Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kekelala321 Schraubenverwechsler(in)
        Das dauert eh spätestens noch bis ende 2014 bis das ganze reibungslos funktioniert und ansatzweise konkurenzfähig ist. Aber allgemein betrachtet finde ich das OS schon sehr interessant und nebenbei kommt man noch vom Microsoft weg. Die Controller vorstellung finde ich aber ein wenig naja - ich mach dir das mit einem XB oder PS Controller genauso. Das einzig interessante an den "Steam maschines" wäre eigentlich die Gehäuse die erscheinen. Solche Gehäuse wie der alienware X51 finde ich genial und sehen nebenbei auch noch super aus und passen vom style her zur Wohnung. Vielleicht werde ich mir mal in 2-3 Jahren so eine "maschine" gönnen und diese dann regelmässig aufrüsten. Ich wollte mir dieses Jahr schon fast so einen ITX Rechner zusammen bauen - bin aber dann doch wieder beim alten (Hässlichen und globigen) Desktop gelandet
      • Von <<Painkiller>> Kokü-Junkie (m/w)
        Die Diskussion ist mal wieder ziemlich sinnlos.
        Es ist noch gar nicht so lange her, da wurde sich darüber beschwert das es zu Still wird auf dem Markt. Und nun kommt Valve mit einem kostenlosen OS um´s Eck und es passt den Leuten wieder nicht. Niemand wird gezwungen von Windows auf Steam OS zu wechseln. Es ist eine Option mehr nicht. Wenn Valve es schafft das eine kostenlose Mehrleistung an Fps in Spielen raus springt, ist das meiner Meinung nach eine gute Sache. Zudem hilft es bei der Verbreitung von OpenGL, und fördert die Entwicklung. Denn das war wirklich schon lange mal überfällig. Steam OS steht ja erst noch am Anfang. Es bleibt nur zu hoffen, das AMD und Nvidia treibertechnisch auch mitziehen. Was AMD´s Mantle wirklich leistet muss erst die Zeit noch zeigen. Aber wenn es funktioniert, und Nvidia mit auf den Zug aufspringt, dann könnten langfristig alle davon profitieren. Ich persönlich halte mir gerne ein paar Optionen offen. Von daher werde ich die Entwicklung von Steam OS weiter verfolgen. Der Stein wurde auf jeden Fall ins rollen gebracht. Jetzt liegt es an der Branche das dieser auch weiter rollt. Auf jeden Fall ist es ein Schritt in die richtige Richtung.

        Gruß
        Pain
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von wievieluhr
        #Spulenfiepen

        Ein Feature für das man bezahlt hat; also nutzt es auch

        Um was gehts den nun genau in der "Diskusion"?
        Das Steam OS ******* ist?
        Das man noch etwas warten soll bis Steam OS kein Beta Stadium mehr hat?
        Das Konkurenz Mist ist?
        Das "der" Spieler nicht weg will von Windows?
        Das Windows 8 nix taugt?
        Huhn vs. Ei?
      • Von eiven Kabelverknoter(in)
        Zitat von Atma

        Windows und Linux basieren einfach auf zwei völlig verschiedenen Konzepten. Und ganz ehrlich: die Zukunft gehört OpenGL auf absehbare Zeit ganz sicher nicht. Im November hatte Linux einen Marktanteil von gerade mal 1% bei Steam und MacOS ca. 3,5%. Das ist meilenweit entfernt von jeglicher Marktrelevanz. Eher würde ich Mantle eine Zukunft einräumen als OpenGL.


        Du vergisst OpenGL ES wenn du das in deinem Marktanteil mit einberechnest wischt OpenGL mit Direct X den Boden.
        Mantle und/oder OpenGL sind die Zukunft. Sollte sich eine Lösung wie Mantle durchsetzen wird das OS noch weniger Relevant sein.

        Bei der Cryengine wird auf Linux-Support spekuliert und bei der UE4 gibt es wohl schon Linux-Support wie Heavy Gear Assault - Mech E-Sports Combat for PC vermuten lässt.
        Für Mac gibt es ja schon einige AAA-Games ich sehe da schon noch viel Potenzial für Linux und OpenGL.

        Es wird euch keiner hindern beide Betriebsysteme zu nutzen vor allem weil Steam OS kostenfrei ist.
        Für mich ist das keine Glaubensfrage wie MAC OS oder Windows eher wie Steam oder Origin.
      • Von wievieluhr Software-Overclocker(in)
        Zitat von ΔΣΛ
        Kann man den je zu viel FPS haben

        #Spulenfiepen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1101995
SteamOS
Steam OS Beta "Alchemist": Erste Vergleichsbenchmarks zu Windows 7/8.1 veröffentlicht
Die Kollegen von Golem sowie die auf Linux spezialisierte Webseite Phoronix haben einige Benchmarks veröffentlicht, in denen das junge Steam OS, welches sich aktuell in der Beta-Phase befindet, mit den Windows-Versionen 7 sowie 8.1 verglichen wird. Vor allem die hauseigenen Source-Spiele laufen auf dem Linux-Betriebssystem deutlich flotter.
http://www.pcgameshardware.de/SteamOS-Software-258049/News/SteamOS-Beta-Alchemist-Benchmarks-Windows-7-81-veroeffentlicht-1101995/
18.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/09/SteamOS-pc-games.jpg
valve,steam machines,steam
news