Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von z4x Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Dwalinn
        Durchschnittlich 100$? Meine güte, kein wunder das die beschwerden über 60€ spiele + nochmals 30-50€ DLC immer weniger werden

        Ich habe ca 40$ bezahlt und werde bestimmt zum anfang andauernd gegen die typen mit ihren P2W Raumschiffen verlieren -_-

        Ach ich vergaß, ist ja kein P2W da man sich mit mit paar Monaten Zeit die Raumschiffe auch selbst erfarmen kann (merkwürdig, klingt für mich genau nach der gleichen Methode wie bei GT 6 und FORZA 5 nur das es bei denen BÖSE war)

        Was für einen Müll du labberst! Erstens wird das dogflightmodule anfangs nur mit der Hornet sein und andere schiffe kommen später dazu!
        Zweitens kommt es in dem spiel nicht nur darauf an welches schiff du hast, sondern wie es equipt ist bzw. optimiert.

        Und das beste ist, wenn du eines der angeblichen P2W schiffe willst, kannst du sie ja nach realese kaufen, ab dann werden sie ja günstiger. Oder glaubst du wirklich es würden noch schiffen für 15000 verkauft werden, das dient nur zum spenden sammmeln.

        Inwiefern wolllen leute liebr 100 für ein geld bezahlen? Dass sind die gemittelten werte....

        Zitat von lol2k

        Natürlich wirst du verlieren - sag bloß dass hat dir vorher keiner gesagt?
        Kauf lieber noch ein paar unverschämt teurer Schiffe damit du auch gleich von Beginn an die Hornet im Hangar stehen hast wie alle anderen Spieler auch, da viele Schiffe nichts weiter als Konzeptzeichnungen sind.
        Hättest du dein Geld lieber in BF4 oder SimCity gesteckt - da hättest du endlich etwas für dein Geld bekommen!


        Klar simcity und Bf4 haha

        Warum wollen alle immer die hornet haben, wem es vll. noch nicht aufgefallen ist in dem spiel geht es nicht nur ums kämpfen!
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dwalinn
        Durchschnittlich 100$? Meine güte, kein wunder das die beschwerden über 60€ spiele + nochmals 30-50€ DLC immer weniger werden
        Stimmt! Neuste Umfragen ergeben, dass Spieler lieber 100€ statt 60€ zahlen möchten..finde blöderweise den Link zu der Studie nicht wieder...mist!

        Zitat von Dwalinn
        Ich habe ca 40$ bezahlt und werde bestimmt zum anfang andauernd gegen die typen mit ihren P2W Raumschiffen verlieren -_-

        Ach ich vergaß, ist ja kein P2W da man sich mit mit paar Monaten Zeit die Raumschiffe auch selbst erfarmen kann (merkwürdig, klingt für mich genau nach der gleichen Methode wie bei GT 6 und FORZA 5 nur das es bei denen BÖSE war)

        Natürlich wirst du verlieren - sag bloß dass hat dir vorher keiner gesagt?
        Kauf lieber noch ein paar unverschämt teurer Schiffe damit du auch gleich von Beginn an die Hornet im Hangar stehen hast wie alle anderen Spieler auch, da viele Schiffe nichts weiter als Konzeptzeichnungen sind.
        Hättest du dein Geld lieber in BF4 oder SimCity gesteckt - da hättest du endlich etwas für dein Geld bekommen!
      • Von Dwalinn Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Durchschnittlich 100$? Meine güte, kein wunder das die beschwerden über 60€ spiele + nochmals 30-50€ DLC immer weniger werden

        Ich habe ca 40$ bezahlt und werde bestimmt zum anfang andauernd gegen die typen mit ihren P2W Raumschiffen verlieren -_-

        Ach ich vergaß, ist ja kein P2W da man sich mit mit paar Monaten Zeit die Raumschiffe auch selbst erfarmen kann (merkwürdig, klingt für mich genau nach der gleichen Methode wie bei GT 6 und FORZA 5 nur das es bei denen BÖSE war)
      • Von larzer Sysprofile-User(in)
        Da gibts Spiele, die vorzeitig released werden oder keinen Fortschritt in der Entwicklung zeigen -> viele Leute meckern
        Da gibt es endlich mal wieder ein Game, welches in die Spielegeschichte eingehen könnte, transparent, communitylastig und von einem der bessten Spieleentwickler ist -> es gibt wieder leute die meckern müssen
        Manchmal verstehe ich nicht was manche Leute wirklich wollen.....

        Ich bin auch Backer obwohl ich von SciFI Spielen keine Ahnung habe und auch Chris Roberts nicht gut kenne.
        ABER er ist das genaue Gegenteil von gewissen Publishern und Entwicklern und das reicht mir schon!
        Das Spiel hat es verdient gemacht zu werden, auch wenn ich darauf noch 2-3 Jahre warten muss....
        Sonst wird sich in der Spielebranche nie was ändern, wenn alle so weitermachen wie bisher!

        Mir geht es nicht in erster Linie um das Spiel, sondern dass sich die Spielebranche mal weiterentwickelt!
      • Von Ananas! Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Audioliebhaber

        Chris kann bei einem riesen Flop wahrscheinlich einpacken.
        Ja seine ganzen Millionen die niemals alle in die Entwicklung des Spiels eingehen, und ne schöne Rente haben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1102784
Star Citizen
Star Citizen: Marke von 35 Millionen US-Dollar geknackt
Entwickler Chris Roberts verkündete jüngst das Überschreiten der Marke von 35 Millionen US-Dollar. Star Citizen wird hauptsächlich durch Crowdfunding finanziert. Wer spendet, darf sich über exklusiven Zugang zum Spiel freuen.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Star-Citizen-Marke-35-Millionen-US-Dollar-1102784/
23.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/star_citizen_hornet_screenshot__21_-pcgh.jpg
star citizen
news