Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SaTTaS Kabelverknoter(in)
        Zitat von MezZo_Mix
        Und schon wurde es Abgebrochen.


        Jo und hier seine Erklärung:

        Why cancel?
        11 Kommentare
        4 Personen gefällt das

        Hello Everyone...

        I'd like to start off by saying I'm sorry to Disney for using their logo and name. Having said that, I find it very disturbing that you want to report me to them. As if they didn't already know. You truly want to see some be in debt for the wrest of their life because they had a dream for a video game that they never created. Very selfish, and very ironic. Disney was created because Walt Disney had a dream, was it not? I find it ironic because on a lot of the news and the forums there was a quote from something I said. It read " I have talked to Disney, and they have informed me to contact Lucas arts". I believe most of you said quote " that's like a father telling the kid to go ask their mother because they do not want to deal with them." Yet I recieved emails from random people basically telling their dad to send me to timeout because they don't like me.

        Secondly, I am taking this kick starter down myself. Disney has not contacted me to tell me to shut it down for those of you who think you own Disney. I am taking this kick starter down, because I very much respect Disney, and I do not want this to get to big. I love all their pirates of the Caribbean movies. I always wanted to be captain jack, but I think Mr. Depp is to good to be replaced. I have faith that somewhere in the future, a game like the one I described, will be made by Disney/EA/LucasFilms/Bioware or whoever is going to do it.

        Thirdly I know my spelling and grammar sucks, but all you need is the force and you will do ok in life. I wrote the entire thing on my phone while in Childress Texas with a JUAN bar. So I did not care for spelling mistakes, because of that and I really didn't think I'd actually be doing this. As many of you pointed out I am highly unqualified. The point of this whole Kickstarter is to not let your dreams be dreams. Don't say tomorrow just do it.

        -Devin Tripp

        Thanks for all the backers. It made this whole thing extra funny
      • Von MezZo_Mix BIOS-Overclocker(in)
        Und schon wurde es Abgebrochen.
      • Von Hornissentreiber Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        Es ist nicht ganz klar, ob der 20 Jahre alte Devin Tripp einfach nur ein Star-Wars-Fan mit etwas weniger Bezug zur Realität ist...
        Und ich dachte immer "Star-Wars-Fan" und "etwas weniger Bezug zur Realität" wären Synonyme. (wegduck)

        Nee, ist klar: Ein Multi-Milliarden-Dollar-Konzern mit extremen Kontroll-Allüren wird eine seiner einträglichsten Lizenzen einem unbekannten Zwanzigjährigen geben, der ein komplexes RPG im Alleingang für schlappe 200000 Dollar entwickeln will. Mal rechnen: 200000 $ geteilt durch 200 $ (die muss er Mutti für sein Zimmer und als Kostgeld monatlich zahlen), das wiederum geteilt durch zwölf macht... Na sieh mal an, mit 200000 $ finanziert der Bursche ganz locker 83 Jahre Entwicklungszeit. Klingt für mich nach einer todsicheren Investition.

        Munter bleiben!
      • Von Mr_Minister Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Du meinst wohl eher Bioware WAR mal eine Instanz bei RPGs, aber das sind sie schon lange nicht mehr. Mass Effect war super, Teil 2 war mäßig und der dritte Teil eher schlecht. Dragon Age: Origins war super, DAII war miserabel und Teil 3 völlig indisskutabel schlecht. Vor zehn Jahren hätte ich dir noch recht gegeben, heute nicht mehr.
        Ja leider...nochmal ein Spiel vom Format Dragon Age: Origins, das wär was! Mass Effect 3 fand ich noch ok, aber Dragon Age: Inquisition ist einfach eine Frechheit. Allein dieser lächerliche Grind. Die Story mag nachwievor gut sein, aber wenn man sich beim Spielen quälen muss, nur um die Story vorantreiben zu können, dann hat der Entwickler was falsch gemacht. Gerne würde ich die Schuld an dem Abwärtstrend ja EA geben, aber Dragon Age: Origins ist soweit ich weiß bereits unter EA "Schirmherrschaft" erschienen.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Kandzi
        SWTOR ist von der Story her super. Gameplay lass ich mal aussen vor. Dragon Age kann ich nicht bewerten.
        Spiel mal Mass Effect, da hat Bioware bewiesen, dass sie es können. Bioware ist für mich die Spieleschmiede wenn es um RPG´s geht.
        Da kann keine andere mithalten. Zu der Story von Fallout4 sag ich mal lieber nix. Die Sidequests hatten mehr inhalt als die Storyline...
        Du meinst wohl eher Bioware WAR mal eine Instanz bei RPGs, aber das sind sie schon lange nicht mehr. Mass Effect war super, Teil 2 war mäßig und der dritte Teil eher schlecht. Dragon Age: Origins war super, DAII war miserabel und Teil 3 völlig indisskutabel schlecht. Vor zehn Jahren hätte ich dir noch recht gegeben, heute nicht mehr.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1182577
Star Wars
Star Wars: Kickstarter für Open-World-RPG erntet ätzende Kommentare [Update]
Eine neue Kickstarter-Kampagne hat ein Ziel, das sicher viele Spieler teilen: ein Open-World-Rollenspiel im Star-Wars-Universum nach Vorbildern wie Fallout 4 oder The Witcher 3. Kurios wird es allerdings, wenn dahinter nur ein 20-Jähriger steckt, der weder Rechte an Star Wars noch große Erfahrungen als Spiele-Entwickler hat und sich sogar bei den Namen bekannter Charaktere verschreibt. Entsprechend fallen die Kommentare zur Kampagne auch aus.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Brands-25101/News/Kickstarter-fuer-Open-World-RPG-erntet-aetzende-Kommentare-1182577/
08.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/starwars_int_b2teaser_169.jpg
star wars,kickstarter
news