Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von sfc Software-Overclocker(in)
        Zitat von borni
        Ja leider haben sie aber anscheinend C3PO nicht bekommen. Der klingt sehr komisch. Und Darth Vaders stimme ist auch nicht so doll. War ja im orginal James Earl Jones wenn mich nicht alles täuscht. Im deutschen war es glaube Heinz Putruo. Der ist aber schon verstorben. Reiner Schöne hat Vader ja auch schon Syncronisiert. Aber nur in Hörspielen. Den haben sie aber scheinbar net bekommen. Schade!!!
        Schöne hört man auch am Ende von Episode 3 und in ein paar nachsynchronisierten Szenen der Originaltrilogie, die im Rahmen diverser Special Editions eingefügt wurden. Ursprünglich hatte Jan Spitzer mal die Nachsynchro übernommen, sodass man in afaik Episode 5 sogar Petruo, Schöne und Spitzer gehört hat. Bei den Blu-rays hat man das aber korrigiert und Spitzers Zweizeiler von Schöne noch mal nachsprechen lassen, als der sowieso grad da war, um das "Nein, Neein. Neeeein." einzufügen
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von borni
        Finde im deutschen Reiner Schöne würde echt super passen.
        Der klingt wenigsten ein bisschen nach James Earl Jones...
        Aber James Earl Jones ist einfach nur
        Hast du Battlefront oder holst du es dir???
        Ich werd's mir auf jeden Fall holen, weil Battlefront so enorm authentisch gemacht ist - als wenn man die original Filme "spielt". Dann können wir auch mal wieder richtig zusammen zocken
      • Von drebbin PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Auch wenn es für manche Stimmen nur ein Battlefield 4 in anderem Setting ist, so stimmen scheinbar vielen Ecken an dem Spiel.
        Optik, Performance und jetzt so eine Neuigkeit, da überlege ich mir auch langsam ob man das nicht doch honorieren soll
      • Von borni Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nightlight
        In der deutschen Version wurde Vader in den 3 alten Filmen von 3 unterschiedlichen Sprechern gesprochen.

        Übrigens: so klingt die Stimme des Schauspielers, der im Darth Vader-Kostüm steckt: https://www.youtube.com/w...
        Finde im deutschen Reiner Schöne würde echt super passen.
        Der klingt wenigsten ein bisschen nach James Earl Jones...
        Aber James Earl Jones ist einfach nur
        Hast du Battlefront oder holst du es dir???
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von borni
        Ja leider haben sie aber anscheinend C3PO nicht bekommen. Der klingt sehr komisch. Und Darth Vaders stimme ist auch nicht so doll. War ja im orginal James Earl Jones wenn mich nicht alles täuscht. Im deutschen war es glaube Heinz Putruo. Der ist aber schon verstorben. Reiner Schöne hat Vader ja auch schon Syncronisiert. Aber nur in Hörspielen. Den haben sie aber scheinbar net bekommen. Schade!!!
        In der deutschen Version wurde Vader in den 3 alten Filmen von 3 unterschiedlichen Sprechern gesprochen.

        Übrigens: so klingt die Stimme des Schauspielers, der im Darth Vader-Kostüm steckt: https://www.youtube.com/w...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1178250
Star Wars: Battlefront
Star Wars Battlefront: EA verpflichtet deutsche Originalstimmen
Electronic Arts hat heute bestätigt, dass man für Star Wars Battlefront deutsche Originalstimmen für die Helden gewinnen konnte. Luke, Han und Leia werden von den Stimmen gesprochen, die schon Ende der Siebziger und Anfang der Achtziger den Charakteren ihre deutsche Synchronstimme liehen.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/EA-verpflichtet-deutsche-Originalstimmen-1178250/
18.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/11/han_solo-pcgh_b2teaser_169.jpg
news