Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Headcrash BIOS-Overclocker(in)
        Mach das mal nicht schlechter als es ist.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Venom89
        Ach ja muss das? Gut das du uns das mitgeteilt hast, sonst hätte ich mir noch eine eigene Meinung gebildet

        JJ Abrams hat schon super Sachen gemacht

        Was denn? Lost? Star Trek? Super Sachen? Eher Dreck für die Tonne! Genau diese "Super Sachen" sind ja der Grund, weshalb er eine Fehlbesetzung ist.
      • Von blubblah Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Dan Kirpan
        Guck mal den Hobbit mit 48 fps. Göttlich! Nie wieder 24 fps! Ich gehe in keine Filme mehr die unter 48 fps gedreht werden. Da sind die Kinobetreiber dann selber Schuld wenn sie keinen Umsatz machen. 48 fps lässt das Bild so extrem scharf und plastisch erscheinen, es ist einfach der Wahsinn! Der Hobbit hat mich wirklich begeistert. Dann war ich in 300: Rise of an Empire, und der Film sah wieder aus als wäre er 10 Jahre älter.

        Und genau das hab ich gemacht, grausam! Bitte nicht wieder so einen Müll
      • Von SirChris Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von The-GeForce
        Und noch viel schlimmer: Jeder kennt doch die 20th Century Fox Musik, bevor der Film anfängt und der ewig lange Text einfliegt. Bisher sind wir es ja alle gewohnt, dass hier irgend ein Schriftzug von Lucas Films erscheint. Jetzt stellt euch die gleiche Musik vor, nur das nach dem riesen Fox-Ding mit den Scheinwerfern das bekannte Logo von Disney erscheint. Bin ich der einzige, dem bei dieser Vorstellung ein kalter Schauer über den Rücken läuft? :
        Vllt wohnt die letzte neue Jediprinzessin ja im Disneyschloss

        Ich befürchte jedenfalls, dass, egal wie die wirklich Filme werden, sie von der Fangemeinde nur schlecht aufgenommen werden, da der Erwartungsdruck einfach viel zu groß ist und niemand sein geliebtes und gekanntes Universum von jemand anderen verändert lassen will. Angucken werden sie sie aber trotzdem und, katsching, klingelts in der Kasse
      • Von Cosmas Software-Overclocker(in)
        Abrams is das eine, der soll nur die ganzen lensflares weglassen, dann macht er ganz solide arbeit, ich mach mir viel mehr sorgen über den disney einfluss, obwohl die auch in der lage sind, düstere geschichten zu erzählen, was auch gut wäre...nur bitte keine kindergeschichten. aber man wird sehen was es wird, wenn es soweit is.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1116714
Star Wars
Star Wars Episode 7: Dreharbeiten laufen
Etwas früher als geplant scheinen die Dreharbeiten zu Star Wars Episode 7 angelaufen zu sein, nachdem das Skript Anfang des Jahres finalisiert wurde. Episode 7 soll am 17. Dezember 2015 in die deutschen Kinos kommen und wird höchstwahrscheinlich rund 30 Jahre nach der klassischen Trilogie anknüpfen.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Brands-25101/News/Star-Wars-Episode-7-Dreharbeiten-laufen-1116714/
08.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Star_Wars_Episode_V_-_Das_Imperium_schlaegt_zurueck_23338.jpg
star wars
news