Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Edelplastic Schraubenverwechsler(in)
        Wie sollen die Origin auch ausschließen? SteamOS ist auch nur ne Abwandlung von Linux........ diese redaktionellen Dünnschisse nerven mich regelmäßig ab...
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "zyntex;6095783"
        Na ganz einfach, baust du ein Fahrrad wenn die Konkurrenz Fahrräder baut?
        Wenn es läuft, ja.
      • Von zyntex Freizeitschrauber(in)
        Na ganz einfach, baust du ein Fahrrad wenn die Konkurrenz Fahrräder baut?
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ryzen1
        Seit wann gibt es Steam und seit wann Origin?
        Hmm. Steam musste man doch auch erstmal eine Chance geben, bis sie jetzt da sind, wo sie sind.
        Aber bei Origin haut man sich sofort das Brett vor dem Kopf.


        Versteh mich nicht falsch. Steam ist in seinem Umfang ziemlich gut. Aber dann sollte man Origin auch eine Chance lassen. Denn im Grunde ist Steam nicht besser als ein Origin oder Uplay. Bis auf das Spieleangebot und einige Features die sich auch ein ganzes Jahrzehnt zeitgelassen haben.
        Verstehe es auch nicht vor allem da Steam mehr Shitstorm erlebt hat als Origin und vor allem haben Valve mit Steam das gleiche Problem am Anfang gehabt wie Origin undzwar das die komplette Festplatte gescannt wird und übertragen.

        Zitat von ryzen1
        Das mit den 70% hast du natürlich klug gemacht^^ Gibt ja anscheinend mehr Indie Titel auf Steam als AAA Titel.
        Aber bei den Indiespielen ist es auch kein wunder. Aber dazu brauch ich kein Steam.
        Naja sagen wir so es gibt eine Liste mit allen Steamworks Titeln -> List of games using Steam authentication - Wikipedia, the free encyclopedia

        Somit kann man ungefähr schätzen wieviele kein Steamworks nutzen^^
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von zyntex
        Ganz einfach, Origin und Uplay sind Müll, Dreck, ein riesengroßer digitaler Scheißhaufen!

        Alles das was einen STEAM, über all die Jahre hinweg, doch hat lieben lassen bekommen die bei EA und Ubisoft einfach nicht hin.

        Die bekommen es nicht mal hin von der Numemr Eins richtig zu kopieren, sei es Communityfeatures oder auch nur das man direkt die aktuellste Version der Spiele runterlädt, ne da muss dann erst noch installiert werden und danach werden dann noch zig Patches heruntergeladen.

        Seit wann gibt es Steam und seit wann Origin?
        Hmm. Steam musste man doch auch erstmal eine Chance geben, bis sie jetzt da sind, wo sie sind.
        Aber bei Origin haut man sich sofort das Brett vor dem Kopf.

        Versteh mich nicht falsch. Steam ist in seinem Umfang ziemlich gut. Aber dann sollte man Origin auch eine Chance lassen. Denn im Grunde ist Steam nicht besser als ein Origin oder Uplay. Bis auf das Spieleangebot und einige Features die sich auch ein ganzes Jahrzehnt zeitgelassen haben.

        Zitat von Shona

        Null Problemo Alle Spiele die kein Steamworks haben kannst du ohne Steam starten und das sind gut 70% wenn nicht sogar mehr. Man muss nur die richtige .exe starten dann gehtndas wie geschmiert.

        Zum Beispiel bei spielen mit einem Launcher, nie den Launcher starten sondern die spiele exe direkt
        Das mit den 70% hast du natürlich klug gemacht^^ Gibt ja anscheinend mehr Indie Titel auf Steam als AAA Titel.
        Aber bei den Indiespielen ist es auch kein wunder. Aber dazu brauch ich kein Steam.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1105578
Steam Machine
Steam Machines und Steam OS: Valve schließt Origin von EA nicht aus
Auf Reddit hat Valve-CEO Gabe Newell eine interessante Äußerung in Bezug auf die Offenheit von Steam OS getätigt. Demnach wolle man die Steam Machines so offen wie möglich gestalten, weshalb auch Fremd-Software wie EAs Origin-Plattform auf Steam OS denkbar wäre.
http://www.pcgameshardware.de/Steam-Machine-Hardware-256919/News/Steam-Machines-fremde-Software-Origin-1105578/
20.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/Steam_Machines_59-pcgh.jpg
valve,steam machines,steamos,steam
news