Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Todesklinge PC-Selbstbauer(in)
        Man sollte auch mal anmerken, dass Roberts sich wirklich mit der Community (Kunden) auseinandersetzt und das ist schon ein großer Mehrwert für ein Spiel.

        Wie oft gab und gibt es Spiele, die dann so verramscht entwickelt wurden, da man nicht auf seine Kundschaft gehört hat.

        Es wurde auch mal Zeit für ein richtiges Scifi mmorpg in dem die Beziehung zu seinem Raumschiff (Innenleben + Crew) eine höhere Bedeutung bekommt, als nur Oberflächlich ein Instrument zu sein.

        Ich selber bin auch ein Fan von SC und auch ich, habe mir darüber schon Gedanken gemacht.
        Es ist und wird letztendlich eine Geschmackssache bleiben.

        Entweder man folgt dem Traum, mit seinen Vorzügen und auch seinen Problemen oder aber man verteufelt alles was nicht sofort fertig ist.

        Geduld ist eine Tugend die in unserer Gesellschaft schon fast in Vergessenheit geraten ist.
        Ich sehe dem Projekt positiv entgegen und werde mich auf ein Spiel freuen, dass mehr bietet als der Rest.
        Dafür spende ich gerne
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Palmdale
        Irgendwann muss man auch mal liefern, irgendwann muss man an einem Punkt ankommen, um zumindest halbwegs abschätzen zu können, wie lange etwas noch in Anspruch nimmt. .
        In welchen Abständen wollen wir uns dieser Frage stellen? Und welcher Zeitraum ist der richtige? Darf die Fertigstellung aufgrund der aktuell geplanten Größe vier Jahre oder eher acht Jahre dauern? Wann ist der Punkt gekomment die Einschätzung vorzunehmen? Und wer entscheidet darüber?

        Zitat von Palmdale
        Die Aussage des Chefredakteurs Graf kann man hier nur unterstreichen: guten Gewissens kann man aktuell die Investition in diesen Traum nicht empfehlen. Denn es ist ein Traum, wo viele hoffen dass er wahr wird. Nur mit Sicherheit weiß das keiner und wenn man ganz ehrlich sind, hab ich bei der Finanzierung und der Kleinstteilerei-Verzögerung so meine Bedenken [...]
        Wer nach Sicherheit sucht, kauft sich Spiele, die bereits fertig gestellt sind. Da weiß der Käufer woran er ist - inhaltlicher Umfang, Hardwareanforderungen und Preis des Produkts stehen fest. Early Access Titel bzw. Alpha-Versionen zielen i.d.R. nicht auf diese Zielgruppe ab.
      • Von Palmdale Software-Overclocker(in)
        Ums mal zu ergänzen, ich hab gerade das ausführliche Interview und den Vorab-Report von der Gamestar-Ausgabe gelesen. Die Quintessenz ist, dass man Fortschritte macht. Allerdings gibts noch sehr viele Fragezeichen, da z.B. die KI noch komplett umgeschrieben werden muss, wie viel wird man in zukünftige Systeme an Details verwenden (wenn man jetzt schon diesen Detailgrad hat), steht man sich ob der Perfektionsansprüche damit selbst im Weg? Wie viel Verzögerung wird noch akzeptiert, wenn diese durch Einbau von bisher nicht geplanten Mechaniken entsteht (z.B. manuelles Landen anstatt der Automatik oder Planeten- und Stützpunktinfiltration in SQ42)? Wie gefällt den Leuten der spätere MMO-Charakter mit langen Laufwegen, keinen Teleport, Wartezeiten etc. pp (ein Punkt, der mir ebenfalls nicht behagt, hatte mehr auf Freelancer gehofft)?

        Irgendwann muss man auch mal liefern, irgendwann muss man an einem Punkt ankommen, um zumindest halbwegs abschätzen zu können, wie lange etwas noch in Anspruch nimmt. Irgendwann muss man drüber sprechen, ob das überhaupt in dieser kleinstteiligen Ausführung (manche Schiffe lassen sich analog zu WoW-Raids nur mit mehreren Spielern fliegen) Spass macht? Einen Design-Friedhof des Spielspasses möchte keiner.

        Die Aussage des Chefredakteurs Graf kann man hier nur unterstreichen: guten Gewissens kann man aktuell die Investition in diesen Traum nicht empfehlen. Denn es ist ein Traum, wo viele hoffen dass er wahr wird. Nur mit Sicherheit weiß das keiner und wenn man ganz ehrlich sind, hab ich bei der Finanzierung und der Kleinstteilerei-Verzögerung so meine Bedenken (man erinnere sich an die geänderten Geschäftsbedingungen, nun doch keine Geschäftszahlen zu veröffentlichen). Meine vor 4 Jahren investierten knappe 60€ für SQ42 und SC halten sich da in Grenzen
      • Von bummi18 Freizeitschrauber(in)
        ich denke mal das CR so schlau sein wird das er nicht machbares auch verwerfen wird , anders herum , ohne solch eine vision würde es nur eine kampange geben und das wars.
        ich sag nur , lieber noch warten und auf was fertiges warten als wieder was halbfertiges zu bekommen.
      • Von Triton76 Komplett-PC-Käufer(in)
        Vor einem Jahr wurde gesagt dass das was man in diesem Video sieht nie funktionieren kann.
        Star Citizen Alpha 2.0: LIVE Demo - YouTube
        Und seit letztem Dezember kann man das und jetzt viel mehr selbst als Backer testen.
        Anders wird es mit dem gezeigten auf der Gamescom auch nicht sein, früher oder später wird man es selbst erleben können.

        Ich bin seit September 2012 dabei und gebe zu das Star Citizen nicht ansatzweise das ist was ich mir vorgestellt habe.
        Soviel Fantasie konnte ich einfach nicht haben um mir das was ich jetzt schon geliefert bekomme vorstellen zu können.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1208749
Star Citizen
Star Citizen: Einzelne Entwickler skeptisch über Fertigstellung des Projekts
Chris Roberts möchte Star Citizen zu seinem Opus magnum machen - so viel dürfte inzwischen jedem Spieler einleuchten. Verschiedene Quellen aus Roberts' Entwicklungsstudio Cloud Imperium Games erheben nun im Rahmen eines Berichts von Kotaku Vorwürfe gegen ihren Chef, der mit angeblichen Schnapsideen und unmöglichen Standards Monate von Entwicklungszeit verschwendet habe. Roberts äußert sich zu den Vorwürfen.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Entwickler-skeptisch-ueber-Fertigstellung-1208749/
24.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/Star-Citizen_Mark_Hamill-1-pc-games_b2teaser_169.jpg
news