Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat
        immer das gemecker von wegen schiffsdesign unrealistisch.ihr gebildeten leute solltet einen wichtigen punkt niemals ignorieren"DER SOGENANNTE LEERE RAUM(VAKUUM)IST NICHT LEER"ausser vllt.im labor.deswegen wird auch im raumschiffbau der zukunft sowas wie aerodynamik eine wichtige rolle spielen
        Im Weltraum selber hast du allerdings keinerlei Luft o.ä. das einen Widerstand darstellen könnte. Viel eher hat man dort mit der eigenen Masse zu kämpfen und das Schiff muss eine richtige Form haben. Liegt der Schwerpunkt falsch, dann wird das Schiff nicht ordentlich fliegen.
        Im reinen Weltraum spielt die Aerodynamik allerdings keine Rolle. Die muss bei den Schiffen theoretisch nur dann beachtet werden, wenn diese auch innerhalb einer Atmosphäre fliegen sollen.
      • Von LTB Software-Overclocker(in)
        Zitat von Brainwaver
        Es gibt heutzutage ein Raumschifftyp der nennt sich Spaceshuttle und hat auch Flügel, vielleicht fällt dir von allein ein warum das Spaceshuttle und die Raumschiffe von SC diese Flügel haben.


        Damit de Shuttle in der Erdatmosphäre fliegen/Landen können. Die haben keine Flügel damit die im Weltraum besonders gut "fliegen". Im Quasi Luftleeren Raum (kein Widerstand) sind diese nutzlos.
        Aber da es hier um ein Game geht ist es ja auch egal ob die Spoiler und Luftleitbleche eine Funktion haben, Hauptsache sie sehen gut aus
        Und so wie es aussieht finden die Rennen auch auf Planeten statt, damit wären die Spoiler und Co auch wieder sinnvoll.
      • Von Brainwaver Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Gamiac
        Die sollen mir mal erklären für was an den Dingern Flügel und Spoiler sind und warum die nicht einfach aussehen wie Klumpen mit Triebwerken .
        Da sieht ja ein Borg Cube realistischer aus als die Spielzeuge .
        Es gibt heutzutage ein Raumschifftyp der nennt sich Spaceshuttle und hat auch Flügel, vielleicht fällt dir von allein ein warum das Spaceshuttle und die Raumschiffe von SC diese Flügel haben.
      • Von Kuanor Komplett-PC-Aufrüster(in)
        immer das gemecker von wegen schiffsdesign unrealistisch.ihr gebildeten leute solltet einen wichtigen punkt niemals ignorieren"DER SOGENANNTE LEERE RAUM(VAKUUM)IST NICHT LEER"ausser vllt.im labor.deswegen wird auch im raumschiffbau der zukunft sowas wie aerodynamik eine wichtige rolle spielen.zweiter punkt die dinger haben doch tatsächlicheinen energieschild als zusätzlichen schutz.der ist nicht wegen des guten aussehens dabei.da gibts dann noch einiges mehr zu aber ich will mal nicht so sehr abschweifen in die unterthematiken.

        ich finds einfach mal klasse das die schiffe so geil aussehen.

        mfg Kuanor
      • Von Astra-Coupe Sysprofile-User(in)
        Zitat von Gamiac
        Die sollen mir mal erklären für was an den Dingern Flügel und Spoiler sind und warum die nicht einfach aussehen wie Klumpen mit Triebwerken .
        Da sieht ja ein Borg Cube realistischer aus als die Spielzeuge .

        Manchen Leuten geht es einfach nicht gut wenn sie nichts zum meckern haben... ...vorher mal schlau machen hätte auch geholfen was das betrifft. Die Antwort findest du bei den Vorrednern und ausserdem, hätten die Raumschiffe alle die gleiche, kastenförmige Form dann würdest du sowieso als erster wieder meckern wieso die Teile so ******** aussehen müssen.

        Sachliche Kritik finde ich ja wirklich toll und diskutabel aber solche Sätze, die man gefühlt zum millionsten mal liest, langweilen einfach nurnoch - negative Stimmungsmache um irgendetwas beigetragen zu haben ist einfach niveaulos. Meine Meinung wäre übrigens die gleiche, würde es sich nicht um ein von mir ersehntes Spiel handeln.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135924
Star Citizen
Star Citizen: Racing-Schiffe sind verfügbar
Im für Anfang 2015 geplanten Online-Weltraum-Flugsimulator Star Citizen ist der sogenannte Murray Cup (New Horizon Racing) eine echte Neuheit. Passend zu diesem Rennwettbewerb wurden nun die Racing-Schiffe M50 und 350R präsentiert. In Anlehnung an das britische Automagazin Top Gear (in diesem Fall: Galactic Gear) - werden die fliegenden Vehikel in einem Video vorgestellt.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Star-Citizen-Racing-Schiffe-inzwischen-verfuegbar-1135924/
14.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/350R_1-pcgh_b2teaser_169.jpg
star citizen,spiele
news