Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Metaller Komplett-PC-Käufer(in)
        Kommt halt drauf an, wie man es umsetzt. Hatte oben schon gesagt, das sinnloses Geballer auch nicht so mein Ding wäre.
        Kommt halt drauf an, wie abwechslungsreich die Missionen aufgebaut wären. Gut, bei nem Shooter ist man meistens sehr stark aufs Ballern limitiert aber man könnte es dennoch versuchen ein wenig Abwechslung reinzubringen. Erkundungs-, Rettungsmissionen, vielleicht noch paar knackige Rätsel mit eingabut wie bei Portal. Man sollte halt auch geistig etwas mehr gefordert werden und nicht nur sinnlos ein Horde Angreifer nach der anderen niedermetzeln.
      • Von TheJumper0 Freizeitschrauber(in)
        Das ist dann aber ein Shooter und kein Strategie Spiel mehr..

        Leider endet es meistens in sinnlosem Geballer :/
      • Von Metaller Komplett-PC-Käufer(in)
        ^^Ich meine das so:

        Man nehme das Starcraft-Universum mit seinen verschiedenen Charakteren (wie z.B. Kerrigan),
        dazu ne gute Engine (Unreal3/4), die Steuerung wählbar als 1st oder 3rd-Person (Ut2004/Space Marine),
        man würze das Ganze mit der Möglichkeit, seinen Charakter weiter zu entwickeln/spezialisieren oder
        um Stufen aufzusteiegen und integriere das in die vorhandene Starcraft-story. Ne gute Gegner-KI wäre
        auch net schlecht. Nur kein stumpfsinniges Geballer. Und das Balancing, von dem Du sprichst haut ja
        wirklich klasse hin in der starcraft-Reihe.
        Da sollte schon was Geniales bei rauskommen, oder?
        Dazu sollte man Charktere der Terraner und Protoss wahlweise steuern können. Zerg wäre da ja mal etwas aussen vor
        bis halt auf Kerrigan.

        Da war doch glaube ich schon mal was vor jahren in Entwicklung...hat es aber nie bis zum Release geschafft.
      • Von HeftyHunter Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Metaller
        Man, ein Shooter in dem Setting wäre der absolute Oberhammer.....wenn denn ne ordentliche Engine dazu verwendet werden würde


        Wie meinst du das?

        Falls du das ranksystem und das balacing meinst kann ich dir nur vollkommen recht geben. Ist glaube ich das ausgeglichenste Spiel welches es auf dem Markt gibt.
        Klar gibt es hin und wieder mal Dinge wo man denkt "Die Klasse kann das und dies und die andere gar nichts aber dafür nur A-Klick" usw usw.
        Ich finde es top das Game aber es strengt halt sehr an auf dauer.
      • Von Metaller Komplett-PC-Käufer(in)
        Man, ein Shooter in dem Setting wäre der absolute Oberhammer.....wenn denn ne ordentliche Engine dazu verwendet werden würde
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1057598
Starcraft 2: Heart of the Swarm
Starcraft 2: Heart of the Swarm - Premierenfeiern am 11. März, brandneuer CGI-Trailer
Am 12. März wird Blizzard Starcraft 2: Heart of the Swarm veröffentlichen. Jetzt hat Blizzard in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass es auch für dieses Spiel wieder Premierenfeiern geben wird. Diese werden wie üblich am Vortag des Release-Termins abgehalten werden - in diesem Falle am 11. März. Passend dazu gibt es einen brandneuen CGI-Trailer.
http://www.pcgameshardware.de/Starcraft-2-Heart-of-the-Swarm-Spiel-34648/News/Starcraft-2-Heart-of-the-Swarm-Premierenfeiern-1057598/
27.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Starcraft_2_-_Heart_of_the_Swarm_-_Gamescom_2011_-_KaldirSet01_110818163659.jpg
news