Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Straycatsfan Software-Overclocker(in)
        Nee, aber "Deine" Stores mit asiatischen Impressum sind keine 5 Euro billiger als ein Sale in einem der 5-6 europäischen oder amerikanischen Seiten die legal sind und kein VPN oder sonstwas in 50 Prozent der Fälle für nen Kauf und oder das Spielen brauchen, leider finden es immer noch genug Leute wie Du toll, mit bekannten Nachteilen für den korrekten Kunden.

        Wenn Ihr Euch ein Spiel zum Release nicht leisten könnt oder wollt lasst die Finger davon, sollte man im Rahmen gepflegter Erziehung mal irgendwann zu Hause gelernt haben.
      • Von Kukuruz Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Straycatsfan
        Ich find's toll, dass Du bei "Keystores" kaufst, irgend jemand muss des normalen Kunden seine Region Lock Gängelung u.A. ja vorantreiben.

        Mittlerweile sind diverse Lizenzen nicht mal mehr nur nach Kontinenten sondern dort schon innerhalb diverser Ländergruppen gelockt, frag den Keystore Kunden mal warum.

        Aber ist ja nur der ehrliche Kunde der das Nachsehen hat.
        Und die Globalisierung gilt nur für Firmen und Unternehmen und wenn die Kunden sich die gleichen Vorteile daraus holen, muss das natürlich mit aller Härte bekämpft werden.
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Zitat von Kinguin
        Du willst also sagen,dass man ein Spiel rein aus Prinzip,weil es zB von EA gepublisht wird,abbewerten soll?
        Nein, ich will damit sagen, dass ich es nicht nur akzeptiere sondern sogar ausdrücklich gut heiße, dass Firmen für ihr agieren am Markt bewertet werden!
        Das geht natürlich am besten über deren Produkte. Gerade eine so eklatant zerstörerische Firma wie EA!
        Schlägt ein Produkt dann ohnehin genau und ausschließlich in diese Bresche, dann immer druff!
        Es bleibt nunmal, und da kann man sich drehen und wenden, ein Produkt von EA.
        Und natürlich kann man sehr wohl, von Abzockergame A direkt und ohne umschweif auf Abzockergame B schließen. Stellt sich ein Spiel so dar, gehört das natürlich in jede Bewertung.
        Das eine Zeitschrift hier nicht so werten kann, keine Frage, deshalb muß es der Nutzer!
      • Von AMD-CPU Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das Spiel ist eine einzige Entäuschung, ich hätte persönlich sogar noch eine niedrigere Wertung erwartet.
        Grafik, Atmosphäre und Performance ist zwar Klasse aber der Rest ist mehr als unterdurchschnittlich und auf Casual Spieler ausgelegt.
        Dazu kommt dann noch der mickrige Umfang und EA´s DLC Politik.
        Mit einem Star Wars Battlefront hat das Spiel bis auf den Namen leider garnichts gemeinsam.

        Schade das dass ursprüngliche Battlefront III nie erschienen ist
        https://www.youtube.com/w...
      • Von Hackman Software-Overclocker(in)
        Das ist halt jetzt der "neue" Trend für Spiele zweimal abzukassieren. Einmal Vollpreis, einmal Season Pass noch oben drauf. Zugegebenermaßen sind diese AAA Titel abartig teuer in der Produktion und verschlingen Zig, zum Teil hunderte Millionen. Aber die Hälfte davon geht heutzutage für Marketing drauf, völlig unötig wie ich finde! Ich erinner mich an BF Hardline, wo irgendwelche B-Klasse Yo'tuber zu krassen Stunt-Autofahrten inkl Verfolgungsjagd und Schießereien eingeladen wurden. Oder ca. 200 Millionen fürs BF3 Marketing.

        Im Endeffekt entscheiden die Kudnen, ob sie diese Preisstrategie mittragen, ich persönlich bestelle heutzutage weder vor noch bezahle ich den vollen Preis egal für was. Season-Pass und vorab angekündigte DLCs sind für mich ein Nicht-Kauf-Grund und ich zieh das knallhart ducrh. Und ich bin froh darüber, dadurch habe ich solche (imho vorhersehbaren) Flops wie Evolve, Homefront, Crysis 3, BF Hardline nämlich garnicht, oder zum Schnäppchenpreis gekauft.
        Aber die Masse der Spieler scheint Kaufentscheidungen wohl im Endorphinrausch der Vorfreude zu fällen statt mit Vernunft, und solange das so ist und so funktioniert wird sich an der Situation nichts ändern.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1178614
Star Wars: Battlefront
Star Wars: Battlefront - User- und Presse-Reviews unterscheiden sich stark
Wenige Tage nach dem Release von Star Wars: Battlefront erscheinen im Internet zahlreiche Reviews zu dem von DICE entwickelten Spiel. Dabei weichen die Meinungen von Presse und Usern stark voneinander ab: Während auf Metacritic der Presse-Score bei guten 72 Punkten liegt, bewerten User das Spiel nur mit durchschnittlichen 3,8 von 10 möglichen Punkten.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Reviews-Presse-versus-User-1178614/
22.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/11/vlcsnap-2015-11-18-16h08m00s143-pc-games_b2teaser_169.png
news