Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MezZo_Mix BIOS-Overclocker(in)
        Davon kauf ich mir lieber ein Auto + genug Ersatzteile und Fahr damit auf Rennstrecken als soviel Geld für diese möchtegern Simulation zu bezahlen. Irgendwann ist es einfach meiner Meinung nach SINNLOS etwas zu Simulieren wenn man mit dem Preis über ein paar Tausender kommt, da kann man dies einfach im echten Leben machen.
      • Von TheBadFrag Software-Overclocker(in)
        65000$ ohne 4 Achsen G Kraft Simulator und ohne Fanatec Clubsport Hardware? Nur so nen Riesenbilschirm macht noch lange keinen Simulator...
      • Von Peacekeeper90 Komplett-PC-Käufer(in)
        ... und schon jetzt ist das erlebnis in meinem 350€ oculus rift dk2 besser
      • Von End0fSeven PC-Selbstbauer(in)
        Sieht aber echt cool aus.

        Aber auch ich würde für dieses Geld lieber einen Echten Wagen holen, da hast du mehr davon
      • Von Hänschen Software-Overclocker(in)
        Das ist vermutlich für die Spielhalle ... da ist es der Renner
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1139793
Spiele
Rennsimulator mit gebogenem 106-Zoll-Display
Abgefahrenes Mobiliar für Rennspiele gab es schon öfters, doch das von Hammacher Schlemmer vertriebene Cockpit setzt noch einen drauf. Für 65.000 US-Dollar kann man sich den "einzigen wahren Rennsimulator" mit einem 106 Zoll großen, gebogenen, 180 Grad umfassenden Display nachhause liefern lassen.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/Videos/Rennsimulator-mit-gebogenem-106-Zoll-Display-1139793/
20.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/10/Rennsimulator_mit_gebogenem_106-Zoll-Display_fuer_65.000_USD__1_-pcgh1_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/10/60231_sd.mp4