Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von bltpgermany Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ich bin der Meinung, was ein Spiel kaufenswert macht, ist der MP. SCII hat einen guten, und darum hab ichs mir auch gekauft. Und wenn das Addon rauskommt, mit einem komplett neuen SP für die Zerg und ein bisschen Änderung am MP wär ich auch bereit dafür so 25-30 Euro zu bezahlen.

        Das hängt ganz vom MP ab. Und in wiefern man das Addon haben muss um online zu spielen. Ich denke, da wirds wenig Kompromisse geben. Wir alle wissen, wie schwer änderungen am MP sind ohne das Balancing komplett in die Tonne zu hauen.

        Das muss schon wohl überlegt sein. Aber wenn die sich die Mühe machen, wieso dann nicht auch dafür bezahlen. Mich interessiert die Zerg Kampagne aber auch brennend
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von stimpi2k4
        Habe letztendlich 38,99€ für Starcraft als vorbesteller bezahlt. Ich bin begeistert fast alles ist so wie ich es mir vorgestellt habe ich zocke jetzt nur noch ein wenig UT3 und vor allem Starcraft 2. Wenn die nächste Episode kommt wünsche ich mir wieder eine tolle Kampangene ... dann neue Einheiten wie damals bei Broodwar ... und eine vier-kern unterstützung (wenn das noch irgendwie möglich ist). Der Preis sollte nicht über 34,99 liegen.
        Wozu eine 4-Kern Unterstützung? Das Spiel läuft doch eh so auch perfekt auf einem 2 Kerner mit allen Physikeffekten usw. Selbst auf einem Singlecore läuft das Spiel befriedigend. Beim Rest geb ich dir recht
      • Von stimpi2k4 Software-Overclocker(in)
        Habe letztendlich 38,99€ für Starcraft als vorbesteller bezahlt. Ich bin begeistert fast alles ist so wie ich es mir vorgestellt habe ich zocke jetzt nur noch ein wenig UT3 und vor allem Starcraft 2. Wenn die nächste Episode kommt wünsche ich mir wieder eine tolle Kampangene ... dann neue Einheiten wie damals bei Broodwar ... und eine vier-kern unterstützung (wenn das noch irgendwie möglich ist). Der Preis sollte nicht über 34,99 liegen. Starctaft habe ich mit Kollegen so viele Jahre gezockt .. manchen war das Game schon zu alt. Ich bin so froh das Blizzard das alte so perfekt neu aufgelegt hat und mit der Grafik bin ich voll zufrieden.
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        @Elidorian: Du weißt schon das Activision Blizzard nicht gekauft hat und Blizzard mitbestimmt was die Preise angehen. Blizzard ist nicht von Activision abhängig und handelt nicht nachdem was Kotig vorschreibt.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Elidorian
        Auch wenn ich dir in vielen Punkten gerne zustimme - das glaubst du doch nicht wirklich, oder? Bei einer angekündigten Entwicklungszeit von etwa 1,5 Jahren wird Activision (!) Blizzard das "Addon" sicherlich nicht als einfaches Addon zum Addonpreis raushauen. Wart's ab, ich versprech's dir.
        Aber dann sei keiner von denen, die dann rummaulen.
        Wär mir auch egal, dann kauf ichs mir halt um knapp über 30 Euro oder warte halt auf die Budgetversion. Ich habe ja bereits einen vollwertigen SP und MP gekauft, für ein paar Einheiten und Missionen mehr kann ich etwas warten und dann nur noch 15 zahlen oder so. Bis dorthin gibts bestimmt HUNDERTE frei verfügbare SP Missionen der Terraner, Zerg oder Protoss. Mod Community sei dank. Und genau das ist auch der Grund warum Blizzard entweder verdammt viel reinpacken muss um es zum Vollpreis verkaufen zu können - was das ganze wieder rechtfertigen würde - oder sie werfen es um die 20 Euro aufm Markt
        Und ja, doch das glaube ich. Hat schon bei all ihren Addons funktioniert, warum sollen sie es diesmal umstellen. Oder bei den Episoden von Half Life 2 (wenn denn die dritte mal käme )
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
769448
Starcraft 2: Wings of Liberty
Zerg stehen im Fokus
Kaum ist Starcraft 2: Wings of Liberty veröffentlicht, gibt es neue Details zum nächsten Blizzard-Spiel, das Starcraft zum Thema hat: Heart of the Swarm soll sich als Fortsetzung um die Zerg kümmern, die dort in einer ganzen Kampagne vertreten sind.
http://www.pcgameshardware.de/Starcraft-2-Wings-of-Liberty-Spiel-34650/News/Zerg-stehen-im-Fokus-769448/
25.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/05/starcraft_2_screenshots_000001.jpg
starcraft 2,blizzard
news