Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wiffl PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Lord76
        Trotz der ganzen Diskussion wegen Battlefront, wo ist bitte den das Problem für die Raumkämpfe auch Joystick Unterstützung für Hotas Systeme zu bieten? Wenn Sie schon Raumkämpfe bieten dann auch richtig und nicht Halbgar. Ein Kontroller kann es nun nicht mit einem Hotas Joystick aufnehmen, da kannst Du jetzt vergleiche ziehen wie Du willst.
        Berechtigte Frage und da stimme ich dir auch total zu. Ich bin immer für Optionen und ich stelle es mir auch eigentlich nicht sonderlich anspruchsvoll vor, da jetzt noch Joysticks zu unterstützen.
        Wäre ein Hardware-Hersteller mit einem Deal angekommen wäre das wohl in wenigen Tagen erledigt gewesen...

        Wird wohl daran liegen dass man einfach nicht daran gedacht hat bei dem Titel...

        Wenn man sich einen Joystick vor die Tastatur hinstellt, also zwischen die Arme, dann wäre das sogar praktischer als das Umgreifen zum Controller.
      • Von Lord76 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von wiffl
        Ich habe nie das Gegenteil behauptet.
        Dass Joysticks heutzutage nicht so weit verbreitet sind, vor allem in der Zielgruppe von Battlefront bzw. EA, ist keine Tatsache um die man streiten muss.
        Joysticks sind super und ich selber hatte immer viel Spaß mit den Dingern und entsprechender Software.
        Trotz der ganzen Diskussion wegen Battlefront, wo ist bitte den das Problem für die Raumkämpfe auch Joystick Unterstützung für Hotas Systeme zu bieten? Wenn Sie schon Raumkämpfe bieten dann auch richtig und nicht Halbgar. Ein Kontroller kann es nun nicht mit einem Hotas Joystick aufnehmen, da kannst Du jetzt vergleiche ziehen wie Du willst.

        Zitat von wiffl

        Eine Mittelformatkamera ist auch super, und schau an wie viele dennoch mit Smartphones fotografieren gehen.. ui.
        Ob die großen Marken wie Canon und Nikon wohl auf Mittelformat-Nutzer Rücksicht nehmen wenn die neuen Objektive kommen?
        Wo Leica und Carl Zeiss eingestiegen sind, kannst du dir ja sicher auch denken.
        .
        Das Problem ist wohl eher das in den letzten 10 Jahren nicht wirklich viel Futter für Joysticks erschienen ist und der Fokus immer mehr in Richtung Konsole gerückt ist. Warum sich also die Mühe machen? Weil es der breiten Masse egal ist, diese zum teil noch nicht mal einen Joystick kennen oder in der Hand gehabt haben.

        Zitat von wiffl

        Was missfällt euch daran denn so? Ihr seid euch doch sowieso zu schade sowas wie Battlefront zu spielen
        .
        Blödsinn, hab ich z.B auch, was uns daran missfällt ist das beim Kontroller nicht mal im Ansatz das Gefühl rüberkommt einen Fighter/Flugzeug/Tie/X-Wing zu fliegen, ich stelle mir gerade vor ich habe die Oculus auf dem Kopf und spiele Elite und hab nen Kontroller in den Fingern = Ganze Immersion fürn Arsch

        Um es kurz zu machen ich will am Knüppel reißen beim Gegner jagen und nicht Finger Akrobatik, ich spiele auch gerne Sachen mit dem Kontroller, aber alles was mit Fliegen zu tun hat, gehört zum Joystick.
      • Von Helljumper94 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von wiffl
        Ich habe nie das Gegenteil behauptet.
        Dass Joysticks heutzutage nicht so weit verbreitet sind, vor allem in der Zielgruppe von Battlefront bzw. EA, ist keine Tatsache um die man streiten muss.
        Joysticks sind super und ich selber hatte immer viel Spaß mit den Dingern und entsprechender Software.

        Eine Mittelformatkamera ist auch super, und schau an wie viele dennoch mit Smartphones fotografieren gehen.. ui.
        Ob die großen Marken wie Canon und Nikon wohl auf Mittelformat-Nutzer Rücksicht nehmen wenn die neuen Objektive kommen?
        Wo Leica und Carl Zeiss eingestiegen sind, kannst du dir ja sicher auch denken.

        Blind. Schade - Aber nur für dich. Es ist eine Sache ob jemand keine Ahnung hat, oder der andere einfach nicht folgen kann.

        Auch Arcade-Sticks sind besser als Controller für Fighting-Games; dennoch nutzt der Großteil Controller.
        Es lassen sich sogar Profis auf Turnieren damit erwischen. Sagenhaft.

        Was missfällt euch daran denn so? Ihr seid euch doch sowieso zu schade sowas wie Battlefront zu spielen

        Nische sagt ja auch nicht aus dass ein Spiel wenig Spieler hat. Es bedient nur eben eine Nische. Eine Gruppe mit einem spezifischem Interesse. So wie ich, mit japanischen Spielen wie Yakuza. Da bin ich in einer Nische im Westen.
        EVE Online wird ja wohl trotz der hohen Spielerzahl auch nicht als Mainstream-Game bezeichnet. Da würde mir eher sowas wie FIFA einfallen.
        Eine Nische mit vielen Spielern ist aber eben keine Nische mehr. Also zumindest für mich spielt die Spieleranzahl da schon mit rein.
        Ich könnte mir vorstellen, dass FIFA in den USA auch eine Nische darstellt.
      • Von wiffl PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Lord76
        Mal Ehrlich ohne dich Persönlich anzugreifen, das ist absoluter Blech, spiele bitte mal so etwas wie Elite oder X-Wing usw. mit einem Kontroller und dann selbiges nochmal mit einen Joystick z.B Thrustmaster Hotas, das ist eine Offenbarung.
        Ich habe nie das Gegenteil behauptet.
        Dass Joysticks heutzutage nicht so weit verbreitet sind, vor allem in der Zielgruppe von Battlefront bzw. EA, ist keine Tatsache um die man streiten muss.
        Joysticks sind super und ich selber hatte immer viel Spaß mit den Dingern und entsprechender Software.

        Eine Mittelformatkamera ist auch super, und schau an wie viele dennoch mit Smartphones fotografieren gehen.. ui.
        Ob die großen Marken wie Canon und Nikon wohl auf Mittelformat-Nutzer Rücksicht nehmen wenn die neuen Objektive kommen?
        Wo Leica und Carl Zeiss eingestiegen sind, kannst du dir ja sicher auch denken.

        Zitat von Nuallan
        So, hab mein Ego kurz abgelegt und mal über den Tellerrand geguckt, aber ändern tut sich leider nix. Es bleibt dabei: Du hast nicht die geringste Ahnung, wovon du redest.
        Blind. Schade - Aber nur für dich. Es ist eine Sache ob jemand keine Ahnung hat, oder der andere einfach nicht folgen kann.

        Auch Arcade-Sticks sind besser als Controller für Fighting-Games; dennoch nutzt der Großteil Controller.
        Es lassen sich sogar Profis auf Turnieren damit erwischen. Sagenhaft.

        Was missfällt euch daran denn so? Ihr seid euch doch sowieso zu schade sowas wie Battlefront zu spielen

        Zitat von Helljumper94
        Bei Elite Dangerous mag ich dir recht geben ( ist aber ein Nischenspiel was jetzt aber nicht negativ gemeint ist), bei Star Citizen sieht die Sache aber schon anders aus. Da kenne ich genug die es ohne Joystick spielen (mich eingeschlossen). Und Nische ist das Spiel auch nicht, da es oft genug für Furore in den Medien gesorgt hat. Selbst mein Vater kam letztens damit an und wollte wissen was das genau ist und ob das was für ihn ist (und der hat wirklich KEINEN Bezug zu Computerspielen irgendeiner Art).
        Nische sagt ja auch nicht aus dass ein Spiel wenig Spieler hat. Es bedient nur eben eine Nische. Eine Gruppe mit einem spezifischem Interesse. So wie ich, mit japanischen Spielen wie Yakuza. Da bin ich in einer Nische im Westen.
        EVE Online wird ja wohl trotz der hohen Spielerzahl auch nicht als Mainstream-Game bezeichnet. Da würde mir eher sowas wie FIFA einfallen.
      • Von Helljumper94 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Iconoclast
        Nun die Normalos spielen Elite Dangerous aber auch gar nicht erst. Finde schon, dass bei den Titeln Foren einiges aussagen.
        Bei Elite Dangerous mag ich dir recht geben ( ist aber ein Nischenspiel was jetzt aber nicht negativ gemeint ist), bei Star Citizen sieht die Sache aber schon anders aus. Da kenne ich genug die es ohne Joystick spielen (mich eingeschlossen). Und Nische ist das Spiel auch nicht, da es oft genug für Furore in den Medien gesorgt hat. Selbst mein Vater kam letztens damit an und wollte wissen was das genau ist und ob das was für ihn ist (und der hat wirklich KEINEN Bezug zu Computerspielen irgendeiner Art).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1201850
Star Wars: Battlefront
Star Wars: Battlefront - Todesstern-Erweiterung angekündigt und vierter DLC benannt
Bis zu einer Fortsetzung von Star Wars: Battlefront dürfte es wohl noch bis Herbst nächsten Jahres dauern. Dies dürfte jedoch vor allem für Besitzer des Season Pass des ersten Teils der Neuauflage des Star Wars-Shooter weniger ein Problem darstellen. Neuen Content gibt es nämlich bereits diesen Herbst in Form der dritten Erweiterung und auch der vierte DLC erscheint voraussichtlich im Winter.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Todestern-Erweiterung-angekuendigt-Titel-fuer-vierten-DLC-1201850/
17.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/Star-Wars-Battlefront-5-pcgh_b2teaser_169.jpg
star wars battlefront,electronic arts,star wars,dice
news