Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PurpleACE Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von FanboyOfMySelf
        weil die code 1&1 übernommen wurde.

        Texturen sind die selben wie crysis 3.

        texture pack - crysis 3 = 290 MB (305.004.937 Bytes)
        texture pack - Star Citzen = 290 MB (305.004.937 Bytes)

        ja schon merkwürdig -.-

        die Waffen sind außerdem auch die selben( selbe acc, selbe recoil, selbe struct size ) nur mit anderen design bzw. Modell

        ich kann zwar verstehen das man die cryengine verwendet, hab ich auch kein Problem mit.
        aber bitte nicht 70% die selbe code von crysis verwenden, nur weil man das komplette crysis SDK in den Hintern bekommen hat.

        wozu auch weiter rumdiskutieren, die Leute sehen nur das was sie sehen wollen.
        Ähm nur mal zu deiner Info ich glaube kaum das die Waffen die selben sind oder siehst du irgendwelche Raumschiffe mit Handfeuerwaffen rumfliegen, das FPS Modul wird erst nächsten Monat released.
        Und was dein Tolles Texture Pack angeht das ist auch Blödsinn denn alle Texturen in SC werden auf PBR Basieren das gab es wohl zu Crysis 3 Zeiten wohl ehr noch nicht!
        Deine tollen Screenshots verbuche ich auch mal als Rumgetrolle, das ist kein Crysis 3 auch wenn das SDK benutzt wird! Und Tessalation ist noch nicht mal implementiert, meines Wissens nach, und SLI funktioniert auch noch nicht bzw. sehr bescheiden da erst am Ende Optimiert wird und auch AA Einstellungen kommen erst später.
        Version 1.1 ende der Woche wird schonmal wesentlich Performanter und viele neue Features kommen dazu.
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von FanboyOfMySelf
        weil die code 1&1 übernommen wurde.

        Texturen sind die selben wie crysis 3.

        texture pack - crysis 3 = 290 MB (305.004.937 Bytes)
        texture pack - Star Citzen = 290 MB (305.004.937 Bytes)

        ja schon merkwürdig -.-

        die Waffen sind außerdem auch die selben( selbe acc, selbe recoil, selbe struct size ) nur mit anderen design bzw. Modell

        ich kann zwar verstehen das man die cryengine verwendet, hab ich auch kein Problem mit.
        aber bitte nicht 70% die selbe code von crysis verwenden, nur weil man das komplette crysis SDK in den Hintern bekommen hat.

        wozu auch weiter rumdiskutieren, die Leute sehen nur das was sie sehen wollen.
        Du besitzt den Quellcode von Crysis 3 und Star Citizen und hast ihn verglichen?
        Du kannst bereits mit allen Waffen vom FPS-Modul herumballern etc auch wenn der gesamte Rest das komischerweise noch nicht kann?
        Du glaubst alle Texturen von Star Citizen sind nur 290mb groß?
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von FanboyOfMySelf
        weil die code 1&1 übernommen wurde.

        Texturen sind die selben wie crysis 3.

        texture pack - crysis 3 = 290 MB (305.004.937 Bytes)
        texture pack - Star Citzen = 290 MB (305.004.937 Bytes)

        ja schon merkwürdig -.-

        die Waffen sind außerdem auch die selben( selbe acc, selbe recoil, selbe struct size ) nur mit anderen design bzw. Modell

        ich kann zwar verstehen das man die cryengine verwendet, hab ich auch kein Problem mit.
        aber bitte nicht 70% die selbe code von crysis verwenden, nur weil man das komplette crysis SDK in den Hintern bekommen hat.

        wozu auch weiter rumdiskutieren, die Leute sehen nur das was sie sehen wollen.
        Und auf den Gedanken, dass das nur das Textur-Basispaket ist und nicht alle umfasst bist du noch nicht gekommen? Ich bezweifel, dass auch nur die Hangar-Texturen in 290MiB reinpassen würden...
      • Von Brainwaver Freizeitschrauber(in)
        Zitat von FanboyOfMySelf
        weil die code 1&1 übernommen wurde.

        Texturen sind die selben wie crysis 3.

        texture pack - crysis 3 = 290 MB (305.004.937 Bytes)
        texture pack - Star Citzen = 290 MB (305.004.937 Bytes)

        ja schon merkwürdig -.-

        die Waffen sind außerdem auch die selben( selbe acc, selbe recoil, selbe struct size ) nur mit anderen design bzw. Modell

        ich kann zwar verstehen das man die cryengine verwendet, hab ich auch kein Problem mit.
        aber bitte nicht 70% die selbe code von crysis verwenden, nur weil man das komplette crysis SDK in den Hintern bekommen hat.

        So viel Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen.
        Mal abgesehen das bei Crysis3 noch nicht mal PBR angewendet wurde (weshalb allein schon Metall und nicht Metall Oberflächen realistischer aussehen) kann man nicht die gleichen Texturen mit PBR und ohne PBR verwenden.
        Texturen müssen für das jeweilige Objekt angepasst werden da kann man nicht mal die Texturen 1:1 übertragen, erst recht nicht wenn man PBR verwendet.
        Und Tesselation wird wenn dann nur auf die Asteroiden angewendet den Tesselation ist für organische Objekte wie Pflanzen, Lebewesen und Steine möglich, aber nicht an Raumschiffen.
        Die Engine wurde komplett umgeschrieben, mit der normalen Engine könnte man gar nicht solche Space Levels erstellen.
        Wenn man keine Ahnung von der Materie hat sollte man sich lieber zurückhalten mit unqualifizierten Äusserungen.
      • Von saphira33 Software-Overclocker(in)
        Zitat von FanboyOfMySelf
        weil die code 1&1 übernommen wurde.

        Texturen sind die selben wie crysis 3.

        texture pack - crysis 3 = 290 MB (305.004.937 Bytes)
        texture pack - Star Citzen = 290 MB (305.004.937 Bytes)
        .


        Ich hab das Spiel selber nicht (noch) aber schon mal gedacht das du jetzt vielleicht 1/100 vom Fertigen Spiel auf deiner Platte hast?
        Deine Argumentation ist so haltlos ohne das fertige Spiel und ohne 1 zu 1 vergleiche (am besten mit Slider.)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153601
Star Citizen
Star Citizen: Noch bis zum 20. März 2015 kostenlos anspielbar
Auch wenn Star Citizen noch lange nicht fertig ist, bietet zumindest das Modul "Arena Commander" schon spannende Weltraum-Kämpfe. Auf der SXSW Interactive haben Cloud Imperium Games einige Codes verteilt, mit der sich Star Citizen noch bis zum 20. März 2015 kostenlos anspielen lässt.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Noch-bis-zum-20-Maerz-2015-kostenlos-anspielbar-1153601/
16.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/Stanton-Microtech_Large10-pcgh_b2teaser_169.jpg
star citizen,chris roberts
news