Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rarek F@H-Team-Member (m/w)
        ~87$/baker.... und dann sitz ich hier und guck ganz traurig auf meine Summe...
      • Von -Metallica-
        Gekauft wird - wenn alles fertig ist + Day 1 Patch und wenn es halt noch 10 jahre dauern sollte.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Egal, wie lange es bis zum finalen Release noch dauern wird, eines steht fest: Star Citizen wird eher fertig als DayZ...ach, was schreibe ich, jedes Spiel wird eher fertig als DayZ
      • Von Deathsnake Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Gab ja auch öfters am Anfang Pakete für 30 Dollar - SQ42, SC und eine Aurora. Heute biste bei min 72 Dollar. Und die größeren Schiffe sind deswegen so teuer, weil die Preise nach Aufwand und Ausstattung Ingame liegen soll. Dazu wie oft ist das Schiff im Verse erhältlich. Eine Hornet wird dir fast nachgeworfen aber eine Jump soll recht selten und sehr teuer sein (um die 3 Millionen UEC) Da biste ein Jahr bei normaler Spielweise dran beschäftigt. Und dann muss der Händler die noch drin haben
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MfDoom
        Damit sparst du jede menge Kohle
        Naja, nur, wenn e4syyy nach Release dann auch noch ewig und drei Tage wartet......PillE war bisher in keinem einzigen Sale so günstig wie für Backer zu haben! Und StarCitizens Einstiegpreise waren mal ähnlich dreist niedrig... (im Bereich von 20$ pro Key)

        Crowdfunding ist für Sparfüchse ein einziger Traum...
        ...vor allen Dingen deshalb, weil sie wissen, dass davon ja auch noch obendrein so viel beim Entwickler landet wie später nie wieder! (man kann also sogar Sparfuchs sein UND ein gutes Gewissen haben!)

        Hab schon bei manchen Projekten fett abgesahnt---bei PillE und StarCitizen habe ich aber zugegebenermaßen mehr investiert...

        Edit: Aaah, tschuldige, 34syyy ist ja schon Backer---ja dann nehme ich alles zurück! Jup, mit der Einstellung spart man einiges an Kohle!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186652
Star Citizen
Star Citizen: Spiele-Entwickler müssen laut Roberts Optimisten sein
Auch die BBC hat sich in einem Artikel und einem über 12 Minuten langen Video mit der Weltraum-Simulation Star Citizen auseinandergesetzt, die inzwischen mit über 108 Millionen US-Dollar finanziert wurde. Im Gespräch gibt Chris Roberts zu, dass Spiele-Entwickler Optimisten sein müssen. Die Arbeiten würden aber auch immer länger dauern als gedacht, erst recht, wenn es größere Veränderungen an den Plänen gibt.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Spiele-Entwickler-muessen-Optimisten-sein-1186652/
22.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/10/Chris_Roberts-pc-games_b2teaser_169.jpg
star citizen,cloud imperium games,chris roberts
news