45 fps.

        30 fps spielchen boykottiere ich. gingen mir schon zu gamecubezeiten auf dem fernseher auf die nerven. insbesondere racer.

        das einzige spiel das ich mit low fps akzeptiere ist ocarina of time. das läuft intern in der engine mit 20 fps. aber da es ein 10/10 spiel ist und das beste spiel aller zeiten. tja.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172079
Tales of Zestiria
Tales of Zestiria - PC-Version mit FPS-Lock
Tales of Zestiria wird auf dem PC, ebenso wie auf Konsole, auf 30 Bilder pro Sekunde beschränkt sein. Laut Bandai Namco gebe es einen Grund für den FPS-Lock des Japano-Rollenspiels. Die PC-Version des Spiels erscheint am 20. Oktober 2015 zum Download. Für PS4 und PS3 erscheint Tales of Zestiria bereits am 16. Oktober.
http://www.pcgameshardware.de/Tales-of-Zestiria-Spiel-1641/News/PC-Version-mit-FPS-Lock-1172079/
23.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/12/Tales_of_Zestiria_screenshot_3-pc-games_b2teaser_169.jpg
rollenspiel,pc
news