Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von torkol
        Bei Amazon Prime Instant Video muss man doch gür manche Filme und Serien extra zahlen, ist das bei Netflix auch so?
        Nein, Netflix ist all inclusive. das einzige, wofür man mehr bezahlen muss ist für 4K, und das kostet auch nur 3€ mehr pro monat (12€ statt 9€ monatlich)

        Ich habe mir mittlerweile das "normale" fernsehen abbestellt und guck nur noch über Netflix oder andere Onlineangebote (Eurosport Player (5€/monat), ARTE +7 sowie die Nachrichten). Kommt mich einfach billiger als die üblichen Fernsehsender, ich kann alles schauen wann und wo ich will und vor allem habe ich bei Netflix den Originalton (Ich hasse Synchronfassungen).
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        gucke die ganze zeit "hemlock grove". wenn man auf so ne sachen wie true blood steht dann ist das ne super serie.
      • Von Jurado18 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Dann schau dir mal House of Cards und Orange is the New Black an, das sind auf jeden Fall zwei brilliante Serien! Das rechtfertigt vlt kein langfristiges Abo, aber man kann ja eh monatlich kündigen und ist da flexibler als Amazon Instant Video!

        Beide Anbieter haben halt ihre Vorteile!
      • Von IGladiatorX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von BartholomO
        Bin der gleichen Meinung. Habe am Start mal kurz Netflix getestet, aber für mich war es einfach deutlich schlechter vom Angebot her als Amazon Prime Instant Video. Bin wiederrum mit Amazon Prime Instant Video sowas von zufrieden, da gibt es richtig viele Blockbuster und auch super Serien im Vergleich zu Netflix. Also mich können sie mit ihren Eigenproduktionen vermutlich auch erstmal nicht locken, da es genügend andere Hammer Serien gibt die ich mir bei Prime Instant Video schon vorgemerkt habe, so viel kann ich niemals schauen was ich mir da schon alles vorgemerkt habe


        Ist bei mir genauso... einfach zu viele Serien vorgemerkt und zu wenig Zeit zum schauen.
        Bei Filmen sieht es bei amazon eher zweigeteilt aus... wenige wirklich neue kommen dazu dafür einige ältere dazu. Kann man natürlich auch noch nicht gesehen haben.
        Für mich lohnt sich amazon auch deswegen mehr da man ja noch Prime Versand dazu bekommt etc.

        Netflix werde ich vllt. dann mal testen wenn die Verlängerung von Prime ansteht. Ansonsten können Sie mich nicht wirklich mit ein paar Serien vor dem Ofen hervorlocken vor allem wenn man sie sich dann bei Gelegenheit auf Disc kaufen kann.
      • Von azzih Volt-Modder(in)
        Meinst du? Ich finde gerade das Filmangebot von Amazon ziemlich schlecht, nur vereinzelt was Hochwertiges und wenig aktuelles Zeug. Von der Serienauswahl ist es da schon deutlich besser. Netflix hingegen seh ich als optimale Ergänzung, man erhält viele originalsprachige Sachen, kann bei Bedarf sein Account auch für das US Angebot nutzen und kriegt hochwertige Eigenproduktionen dies sonst nirgends gibt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1146850
TV-Serie
Netflix startet Offensive mit acht geplanten TV-Serien
Für das Jahr 2015 hat der US-Video-Streaming-Anbieter Netflix insgesamt acht Produktionen von neuen TV-Serien geplant. Bislang waren lediglich drei bekannt. Nun kommen fünf weitere Serien hinzu: Bloodline, The Unbreakable Kimmy Schmidt, Daredevil, Sense8, F is For Family, A.K.A. Jessica Jones, Between, Grace and Frankie.
http://www.pcgameshardware.de/TV-Serie-Thema-215346/News/Netflix-mit-acht-geplanten-TV-Serien-1146850/
30.12.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Netflix_Corporate_Headquarters-06-pcgh_b2teaser_169.JPG
news