Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pal_Calimero
        Abwarten und Tee trinken Stronghold 2 war nicht so gut.
      • Von rayon Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Dark-Blood
        Und genau hier bin ich anderer Meinung.
        Ich finde es genial wie komplex Stronghold 2 war.
        Es ist nicht einfach sinloses aufbaun leute baun und drauf los hämmern, sondern man muss sich wirklich um alles kümmern.
        Ich liebe es Stunden davor zu sitzen und alles aufzubaun bevor es überhaupt mal richtig mit Schlachten los geht.
        Weil wenn es dann zu Schlachten kommt zählen die auch wieder vielle Faktoren rein und nicht nur wer kann schnell viel z.B. Holz roden ...


        Ja OK, du hast schon recht, ich bin auch nicht so der Fan vom einfach drauflosschlachten. Ich habe mich in meinem vorherigen Beitrag wohl ein bisschen zu sehr reingeredet. Nur ich habe es früher auf Lans geliebt, dieses simple Rohstoffsammeln, Burg aufbauen, Armee rekrutieren und losziehen. Ich finde das war der perfekte Mix aus Wirtschaften und Kämpfen. Und die Stronghold 2 Serie ging mir dann schon ein bisschen zu sehr Richtung Anno, welches ich zwar auch mag und gerne spiele, aber ich will ja keine zwei gleichen Spiele! Naja ich bin gespannt, wie das neue Stronghold 3 sein wird.

        PS: Fange gerade an, noch einmal Stronghold 2 Deluxe zu spielen, vielleicht gefällts mir jetzt ja besser.
      • Von Borkenkaefer Software-Overclocker(in)
        Joa, mir hat Stronghold 2 auch super gefallen.
        Das Aufbauen hat mir auch sehr viel spass gemacht.
      • Von Dark-Blood Freizeitschrauber(in)
        Zitat von rayon
        Ich finde die sollten eher mal was am Gameplay verändern. Stronghold 1 und Crusader waren noch richtig genial. Dann kam Stronghold 2 und Stronghold 2 deluxe, wo man plötzlich alles verändet hat, man brauchte plötzlich Ehre, eine Küche, ... . Ich hatte mir damals das Spiel völlig begeistert gekauft, einmal gespielt und es völlig deprimiert beiseitegelegt. Ich finde in Bezug auf Stronghold 2 trifft das Sprichwort "weniger ist mehr" ganz gut zu. Ich hätte es hier sogar mal gut gefunden, wenn sie es wie viele andere Spieleentwickler gemacht hätten:
        Spiel weiterentwickeln, mehr (andere) Einheiten, bessere Grafik und den zweiten Teil veröffentlichen. (Normalerweise unterstütze ich so etwas nicht!) Aber stattdessen zerstören sie die ganze Klasse des Spiels und das was mir gefallen hat (die Unkompliziertheit und wenigen Eingrenzungen).

        Naja ich will hier auch nicht rumheulen! Von daher sage ich es kann ja nur besser werden als Stronghold 2 /deluxe! Toy, Toy, Toy das sie sich wieder an das alte Stronghold besinnen und ein gutes Stronghold 3 entwickeln. Wenn es soweit ist, schau ich mir dann mal das erste Gameplay an und entscheide, ob ich es mir hole!

        Und genau hier bin ich anderer Meinung.
        Ich finde es genial wie komplex Stronghold 2 war.
        Es ist nicht einfach sinloses aufbaun leute baun und drauf los hämmern, sondern man muss sich wirklich um alles kümmern.
        Ich liebe es Stunden davor zu sitzen und alles aufzubaun bevor es überhaupt mal richtig mit Schlachten los geht.
        Weil wenn es dann zu Schlachten kommt zählen die auch wieder vielle Faktoren rein und nicht nur wer kann schnell viel z.B. Holz roden ...
      • Von rayon Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich finde die sollten eher mal was am Gameplay verändern. Stronghold 1 und Crusader waren noch richtig genial. Dann kam Stronghold 2 und Stronghold 2 deluxe, wo man plötzlich alles verändet hat, man brauchte plötzlich Ehre, eine Küche, ... . Ich hatte mir damals das Spiel völlig begeistert gekauft, einmal gespielt und es völlig deprimiert beiseitegelegt. Ich finde in Bezug auf Stronghold 2 trifft das Sprichwort "weniger ist mehr" ganz gut zu. Ich hätte es hier sogar mal gut gefunden, wenn sie es wie viele andere Spieleentwickler gemacht hätten:
        Spiel weiterentwickeln, mehr (andere) Einheiten, bessere Grafik und den zweiten Teil veröffentlichen. (Normalerweise unterstütze ich so etwas nicht!) Aber stattdessen zerstören sie die ganze Klasse des Spiels und das was mir gefallen hat (die Unkompliziertheit und wenigen Eingrenzungen).

        Naja ich will hier auch nicht rumheulen! Von daher sage ich es kann ja nur besser werden als Stronghold 2 /deluxe! Toy, Toy, Toy das sie sich wieder an das alte Stronghold besinnen und ein gutes Stronghold 3 entwickeln. Wenn es soweit ist, schau ich mir dann mal das erste Gameplay an und entscheide, ob ich es mir hole!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826677
Stronghold 3
Firefly-Studios mit neuen Informationen
Stronghold 3 wird von Firefly-Studios mit einer neuen Engine ausgestattet. Um die technischen Vorzüge des neuen Strategie-Spiels zu demonstrieren, benutzt der Entwickler die offizielle Facebook-Seite als Präsentations-Plattform.
http://www.pcgameshardware.de/Stronghold-3-Spiel-35624/News/Firefly-Studios-mit-neuen-Informationen-826677/
04.06.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/stronghold31.jpg
stronghold 3,facebook
news