Games World
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Iconoclast
        Der Flickenteppich ist geflickt.
        Aha und nun?
        Ich hab Windows 7 erst seitdem es SP1 gibt und nur weil ich die WinXP 64bit nicht finden. Solange es kein SP1/SP2 für Windows 10 gibt wird sich in meiner Einstellung nichts ändern und solange MS meint sie müssen ihr Botnetz weiter laufen lassen wird so oder so nichts ändern.

        Zitat von Iconoclast
        Mir ist Win7 im direkten Vergleich aber viel zu langsam
        Vielleicht ist deine SSD auch eifnach schon zu alt oder zu langsam oder wie wäre es mal mit einen Upgrade auf 16GB?
        Ich kann mich auf jedefall nicht darüber beschweren das Windows 7 zu langsam wäre, man muss nur wissen wie ein OS funktioniert und wie man es richtig bedient.
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Das größte Problem der Zwangsupdates und Privatsphäre sind aber hausgemacht.
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Shona
        Deine Aussage ist auch nicht besser!
        Den ich hab nie behauptet das es keine Win 7/8 Leute gibt sondern nur das es vermehrt Windows 10 Nutzer mitlerweile sind.

        Außerdem hast du wohl, nur die Hälfte gelesen oder hast du Problem damit den letzten Satz zu lesen?
        Zitat:"Ob das Problem am BS liegt ist natürlich fraglich aber es ist schon erstaunlich wieso es immer mehr mit Windows 10 Nutzer sind die Probleme haben."



        Da ist nix mehr als sonst wo. Wie bei jedem neuen OS halt. Dass in den aktuellen Problemen Win7 weniger auftaucht ist doch logisch. Der Flickenteppich ist geflickt. Was erwartest du auch? Der alte Schinken ist 6/7 Jahre alt.

        Kannst ja gerne dabei bleiben. Mir ist Win7 im direkten Vergleich aber viel zu langsam. Werde mein Surf System nun auch upgraden.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat
        Deswegen gehe ich nicht weg von Windows 7 und und verstehe nicht warum die Leute weiterhin jedes neue BS sofort haben müssen, obwohl es Probleme gibt mit ihren Spielen.
        Soll ja jeder machen wie er will aber trotzdem so schreiben das man niemanden auf die Füße tritt.
        Warum müssen Menschen das neuste Auto, TV, Handy oder was nicht noch alles haben?
        Neue Hardware + Windows + Game ( Anwendung ) kann in der Kombination einen Fehler auslösen sowie auch die Vermischung mit alten Bestandteilen. Selbst 10 Menschen mit den gleichen Bedingungen müssen nicht zwangsweise das gleiche Problem bekommen.
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Iconoclast
        Lol was 'ne Aussage.
        Deine Aussage ist auch nicht besser!
        Den ich hab nie behauptet das es keine Win 7/8 Leute gibt sondern nur das es vermehrt Windows 10 Nutzer mitlerweile sind.

        Außerdem hast du wohl, nur die Hälfte gelesen oder hast du Problem damit den letzten Satz zu lesen?
        Zitat:"Ob das Problem am BS liegt ist natürlich fraglich aber es ist schon erstaunlich wieso es immer mehr mit Windows 10 Nutzer sind die Probleme haben."

        Zitat von Iconoclast
        Oh Wunder, ein OS, das es zum Release der Titel noch nicht gab
        Na und? Genau so schmettert der Publisher die Leute mit Problemen und Windows 10 nunmal ab! Es interessiert sie auch meistens nicht ob diese Probleme haben, da es ein BS ist das nunmal nicht offiziel von ihnen aus unterstützt wird, da kann es noch so gut bei einigen laufen.

        Ich kann auch Fallout 3 unter Windows 7 spielen und andere haben tausende Probleme damit! Mitlerweile reicht es sogar dem Publisher wegen den Beschwerden und er hat es vor einer Weile auf der Steam Seite vermerkt "Notice: Fallout 3 is not optimized for Windows 7 and later." Interessiert das die User? NEIN, es wird weiter gemeckert, schlechte Rezessionen verfasst und nach einem Patch verlangt.

        Zitat von Kinguin
        Bei mir liefen testweise auch paar Spiele nicht unter Win10,etwas ältere Titel wie zb Bioshock 1.Die vorgeschlagenen Lösungen im Netz konnten mir dabei auch nicht helfen.Muss allerdings dazu sagen es gab auch schon paar Titel,die unter Win8.1 nicht starten wollten bzw nicht vernünftig liefen,zB Prototype.Ist halt immer so eine Sache.
        Deswegen gehe ich nicht weg von Windows 7 und und verstehe nicht warum die Leute weiterhin jedes neue BS sofort haben müssen, obwohl es Probleme gibt mit ihren Spielen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 07/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1182196
Steam
Steam Umfrage - 29 Prozent der Steam-Nutzer verwenden Windows 10
Valve hat unlängst die Ergenisse der Hard- und Software-Umfrage auf Steam für den Monat November veröffenlicht. Laut der monatlichen Umfrage sollen rund 29 Prozent der User Windows 10 verwenden. Dazu sollen rund 59 Prozent der Spieler Grafikkarten von NVIDIA benutzen, während 29 Prozent auf den Konkurrenten AMD/ATI entfallen.
http://www.pcgameshardware.de/Steam-Software-69900/News/29-Prozent-verwenden-Windows-10-1182196/
31.12.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/steam_logo-pc-games_b2teaser_169.jpg
news