Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von saphira33 Software-Overclocker(in)
        Zitat von lol2k
        Vorbildlich! Der Projektleiter bindet in Sachen Stretchgoals bereits zum zweiten Mal die Community mit ein. Crowdfunding vs. Publisher: 10:0!

        So jetzt stimmts
      • Von jumpel Software-Overclocker(in)
        Diesmal hab ich sogar gegen neue goals gestimmt.
        Den Kommentaren im Sinne von "...wir haben bereits einen mehr als randvollen Teller. Es wäre unsinnig ihn so voll zu laden, dass wir ihn niemals aufessen können..." stimme einfach zu 100% zu und ich bin überzeugt, dass SC auch ohne neue goals sehr sehr gut wird.
      • Von Astra-Coupe Sysprofile-User(in)
        Ich habe auch für weitere Stretchgoals gevoted, immerhin finde ich es schon motivierend zu wissen jedesmal beim erreichen der nächsten Million eine Kleinigkeit vom Entwickler zu bekommen. An sich sind diese Goals ja auch kein großes Drama, wie man schon an den letzten gesehen hat. Ich meine eine Intergalaktische Space-Pflanze, verbesserte Software und Hardware die man in seine Schiffe integrieren darf etc. sowas ist in null komma nichts erstellt und zeigt den Fan's das man ihnen dankbar ist. Kein Spender möchte das durch die weiteren Strechtgoals der Launch immer weiter nach hinten rutscht, da bin ich mir sicher aber so Kleinigkeiten dürfen schon sein!

        Verwundert mich allerdings nicht das die Millionenmarke wiedermal so schnell gefallen ist, wer bei dem kürzlich vorgestellten Trailer der Freelancer
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        nicht appetit bekommen hat auf eines der neu eingeführten Schiffe dieser Klasse, dem ist auch nichtmehr zu helfen. Ich bin auch wieder um eine Freelancer MIS LTI reicher und bei der Gelegenheit habe ich noch eine Hornet Ghost LTI abgestaubt, da die neuen "cross hull upgrades" es mir erlaubten eine Starterschiff Aurora LN LTI einfach aufzurüsten. Die Maschine "Roberts Space Industries" funktioniert einfach, kann man sagen was man möchte und der Arena Commander alias Dogfight Modul ist auch sehr gelungen. Verbringe wenn möglich am Tag mehrere Runden in ihm und bin immer wieder fasziniert! Freue mich schon auf den Werbespot zu meinem Langstreckenbomber Retailiator, der als nächstes kommen wird... etwas angst habe ich allerdings vor den Upgrades zu meiner Constellation und deren Kosten. Für den Fall der Fälle habe ich ja noch 2 Auroras mit LTI zum upgraden im Hangar stehen aber wer weiss wie teuer der Spass wird?!

        An dieser Stelle ein weiteresmal: Wer noch Schiffe oder Schiffpakete mit LTI loswerden möchte kann sich gerne an mich wenden. Mein Hangar hat noch genug Platz!
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Vorbildlich! Der Projektleiter bindet in Sachen Stretchgoals bereits zum zweiten Mal die Community mit ein. Crowdfunding vs. Publisher: 1:0!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1125235
Star Citizen
Star Citizen: Spendenkampagne bei 46 Millionen USD - Abstimmung über neue Strech Goals
Vor wenigen Tagen erreichte die Crowdfunding-Kampagne von Star Citizen 45 Millionen US-Dollar - circa zwei Wochen nach Erreichen der 44-Millionen-Marke. Nur wenige Tage später steht der Zähler jetzt schon bei 46 Millionen US-Dollar. Und Chris Roberts fragt sich, ob zusätzliche Stretch Goals hinzugefügt werden sollten.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Star-Citizen-bei-46-Millionen-1125235/
14.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/star_citizen_hornet_screenshot__11_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news