Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von maCque PC-Selbstbauer(in)
        So viele Antworten xD Danke für die Beiträge. Wieder was gelernt
      • Von z4x Freizeitschrauber(in)
        Also ich glaube schon, dass wir SQ42 noch 2016 bekommen. Sie haben ja auch bereits gesagt, dass sie relative weit sind.
        Klar wurden bisher oft die Termine nicht eingehalten, aber das waren meistens so grobe Einschätzungen, während hier vom Launch geredet wird.

        Zum PU wurde gesagt, dass wenn es aus der Beta kommt, wir auf jeden Fall alle Schiffe haben werden, die vor der Endeavour vorgestellt wurden. Daran sieht man ja schon, dass es noch etwas dauern wird.
      • Von ThorsHammer1 Kabelverknoter(in)
        Zitat von maCque
        Hab den ganzen Starcitizen Hipe nicht verfolgt, aber mal ne Frage an die Experten: Ist mit einer richtigen Fertigstellung des Spiels zu rechnen?



        Also, die Singleplayer-Kampagnen werden vollständige Fertigstellungen erhalten auch wenn wohl später neuer Effekte nachgepatcht werden. Für SC selbst also das PU wird auch ein Relase geben, dann kann man keine Schiffe mehr für "echtes" Buchgeld kaufen, also nach dem die Beta vorbei ist. Letzter Tag der Beta wird "Operation Pitchwork" sein also auch schon relelevant für das was danach passiert. Ansonsten wird der Content nach Release immer mehr erweitert werden, neue Systeme werden auch hinzukommen.
      • Von Palmdale Software-Overclocker(in)
        Zitat von lol2k
        Das ist ein Chris Roberts Spiel, daher definitiv später als ursprünglich geplant - so zwischen soon(tm) und when it`s done.
        .
        I like . Aber Vorsicht, Star Citizen Fans sind sehr empfindlich, sollte man nur den Hauch einer möglichen Kritik am Schöpfer Chris Roberts üben. Frei nach dem Motto von Gandalf: ""Ein Zauberer kommt nie zu spät... Ebensowenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es für richtig hält."
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von maCque
        Hab den ganzen Starcitizen Hipe nicht verfolgt, aber mal ne Frage an die Experten: Ist mit einer richtigen Fertigstellung des Spiels zu rechnen?
        Das ist ein Chris Roberts Spiel, daher definitiv später als ursprünglich geplant - so zwischen soon(tm) und when it`s done.
        Die Singleplayer-Kampagne Squadron 42 wurde noch für dieses Jahr angekündigt; bis Mitte 2017 sollte sie also fertig sein. Das Persistent Universe ist bereits jetzt als rudimentäre Testumgebung aktiv und wird sukzessiv ausgebaut.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1191663
Star Citizen
Star Citizen: Chris Roberts über Lokalisierung, Großraumschiffe, Waffen und Reparaturen
Wieder einmal hat Chris Roberts in 10 For The Chairman Fragen der Unterstützer der Weltraum-Simulation Star Citizen beantwortet. Diesmal drehen sich viele Fragen um Waffen und Raumschiff, es werden aber auch Themen wie die Lokalisierung des Titels in verschiedene Sprachen und die Anzahl der Spieler in einer Raumstation angesprochen.
http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Chris-Roberts-Lokalisierung-Grossraumschiffe-Waffen-Reparaturen-1191663/
09.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/Star-Citizen-pc-games_b2teaser_169.jpg
star citizen,cloud imperium games,chris roberts
news