Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Nightlight
        Habe ich schon mal geschrieben, dass dieser "Feminisierungs-Trend" absoluter BS ist ? Bei Hollywood-Filmen wird es immer schlmmer und in der Spieleindustrie zunehmend auch.

        In den 80er und 90ern gab es Rambo, John McLane, Terminator, Luke Skywalker, Han Solo - das war noch originelle, ehrliche und denkwürdige Hollywood-Action. Jetzt machen alle einen auf "wir springen auf den feminismus-Zug auf und machen alle toughen Hauptcharaktere weiblich"
        Absolut nerviger und lächerlicher Trend, der absolut gar keine qualitative Besserung herbeiführt und bessere Filme & Spiele erst recht nicht !

        Die "original" Ghostbuster kennt jeder und sie werden auch noch lange in Erinnerung bleiben - die femininen Ghostbusterinnen sind schon längst wieder vergessen - ist halt ein BS-Trend, Fakt
        Bin da zwar prinzipiell durchaus bei dir (speziell im anglo-sächsischen Raum), allerdings ists hier weniger angebracht, denn in Star Wars gibts schon seit einiger Zeit Frauen innerhalb der imperialen Streitkräfte, sogar in leitenden Positionen, das ist weder neu noch gegen den Lore. In Spieleform würde mir da spontan Kasan Moor, Anführerin DES imperialen Elitegeschwaders und später Rebellüberläuferin/Lukes Wingman aus Rogue Squadron einfallen; in 'ne ganz ähnliche Rolle scheint die Protagonistin aus BF2 zu fallen (minus dem Verrat?!).
      • Von e4syyy Software-Overclocker(in)
        Zitat von Captain-S
        Ich hoffe sie bringen auch eine VR-Version.


        Ja es wird wieder Vr Inhalte für PlayStation geben. Sogar etwas größer.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Habe ich schon mal geschrieben, dass dieser "Feminisierungs-Trend" absoluter BS ist ? Bei Hollywood-Filmen wird es immer schlmmer und in der Spieleindustrie zunehmend auch.

        In den 80er und 90ern gab es Rambo, John McLane, Terminator, Luke Skywalker, Han Solo - das war noch originelle, ehrliche und denkwürdige Hollywood-Action. Jetzt machen alle einen auf "wir springen auf den feminismus-Zug auf und machen alle toughen Hauptcharaktere weiblich"
        Absolut nerviger und lächerlicher Trend, der absolut gar keine qualitative Besserung herbeiführt und bessere Filme & Spiele erst recht nicht !

        Die "original" Ghostbuster kennt jeder und sie werden auch noch lange in Erinnerung bleiben - die femininen Ghostbusterinnen sind schon längst wieder vergessen - ist halt ein BS-Trend, Fakt
      • Von Pimp-OINK PC-Selbstbauer(in)
        Ich freu mich und bin gespannt...!

        Ihr Meckerheinis....
      • Von Do Berek Freizeitschrauber(in)
        Irgendwie gefällt mir der ganze Neue Star Wars Kram nicht. Da werden neue Truppen,Personen und Schiffe eingeführt, die es in der alten Trilogie nie gab, außerdem ist jeder zweite Commander plötzlich weiblich,
        und alles und jede Figur muß eine Originstory haben. Hoffe die konzentrieren sich hier auf große,abwechslungreiche Level und Schlachtfelder.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1225811
Star Wars Battlefront 2 (2017)
Star Wars Battlefront 2: Alle Infos zur Einzelspieler-Kampagne
Anlässlich der Star Wars Celebration haben DICE und Electronic Arts erste Details zum kommen Star Wars Battlefront 2 offenbart. Im diesmal vorhandenen Einzelspieler schlüpft man demnach in die Rolle einer Elite-Kämpferin des Galaktischen Imperiums. Die Story wird Teil des offiziellen Star-Wars-Canons.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Battlefront-2-2017-Spiel-60678/News/Infos-zur-Einzelspieler-Kampagne-1225811/
16.04.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/04/Star-Wars-Battlefront-2-Bilder-03-pc-games_b2teaser_169.jpg
news