Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        Tja der Punkt ist halt es gibt keine identischen Server zu den Wow Servern, heißt nicht 1:1 die gleichen Werte etc. und genauso wird es mit den Matchmaking System in Sc aussehen wird es nicht geben. Niemals denn Blizzard ist ein Firma die sich gleich darum kümmert und direkt klagt, gegen eine Battlenetkopie wurde auch geklagt und wer hat gewonnen Blizzard, also wird es nicht geben in der Form. Und ja die offiziellen Wow Server waren nie betroffen von Hackern nie und warum nicht ? Hmm, es funktioniert nicht...
      • Von mic-86 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Kötermän
        Es gibt echt noch Leute die diesen PR Mist von wegen tollen Features glauben?
        klar, es gibt ja auch genug leute die glauben nen kopierschutz bringt was gegen raubkopien.
      • Von riedochs Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Es wird immer Leute geben die sich kein Spiel kaufen werden und nur die Raubkopien ziehen. Wenn es ein gutes Spiel ist kauf ich es.

        Einen auf Dauer wirksamen Kopierschutz gibt es nicht. Selbst Steam nicht.
      • Von Nuklon Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Blutstoff
        Cracker cracken Games in der Regel aus wirtschftlichem Interesse und nicht weil sie dir und dem Rest der Welt etwas beweisen wollen.



        Warum sind die Kekse dann "kostenfrei" für jeden erhältlich?
      • Von MalkavianChild Moderator
        Funktionierende Kekse gibt es schon, Custom Maps und einen funktionierenden Keks für den Skirmish (Gefecht) Modus gibt es ebenfalls und das alles ohne das das Bnet gebraucht wird. Leider hat sich Blizzard mit dieser aggresiven Strategie vertan.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
767075
Starcraft 2: Wings of Liberty
Ohne Battle.net kein Starcraft 2
Blizzard sieht in Battle.net einen wirksamen Schutz gegen Raubkopien. Um Starcraft 2 zu spielen, ist man zu einem entsprechenden Account gezwungen. Bereits bei World of Warcraft habe man sehr gute Erfahrungen gemacht.
http://www.pcgameshardware.de/Starcraft-2-Wings-of-Liberty-Spiel-34650/News/Ohne-Battlenet-kein-Starcraft-2-767075/
11.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/1_Bauen_Sie_zu_Beginn_der_Mission.jpg
starcraft 2,world of warcraft cataclysm,blizzard
news