Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Firestriker Sysprofile-User(in)
        Zitat von Hademe
        Ich fand Stalker sah schon immer extrem billig aus... vorallem was die bewegungen angeht. Ich hab dem Spiel jetzt schon 3 mal ne Chance gegeben und komme immer zum selben entschluss...: "mann is das ein billiggame". Also mir taugt Stalker echt gar nicht, genauso wie Metro oder Cryostasis.

        Entweder man mag die Shooter mit Endzeitstimmung oder eben nicht.

        Ich finde die Stalker-Serie fesselnder und faszinierender als Crysis und Co, weil man viel freier und individueller Spielen kann (keine Tunnellevel, frei Missionswahl ,Waffentuning, Charakterentwicklung etc.) und die Spielwelt ist an sich glaubwürdiger, da sie ja auf vielmals realen Landstrichen basiert und auch so umgesetzt worden ist.

        Schade das es um GSC so ruhig geworden ist seit den Insolvenzgerüchten.
      • Von Huax Komplett-PC-Aufrüster(in)
        So wie das schon aussieht könnte es auch absichtlich "geleakt" sein..
      • Von JHD Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Stalker ist für mich eins der nachhaltigsten Spiele, die ich bisher gespielt habe (und ich habe so einiges gespielt, eigentl. spiele ich jedes Genre, außer MMORPG´s). Eine fantastische Atmosphäre, eine sehr zweckdienliche (nicht abwertend gemeinte) Grafikroutine, die das alte Russland (bzw.die UDSSR) sehr gut rüberbringt. Angefangen von der Architektur, bis zu den Innenbereichen mit der grünen 80er Jahre Sowjetunion-Wandfarbe, wobei alles langsam vor sich hinbröckelt und zerfällt, bis hin zur KI, die sich gegenseitig bekämpft (auch "Tiere untereinander), tötet, dann bestiehlt etc. Mehrere Fraktionen kämpfen für unterschiedliche Ideale bezüglich der "Zone", Wächter, Wissenschaftler, Militär etc. Ich kann mich noch an den Moment erinnern, als ich aus dem Bunker des Händlers rauskam und ich in dieser Welt stand und dachte:"Wow!"Die Atmo hat mich sofort eingesogen. Definitiv hat das Spiel seine Schwächen, aber die vernachlässigt man natürlich bei Sachen die man sehr gerne mag. Die Einzigartigkeit und der Genremix ist bis heute unerreicht. Es hat auch eine Komponente, die Spiele entweder haben oder nicht, unabhängig von den anderen Faktoren: Flair! Man merkt einfach, dass die Entwickler damals viel Herzblut in dieses Projekt investiert haben. Hoffe inständig auf ein Stalker 2. Wär schon was
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Tiz92


        Für alle interessierten: STALKER ONLINE TRAILER - YouTube

        Ich hätte das aber viel lieber in Ego Shooter, aber die Charaktere sehen ja mal extrem billig aus.

        Es gibt eine Internetseite zum Spiel und man kann es downloaden und mittesten. Allerdings nur russisch, das spare ich mir. Wenn es in Eng oder De gibt ist es ein Versuch wert. Allerings kommt mir das alles wie ein billiger Stalker Abklatsch vor.
        @News bzw den Link hier:Fake bzw Mod aber kein echtes STALKER MMO
        Zitat von Hademe
        Ich fand Stalker sah schon immer extrem billig aus... vorallem was die bewegungen angeht. Ich hab dem Spiel jetzt schon 3 mal ne Chance gegeben und komme immer zum selben entschluss...: "mann is das ein billiggame". Also mir taugt Stalker echt gar nicht, genauso wie Metro oder Cryostasis.
        Spiele sind immer Geschmackssache - Gott sei dank. Drum gibts für die einen STALKER die anderen COD und Co.
        Dass die Animationen bei dem Spiel nicht gut sein sollen hab ich schon oft gehört, ist mir aber nie so wirklich aufgefallen, da ich mit meinen Augen immer auf was anderes fokussiert war bzw von der Atmosphäre überwältigt war.
        STALKER war auch lange in entwicklung, vermutlich ist das Animationssystem aus der Anfangszeit. Wie dem auch sei, schön dass du es trotzdem mehrfach probiert hast, vielleicht gefällt dir STALKER 2
      • Von Tiz92 Volt-Modder(in)
        Zitat von Hademe
        Ich fand Stalker sah schon immer extrem billig aus... vorallem was die bewegungen angeht. Ich hab dem Spiel jetzt schon 3 mal ne Chance gegeben und komme immer zum selben entschluss...: "mann is das ein billiggame". Also mir taugt Stalker echt gar nicht, genauso wie Metro oder Cryostasis.

        Oke, die Bewegungen sehen schlecht aus.

        Aber der Rest, mit Complete Mod sieht es realistischer als Crysis aus. Aber wenn du es nicht spielen willst lasst du es halt. Lass uns Fans aber unsrer Freude mit dem Game.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
865331
Stalker 2
Stalker
Auf Youtube tauchte ein geleaktes Video eines Stalker-Spiels auf, das zunächst für Stalker 2 gehalten wurde. Mittlerweile geht man jedoch davon aus, dass es sich um Stalker Online handelt, das bei Cybertime Systems in der Entwicklung sein soll.
http://www.pcgameshardware.de/Stalker-2-Spiel-34596/News/Stalker-865331/
25.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/stalker_online_1.jpg
stalker online
news