Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bandicoot BIOS-Overclocker(in)
        Schön war die Zeit wo man mal zur Patch eine Neue Map bekommen hat und wo eine Missions CD noch was geboten hat fürs Geld.
        Es gab zwar auch damals schon Müll nur war der halb so Teuer wie heute.
        Ganz fürn Arch find ich die Shortcut Bundles in BF4 zum freikaufen. Das man als Neuling ne Chance hat, am besten gebt noch ein Zelt dazu, für die Camper!

        Wir brauchen mal wieder Weniger von allen, mehr Qualität, frische Ideen und das gute Alte in Neuen Gewand zu Fairen Preisen! Und vergesst die Community nicht

        ...denn https://www.youtube.com/w...
      • Von Sdarr82 Kabelverknoter(in)
        und was ist mit den Shortcut-Bundles für BF4? zählt das auch dazu? Da kann man n Haufen Geld ausgeben um sich, meiner Meinung nach, den Spielspaß am Freispielen zu nehmen. Achja da gibts ja auch noch die Battlepacks zu kaufen... in meinen Augen totaler Blödsinn.
        Ich hätt gern wieder die Zeit der Demos und der richtigen Addons zurück und wo auch nicht jedes Addon als neuer Teil angepriesen wird (so zB in meinen Augen BF3 auf BF4).
        Abgesehen davon finde ich das die Games allgemein eine ziemlich hohe Preisexplosion erlitten haben.
      • Von Healrox Software-Overclocker(in)
        Die Angst, die viele bei Online DRMs haben, habe ich wie oben schon geschrieben bei den DLCs.
        Ich mag Forza gerne und habe mir schon das eine oder andere Auto gekauft. Was passiert aber, wenn die Server von Forza 3 dicht gemacht werden. M$ wird sicherlich nicht die Server für alle jemals rausgebrachten XB360 Spiele vorhalten um DLCs verfügbar zu halten.

        Wo mir extrem die Galle hoch kommt: Wenn einem die Developer für doof halten. Ein "DLC" 4 Wochen nach Spielveröffentlichung, welches Skins und ggf ein paar Modelle bietet und dann nur 3MB groß ist? Klar, das lag dann schon auf der DVD, man kauft also eine gepatchte Config-Datei. Stark!
      • Von nonsense PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Oberst Klink

        Ich komme noch aus einer Zeit, als Demos normal waren und zusätzliche Maps kostenlos nachgereicht wurden. Da ist es manchmal nur schwer zu ertragen, was heute von vielen einfach so hingenommen wird.
        Willkommen im club
        Ja ... die zeiten wo es demos, patches und co noch auf CD's und später dann auf DVD's gab sind leider leider laaaaange vorbei.

        BTT: DLC's ... ... hm ich erinnere mich das die ersten DLC geschichten die kamen noch fast wie die früheren addons waren, mittlerweile kommt es mir so vor als ob die spiele (ohnehin schon) absichtlich einfach halb fertig auf den markt geworfen werden um dann später mit "sagenhaften" und "legendären" DLC's nochmal ab zu kassieren.
        Quasi micropayment, was ich eigentlich nur aus "F2P" spielen kenne.

        Tja wo sind die zeiten als man noch für 15€, respektive 30-35 DM damals, ein anständiges addon ala opposing force bekam.
      • Von meik19081999 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Valdasaar
        Borderlands 2 ist auch nicht zu verachten

        Hauptspiel + alle DLCs = 150 Euro
        Dafür gibts einige DLC's die sich lohnen! und eine GOTY gabs auch immer
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1150795
Spielemarkt
Nicht nur Evolve: Aktuell fragwürdige DLCs - Video
Die DLC-Politik von Evolve ärgert viele Spieler aktuell. Es gibt aber noch ein paar andere DLCs, die für Stirnrunzeln sorgen. WIr stellen einige vor: Minecraft, Prügelspiele, Destiny ...
http://www.pcgameshardware.de/Spielemarkt-Thema-117280/Videos/Nicht-nur-Evolve-Aktuell-fragwuerdige-DLCs-Video-1150795/
14.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/DLC_b2teaser_169.jpg
dlc
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/2/61875_sd.mp4