Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Tnb
        Sie wühlen doch nicht auf deinem Rechner rum, du übertreibst maßlos. Du verstehst es einfach nicht worum es geht. Lies dir doch einfach mal den Reddit Beitrag von Gabe Newell dazu durch.

        Was mir mehr sorgen macht ist deine ausgeprägte Paranoia was das hier angeht. Ich hoffe nicht das du auch Alufolie auf dem Kopf hast, wegen den Satelliten der Regierung die dein Gehirn scannen.

        Ich bitte draum, SEHR vorsichtig mit potentiell beleidigenden Mutmaßungen zu sein.
        Nur weil eine bestimmte Handlung in der Praxis deiner Meinung / deines Wissens nach nicht stattfindet, sind Mutmaßungen darüber / ein Sicherheitsbedürfniss dagegen noch lange nicht mit Paranoia vor technisch unmöglichen (!) Handlungen vergleichbar.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Tnb
        wall of text

        Woher weißt Du das bzw. was macht Dich da so sicher?

        btw: Deine Spitzfindigkeiten sind nicht nötig. Die blähen das ganze nur unnötig auf und machen den Text unübersichtlich.
      • Von Tnb Kabelverknoter(in)
        Zitat von keinnick

        Die Bibliothek kennen sie doch eh, dafür müssen sie nicht auf dem Rechner des Users rumwühlen. Also: Warum tun sie das?! Ich kann Deiner Argumentation nicht ganz folgen.

        Sie wühlen doch nicht auf deinem Rechner rum, du übertreibst maßlos. Du verstehst es einfach nicht worum es geht. Lies dir doch einfach mal den Reddit Beitrag von Gabe Newell dazu durch.

        Was mir mehr sorgen macht ist deine ausgeprägte Paranoia was das hier angeht. Ich hoffe nicht das du auch Alufolie auf dem Kopf hast, wegen den Satelliten der Regierung die dein Gehirn scannen.

        Wie hier schon mal gesagt wurde, das sind keine Gutmenschen die sich um deine privatsphäre kümmern, die den VAC Code dekompillieren wollen und tun. Das sind Hacker die ihre Cheats verkaufen wollen und die Leute verunsichern wollen was VAC, PB und andere Cheat Programme angeht. Bei dir waren sie erfolgreich ... Das einzige was VAC interessiert sind DNS Cache abgleiche mit bekannten DRM und Cheat Servern von bezahl cheats. PB macht das übrigens auch schon seit Ewigkeiten in ähnlicher Form, darüber habe ich noch nie etwas gelesen auf den großen Seiten. Mal gucken wann es ein reddit Beitrag dazu gibt.

        Ich weiß nicht wie sich manche das immer vorstellen? Das Valve 3000 Mitarbeiter alleine damit beschäftigt sich den Browserverlauf von Herr Schmidt anzugucken? Dann werden Bürowitze gerissen auf was für Pornoseiten er war und es geht weiter zu Frau Müller?
      • Von Tnb Kabelverknoter(in)
        Zitat von beercarrier
        das mit dem cheaten ist nicht mein problem, die meisten probleme ließen sich einfach durch einen lan modus oder zocken mit freunden beheben. es ist ihre verdammte pflicht kompetives bezahltes zocken zu ermöglichen, für mich am besten mit einem lan-modus, sie wollen dauer-online, eigene server usw, bitte schön, dann macht das gangbar ohne mein sys auszulesen.

        Die lesen dein System nicht aus.
      • Von Pokerclock Moderator
        Der DNS-Cache wird vermutlich kein personenbezogenes Datum eines Nutzers darstellen. Ich halte es aber für möglich, dass er personenbeziehbar ist, insbesondere wenn Valve die Möglichkeit hat diesen mit anderen dann personenbezogenen Daten zusammenzuführen, und dadurch eben einwilligungsbedürftig wird.

        Die Frage, ob deutsches Datenschutzrecht überhaupt anwendbar ist, wurde bislang jedoch noch gar nicht gestellt. Liegt die verantwortliche Stelle in den USA ist deutsches Recht anwendbar. Die Steam-Datenschutzrichtlinie nennt allerdings sowohl die Mutter in den USA als auch die Niederlassung in Luxemburg. Ist die Gesellschaft in Luxemburg die verantwortliche Stelle, ist luxemburger Datenschutzrecht anwendbar.

        Ein Schelm, der böses dabei denkt, dass diese Ungenauigkeit gewollt sein könnte. Stichwort Facebook.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1109977
Steam
Steam VAC soll DNS-Cache ausspionieren: Valve wehrt sich
Auf Reddit machte ein Posting Furore, das Valve das Ausspionieren von DNS-Cache-Dateien vorwirft. Die Reaktion von Valve ließ nicht lange auf sich warten: CEO Gabe Newell wehrt sich gegen die Vorwürfe. VAC prüfe zuweilen DNS-Daten, um Cheater ausfindig zu machen. Man interessiere sich aber keinesfalls für die zuletzt besuchten Pornoseiten der Steam-Nutzer.
http://www.pcgameshardware.de/Steam-Software-69900/Specials/Steam-VAC-soll-DNS-Cache-ausspionieren-1109977/
18.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/gabe_newell_gamescom_2011_b2teaser_169.jpg
steam,valve
specials