Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jimini Moderator
        Zitat von OsFrontale
        Hab ich noch rumliegen.
        Die Original-CD und das Handbuch habe ich auch noch hier - die werde ich auch niemals entsorgen.

        Einen Sandurm konnte man übrigens nicht töten. Wenn man ihn verletzt (d.h. seine Gesundheit in den gelben Bereich kommt), verzieht er sich allerdings.

        MfG Jimini
      • Von BikeRider BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Ready
        Ach wie viele Stunden habe ich das Spiel gezockt damals auf Amiga600 ... schöne Zeiten, nur das ständige Disketten wechseln war nervig
        Ich hab es damals auf nen Amiga 500 gespielt.
        Hat richtig Spaß gemacht.
        Später hab ich mir Dune² auf den Pc auf CD-Rom gekauft.
        Hab ich noch rumliegen.
      • Von Original-80 PC-Selbstbauer(in)
        Ach ja der Devastator der Harkonnen und der Sonic-Tank des Hauses Atreides. Das waren Zeiten. Die Diskussionen im Multiplayer: "Hey aber Atomwaffen sind nicht erlaubt ..." - aber wie das im Krieg so ist da gibts keine Freunde. Aber ich glaub wir verklären die Zeit trotzdem ein wenig. Sicher viele Spiele sind viel stärker hängen geblieben als heutige Massenware (bei mir z.B. Might and Magic IV und V) aber wie Ready schon sagte vergessen wir gerne die Nachteile. Das es Teils länger als ein halben Tag dauerte ein Multiplayernetz mit den Kumpels in gang zu bringen, oder ich erinnere mich noch daran mehrere Stunden bei meinem Cousin gesessen zu haben während wir warteten das Wing Commander endlich installiert ist. Und mit den Zeiten der Datasette will ich gar nicht erst anfangen (Für alle die zu jung sind - ja Spiele waren früher mal auf einer Kasette gespeichert und mussten ähnlich eines Musiktracks erst in den Computer eingespielt werden - was daueeeerrrrrt)

        Aber noch mal zum Thema zurück: Großen Dank an alle Fans, die uns solche Klassiker mit ihrem Einsatz erhalten
      • Von The_Rock Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Mich durchfährt auch grad ein "Retroschock". War echt genial damals
        Eigentlich vergisst man viel zu schnell, welchen Techniksprung man von damals auf jetzt gemacht hat. Heute wird doch schon gemeckert, wenn man kein FSAA aktivieren kann

        Allerdings fehlt es den heutigen Spielen leider viel zu oft an "Seele". Man merkt bei vielen Spielen, dass sie einfach nur schnell zusammengewurstelt wurden, um schnell Kohle zu machen.
        Gibt zum Glück aber auch Ausnahmen
      • Von Ready Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ach wie viele Stunden habe ich das Spiel gezockt damals auf Amiga600 ... schöne Zeiten, nur das ständige Disketten wechseln war nervig
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
848252
Starcraft
Multiplayer-Spiel
Ein neues Fan-Projekt belebt den Klassiker der Strategie-Spiele wieder: Dune 2 The Golden Path ist ein Remake des RTS-Urvaters Dune 2 und wird ab sofort als Download angeboten. Gespielt werden kann nur der Multiplayer-Modus, allerdings versprüht dieser wieder den gleichen Charme wie das Original aus dem Jahr 1992.
http://www.pcgameshardware.de/Starcraft-Spiel-34647/News/Multiplayer-Spiel-848252/
11.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/Dune-2-The-Golden-Path-Screen-1.jpg
strategie,starcraft,command and conquer,warcraft
news