Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bragidonar Komplett-PC-Käufer(in)
        Hab ein Raven RVZ01 Mini ITX System im Wohnzimmer mit Win 10 , werde sobald mehr Titel für SteamOS kommen noch eine SSD verbauen und darauf SteamOS installieren.

        Da mir PS4 und XboxOne von der Hardware nicht zugesagt haben. Mit i7 4770, GTX 980ti und 16 GB RAM sehen die Games schon anders aus .

        Ich hoffe noch auf HL3 zeitexklusive für SteamOs damit das mal mehr ins rollen kommt, schon allein wegen der Vulcan API und da glaube ich geht mehr als auf DX12 . Ps4 und XboxOne bremsen die Spieleentwicklung lang genug ....
      • Von Kotor Software-Overclocker(in)
        Stimme ich dir zu.

        Mich würde interessieren wie man zB. Nvdia Treiber installiert. Weiß eindeutig zu wenig über SteamOS.

        Aber in Wirklichkeit bin ich eh nicht interessiert.

        kotor
      • Von Strunzel Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ein ITX system mit Windows ist wahrscheinlich schlauer. Dort könnte man vermutlich auch Steam mit Big Picture in den Autostart packen und voila hat man alle Spiele zur Verfügung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1177488
Steam Machine
Die Alienware Steam Machine im Video vorgestellt
Steam Machines zeichneten sich in den gut zwei Jahren seit ihrer Ankündigung vor allem durch eines aus: ihre Abwesenheit. Jetzt aber sind entsprechende Geräte mit Steam OS endlich erschienen. Im Video stellen wir die Steam Machine von Alienware vor.
http://www.pcgameshardware.de/Steam-Machine-Hardware-256919/Videos/Alienware-im-Video-1177488/
11.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/11/Steam_Machines_PCGHO_2015.05.21_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/11/66302_sd.mp4