Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Gut das hatte ich ja nicht behauptet, ich hatte nur mal nach der schieren Größe geschaut
      • Von Do Berek Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        Sieht auch recht nett aus. Ich glaube dieser X Wing - Fighter wäre noch ein Anwärter
        Wobei ich den nicht so gelungen finde, da ja nur "das Model eines Models" nachgebaut wurde, ohne die entsprechenden Details eines echten X-Wings.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Da es sich bei den normalen Modellen sehr wahrscheinlich auch um Sonderteile handelt die nicht im normalen Sortiment zu finden sind dürfte man dort auch nachgeholfen haben.
      • Von OceanBlue72 Kabelverknoter(in)
        Da ich selbst Lego Modelle im UCS Stil baue, kann ich da nur sagen "alle Achtung!". Wenn man da überhaupt Kritik anbringen darf, dann nur dass er beim Scaling das Modell mehr in die Länge hätte strecken müssen. Evtl. ist das aber auch dem Interior geschuldet.
        Ab einer gewissen Größe nimmt die Anzahl benötigter Lego Steine in der gleichen Farbe dramatisch zu, aber wahrscheinlich hat der halb Bricklink leer gekauft
        Bloß bei den 3 Haupttriebwerken rätsele ich gerade, ob das original Legobauteile sind. Diese Form in dieser Größe kenne ich nicht. Die Kuppel vom Reaktor auf der Unterseite ist hingegen aus Einzelteilen zusammengesetzt, worunter die Form auch etwas leidet.

        Mein absoluter Favorit ist der ISD Chimaera. So etwas akkurates habe ich noch nie gesehen und ist auch noch im studless Design gehalten. Die typischen Lego Noppen gibt es auf Oberflächen nicht, was den Schwierigkeitsgrad enrom erhöht:
        [MOC] ISD Chimaera - LEGO Star Wars - Eurobricks Forums

        Grüße
        Marcus
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Ich denke sogar das fast jedes Großmodell von denen gesponsert wird, eine bessere Werbung für deren " Spielwaren " kann es ja nicht geben
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1194615
Star Wars
Star Wars: Fan baut Sternenzerstörer aus 30 Kilo Lego
Nicht nur Star Wars wurde mit Das Erwachen der Macht von vielen Fans wiederentdeckt, auch Lego erfreut sich wieder größter Beliebtheit und wird gern mit dem Sci-Fi-Universum kombiniert. Star Wars-Fan "doomhandle" hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen imperialen Sternenzerstörer mit den bunten Bauklötzchen nachzubauen - das Ergebnis ist beeindruckend und 30 Kilogramm schwer.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Brands-25101/News/Fan-baut-Sternenzerstoerer-aus-30-Kilo-Lego-1194615/
07.05.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/sternenzerstoerer-lego-pc-games_b2teaser_169.jpg
star wars,lego
news