Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BertB Volt-Modder(in)
        das muss niemanden interessieren,
        außer mich selbst
        ich hab zum beispiel in 15 jahren mindestens 10.000 stunden civilization 2,3,4 und alpha centauri gezockt,
        da kann man ewig dran feilen, auch wenn ich nur meine eigenen rekorde ausweiten wollte
        + einige tausend stunden RPGs, wie final fantasy und breath of fire,
        alles single player
        e-sports kram interessiert mich dagegen alles so gut wie null,
        war trotzdem viel zu hardcore, als dass es noch gesund gewesen wär zu manchen zeiten,

        den eigenen kram, oder sonst wie ein genre, zum einzigen true hardcore zu erklären geht gar nicht
      • Von hurt- Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Dan23
        Soll doch jeder zocken was er will, frueher gab es diese Spiele nicht, also gab es frueher auch keine Hardcore Zocker oder wie soll ich das verstehen?!
        Ich glaube du hast die Definition von Hardcore Zocker nicht verstanden. Schau mal auf Wikipedia oder so.

        Hardcore Zocker damals waren Warcraft, Starcraft, Quake, Unreal Tournament & CS Spieler.
        Hardcore bedeutet nicht nur extrem viel Zeit zu investieren, sondern auch extrem gut in dem zu sein was man da tut. Und das geht nur mit einer dementsprechend großen Spielerbasis. Mag sein, dass man auch mega krass in Dishonored sein kann, aber wen interessiert das denn?

        Muss Dir aber recht geben, dass der Bereich Moba/MMO etwas zu klein gefasst ist. Trotzdem kein Grund in schallendes Gelächter auszubrechen.
      • Von Dan23 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Cett

        Meiner Ansicht nach sind solche Spieler die richtigen hardcore Zocker.

        Sich einfach einen Highend Pc zu besorgen und dann diese 0815 Grafikkracher zu spielen ist meiner Meinung nach ähnlich anspruchslos wie Fernsehen schauen. Aber z.B. in Dota 2 richtig gut zu werden, das braucht Hingabe und Disziplin und das werden die wenigsten aufbringen.
        Haha, ja klar. Nur Moba/MMO-Zocker sind die wahren Zocker!

        Ich lach mich kaputt!!!

        Soll doch jeder zocken was er will, frueher gab es diese Spiele nicht, also gab es frueher auch keine Hardcore Zocker oder wie soll ich das verstehen?!
        Ich glaube du hast die Definition von Hardcore Zocker nicht verstanden. Schau mal auf Wikipedia oder so.
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ryzen1
        Das bringt natürlich einem nur etwas wenn einem das Spiel auch gefällt. Mir tut es das auf keinen Fall.

        Denk dir nix, mir gehts auch so.
        Man braucht genau so in anderen Games Skill nur Dota ist eben E-Sports... die gehen da ganz anders ab als "normale" Menschen haha
        Ich habe mir zu dem Thema auf Steam mal diesen "Free 2 Play" Film angesehen, da geht es ja eben genau darum. Fand es interessant aber das Spiel interessiert mich echt 0. Jedem seins gg.

        Natürlich ist nicht jeder der einen High-End Kiste kauft und rund um die Uhr spielt ein Hardcore-Zocker aber die gibt es mit Sicherheit nicht nur im E-Sports Genre sondern genau so verteilt auf sämtliche anderen Genres und Spiele. (Irgendwie aber eh auch egal, spielt ja hoffentlich jeder so viel wie es ihm Spaß macht ... und nicht nur um ein Ultimate Hardcore-Zocker zu sein gg)
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von keinnick
        Nein. Total Bandwidth Used:

        peak 3,866 Gbps

        Data rate units - Wikipedia, the free encyclopedia

        Es gibt einen Unterschied zwischen Gigabyte und Gigabit lieber Autor.
        Naja es ist ansich nur das große B falsch^^ aber der Unterschied ist dann doch schon einiges

        -> gigabit per second (Gbit/s, Gb/s, Gbps)
        -> gigabyte per second (GB/s, GBps)

        Ich glaube auch das es keine Absicht war sondern eher Gewohnheit, da man doch mehr GB als Gb schreibt^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127185
Steam
Steam: Mehr als 8 Millionen Nutzer gleichzeitig online, Server liefern 3.866 GB/Sec
Valves Gaming-Plattform Steam konnte einen neuen Rekord einfahren. Mehr als acht Millionen Nutzer waren demnach gleichzeitig auf Steam eingeloggt, was einen neuen Rekord darstellt. Grund dürfte der beliebte Steam-Summer-Sale gewesen sein, welcher seit jeher viele Gamer in den Bann zieht. Vor allem die teils sehr günstigen Spiele erzeugen reges Interesse in der Spielergemeinschaft.
http://www.pcgameshardware.de/Steam-Software-69900/News/Mehr-als-8-Millionen-Nutzer-gleichzeitig-online-Server-liefern-3866-GB-Sec-1127185/
30.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/Unbenannt_20140630130407-pcgh_b2teaser_169.JPG
steam,steam machines,steamos,valve
news