Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Raeven Software-Overclocker(in)
        ca. 40,-€ sind zuviel für dieses Game. Nur mal so zum rumchrashen sollte es für einen 10èr zu haben sein, dann stimmt Preis/Leistung.
      • Von butter_milch Software-Overclocker(in)
        Hab das Game gerade zu 100% durchgespielt. Überall auf #1 und alle 27 bzw. 28 Autos.

        30fps stören an sich nicht, aber es ist eine dumme Idee sie auf so wenige zu beschränken.
      • Von ATImania Freizeitschrauber(in)
        Also Racing Games wie NfS Shift, Dirt 2, GRID usw. zocke ich mit ca. 40 Fps im Schnitt bei Maximal Settings in Full HD! Von der Performance her ist das okay! Die 30 Fps hier bei Split Second sind meiner Meinung nach nicht unspielbar aber man merkt, dass es hier und da ruhig paar Frames mehr sein dürften. Habe mal Fraps laufen lassen und man sieht, das in "Hoch" ohne AA selbst mein über 2 Jahre altes DualCore System noch reserven hätte, denn die 30 Fps stellen kein Problem dar:

        2010-05-24 19:46:46 - SplitSecondDEMO
        Frames: 8691 - Time: 289863ms - Avg: 29.983 - Min: 25 - Max: 32
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Grade mal angezockt. Die 30 Fps machen das Ganze imo unspielbar, alles furchtbar schwammig
      • Von ATImania Freizeitschrauber(in)
        Okay habe die DEMO nun auch mal angezockt und muss sagen, dass es schon spaß macht und für zwischendurch (speziell mit Freunden) mit sicherheit das eine oder andere Rennen wert ist!

        ABER: Da ich von Blackrock Studios das Spiel "Pure" habe, habe ich mir eine ähnlich Qualität auch für Split Second gewünscht und bin daher etwas enttäuscht! Viel zu starke Treppen bildung die zwar in "Sehr Hoch" durch AA behoben wird, aber in "Hoch" ohne AA schon ziehmlich mies aussieht (siehe Screenshots)! Fahrzeuge die weiter als 50 Meter weg sind, sehen aus wie Fahrzeuge aus GTA III! Die Limitierung auf 30 Fps finde ich jetzt nicht sehr schlimm. Gut, Spiele wie Split Second sind quasi die Stinkefinger für alle Highend Gamer die sich für viele Tausend € ein neues System gekauft haben. Wenn man bedenkt, dass man mit einem über 2 Jahre alten Dual Core Mittelklasse System die selbe Performance erreicht, kann ich den ärger einiger bestimmter gamer schon verstehen. Hätten alle Spiele eine 30 Fps limitierung, bräuchte man keine Highend Systeme

        Werde die DEMO mit sicherheit noch das ein oder andere mal zocken und wenn das Game für ein 10er zu habe ist, ist es mit sicherheit mal eine Überlegung wert, da besonders der Online Modus ziehmlich cool sein dürfte aber jetzt zum vollen Preis, bleibt es im Laden!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
748696
Split/Second: Velocity
Split/Second: Velocity
Zum Action-Rennspiel Split/Second: Velocity ist nun eine spielbare Demo als Download erschienen. Damit können Sie den Funracer von Disney Interactive Studios antesten.
http://www.pcgameshardware.de/Split-Second-Velocity-Spiel-15779/Downloads/Split-Second-Velocity-748696/
23.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/230167d1274561701-split-second-oder-blur-1.jpg
split/second,disney
downloads