Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von McRoll Freizeitschrauber(in)
        Wichtig für SC wäre es alle Features vom Gameplay her hochwertig zu designen und nicht nur als Kulisse.

        Beispiel 1) Eine Landung auf einem Planeten oder Raumhafen. Man kann es so designen dass man es als Cutscene sieht oder dass man tatsächlich selber sein Schiff durch den ganzen Anflug steuert und auf dem Landepad absetzt, so wie Elite das macht. Die zweite Variante wäre vorzuziehen, da fühlt man sich schon viel eher als Käptn. Bin gespannt wie die das technisch umsetzen wollen falls es so geplant ist.

        Beispiel 2) wenn man jetzt irgendwo landet und auf einem Raumhafen unterwegs ist, kann man das nur als grafisches Schmankerl designen, so wie das Walking on Stations in Eve Online (das grandios in die Hose gegangen ist, da kein spielerischer Inhalt) - oder tatsächlich mit Inhalt füllen, sodass man da Quests oder was auch immer absolvieren kann. Auch hier bin ich gespannt, denn es ist eine gewaltige Aufgabe überall wo man landet auch halbwegs was Spielerisches zu bieten.

        Beispiel 3) Sind die Landelocations nur kleine Instanzen oder auch größere Gebiete die man erkunden kann? Auch hier wieder ein enormer Aufwand. Wenn ein Raumhafen nur aus einer Bar, einem Hangar und einem Mechanikershop besteht, siehe Walking on Stations in Eve Online

        Ich glaub mit SC wird eher die Klientel angesprochen, für die ihr Charakter im Vordergrund steht. Was das Fliegerische angeht glaube ich schon die Richtung zu erkennen, in die Roberts steuert. Wenn "Spaß" im Vordergrund steht, heißt das Arcade - Fliegen vornehmlich mit Maus + Tastatur und man konzentriert sich auf andere Dinge, wie Außeneinsätze, FPS - Part und so weiter. Bei Elite dagegen steht das Fliegerische im Vordergrund, von daher werden sich die Zielgruppen schon verteilen.
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von McRoll
        Fertig wirds schon, die Frage ist nur wie gut das Gezeigte umgesetzt wird. Man darf auch nicht vergessen dass bis dahin Elite Dangerous schon 1-1,5 Jahre draußen sein wird und wenn Braben sein Spiel fleißig updated, bekommt SC starke Konkurrenz.
        [...]
        Konkurrenz ist aber immer gut, da werden die Programmierer nicht faul und versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen, wovon ich profitieren werde.
        Ich denke ich weiß worauf du hinaus willst. Dennoch möchte ich an dieser Stelle Chris Roberts zitieren, der extra zum Release von Elite: Dangerous einen seiner bekannten "Briefe" veröffentlicht hat:

        Zitat
        I know that many Star Citizen backers imagine there to be an intense competition between our game and Elite, but nothing could be further from the truth. David and I promoted each other’s projects during our respective crowd funding periods because we both believe that the world is better off with more PC games and even better off with more space games.
        [...]
        So rather than be worried about Elite or No Man’s Sky, I welcome them. It’s been a long time coming but Space Sims are finally getting the love they deserve.
        [...]
        Star Citizen is taking a different path from Elite, and I strongly believe each game will have a distinct feel… and both can exist and flourish… but I’d like to think that both projects have benefited from each other’s public development!
        Quelle

        Einige Spieler diskutieren momentan bereits die Ähnlichkeiten (auf dem Blatt Papier) zwischen Elite und SC. Skeptiker fragen sich, ob SC auf ähnliche Probleme wie Elite stoßen wird - Stichwort: "Leeres Universum". Siehe dazu nachfolgenden Link:

        How will CIG combat the greatest challenge all MMO have to face: lack of content? : starcitizen

        Ich hoffe daher, dass SC diesen Punkt anders angeht und sich auch sonst positiv von Elite abhebt. Ich gönne dennoch beiden Spielen eine lange und erfolgreiche Zeit. Teile aber die Meinung von McRoll - Konkurrenz belebt in der Regel das Geschäft.
      • Von McRoll Freizeitschrauber(in)
        Fertig wirds schon, die Frage ist nur wie gut das Gezeigte umgesetzt wird. Man darf auch nicht vergessen dass bis dahin Elite Dangerous schon 1-1,5 Jahre draußen sein wird und wenn Braben sein Spiel fleißig updated, bekommt SC starke Konkurrenz.

        Ich spiels zur Zeit, ist zwar noch nicht arg viel drin, der Kern des Spiels ist aber ausgezeichnet. Dagegen hat mich der SC Arena Commander vom Fluggefühl her bitter enttäuscht, das macht Elite 3x besser.

        Konkurrenz ist aber immer gut, da werden die Programmierer nicht faul und versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen, wovon ich profitieren werde.
      • Von Brainwaver Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Cinnayum
        Das Spiel wird nie fertig werden. Chris Roberts hatte schon in den 90er keinen Plan von Projektmanagement und ist von einer leeren Versprechung zur nächsten gehangelt.
        .
        Ja stimmt, Wing Commander 1,2,3,4 sowie Privateer 1,2 und Starlancer waren voller leerer Versprechungen und sind nie fertig geworten, öhm moment mal..
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Cinnayum
        Das Spiel wird nie fertig werden. Chris Roberts hatte schon in den 90er keinen Plan von Projektmanagement und ist von einer leeren Versprechung zur nächsten gehangelt.

        Diesen Kommentar werde ich 2017 wieder herauskramen, wenn er bei 5 Fantastillionen Dollar Budget steht und die Raumstation-Kantina Demo erscheint, man aber immer noch keine einzige Mission spielen kann.
        Versprochen.
        Ich beneide die stolzen Besitzer einer magischen Glaskugel. Dann hätte ich vermutlich auch die Lottozahlen der übernächsten Woche...
        Ich hoffe es ist ok wenn ich dich im Jahre 2017 nochmal zitiere? Dein Kommentar hat nämlich soeben Platz in meinen Lesezeichen gefunden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1146923
Star Citizen
Star Citizen: Rückblick auf 2014 mit interessanten Statistiken, 2015 wird das Spiel "formen"
Chris Roberts hat in seinem neuen "Letter From The Chairman" allen Unterstützern von Star Citizen ein glückliches Neues Jahr gewünscht. In einem Rückblick auf 2014 nennt der er einige beeindruckende Zahlen und hebt die wichtige Rolle der Community bei der Entwicklung der Weltraum-Simulation hervor.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Rueckblick-2014-Statistiken-2015-wird-Spiel-formen-1146923/
01.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/StarCitizen_2014-10-24_19-24-02-97-pc-games_b2teaser_169.png
star citizen,weltraum,chris roberts
news