Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von 4C3 Gesperrt
        Seit Nvidia Shadowplay hat das Ding irgendwie keinerlei Berechtigung mehr außer man will mehr als die Webcam in Echtzeit einblenden.

        Zitat
        Ne danke die Qualitä ist leider misst hoch zehn da es schon runter gerechtnet ist !
        Man kann die Qualität in Shadowplay einstellen.
        Und Shadowplay frisst in keinem Spiel mehr als 5% an FPS. Also quasi gar nichts.

        Wer einfach nur das Spiel inklusive Webcam und Mikro Streamen bzw. Aufnehmen will kann das mit Shadowplay einwandfrei tun.

        Zitat
        Wo soll das Nvidia haben? Wenn du Shadowplay meinst, dass geht auf Kosten der FPS
        LOL! Im Worst Case 5%.

        Zitat
        hoffe ich schwer die nächste Generation Grafikkarten wird ein dedizierten Chip mit auf der Platine haben
        Kepler und Maxwell haben das innerhalb der GPU.
        Maxwell 2.0 (970/980) hat sogar einen Hardware h.265 en/Decoder.
        Aktuell ist ja h.264. Maxwell 2.0 ist also schon einen Schritt "weiter".

        Zitat
        aber wer ein Watch Dogs oder ähnliches aufnehmen will, der merkt schon der Unterschied ob Shadowplay an ist oder nicht.
        Absolut NICHT.

        Vermutlich hast du nur grottiges VSync aktiviert statt Adaptiv-Sync.
        Watch Dogs unterstützt keinen Dreifachbuffer. VSync kannst du dir also in die Haare schmieren .
      • Von borsTiHD Komplett-PC-Käufer(in)
        Hallo zusammen,

        ich nutze die alte Box grad wegen dem Aufnehmen am PC.
        Ganz einfacher Grund, der PC wird "kaum" beim Aufnehmen belastet, wodurch sich für mich schon ein erheblicher Vorteil zu DXTORY, aber besonders zu Fraps ergibt.

        Ich nehme übrigens mit dem selben PC auf an dem ich das Spiel starte.
        Die CPU Last geht ein wenig in die Höhe, merke ich beim Spielen aber egt. garnicht.

        Bei DXTORY (habe ich vorher genutzt) merkte ich den Unterschied ("je nach Spiel") viel zu deutlich.
        Allerdings bei Fraps extremst, da Fraps meine FPS immer auf 30, oder wieviel man aufnehmen wollte lockte.
        Ist das bei Fraps noch nachwievor?

        Das aufgenommene Material von der Box find ich einfach super und wird dann hinterher mit MeGUI encodiert.

        Kurz gesagt, für mich macht es durchaus Sinn und bringt nicht nur hohe Qualität, aber auch eine starke entlastung für den PC.
        Ich würde es nicht mehr missen wollen.

        EINE Sache aus dem Video stimmt derzeit aber nicht.
        Man kann zwar seine Facecam über Twitch etc. streamen, aber wenn man aufnimmt und man nutzt den neuen Streaming Commander, dann wird die Facecam "nicht" im "selben" Video mit aufgezeichnet... man hat lediglich die Möglichkeit seine Facecam parallel in eine eigene Videodatei mitaufzunehmen.
        Habe ich bereits beim Support als Wunsch gemeldet, würde nämlich nochmal das eigene Bearbeiten stark vereinfachen.

        Die hohen geforderten Systemspecs sind glaube ich auch nur wegen der Facecam und dem direkten Umwandeln fürs streaming.
        Das reine aufnehmen klappte bei mir auch früher mit weitaus schlechterer Hardware.
        Bei den Anforderungen steht ja auch dabei das die Hardware nur beim "Stream Commander" benötigt wird, der ist für das Streaming mit Facecam notwenig, aber nicht fürs reine Aufnehmen.

        lg
        borsTiHD
      • Von Geldmann3 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Sorry, meinte MB/s.
      • Von Research Lötkolbengott/-göttin
        Stimmt, es sind sogar 240MBit/s. Im Peak sogar 280MBit/s.



        USB 2.0 schafft im Schnitt 30MByte/s.

        Das dort aktive Technik verbaut ist, hätt ich nicht gedacht.

        Ich werde nochmal nachhaken.
      • Von Geldmann3 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hmm, wenn die in Hardware transkodieren, warum soll man dann eine so schnelle CPU benötigen? Der Rechner muss im Grunde doch nur noch den Videostream auf die Festplatte kopieren. Sollte das nicht jede aktuelle Krücken CPU schaffen? Der Videostream kann aufgrund von USB 2.0 auch kaum mehr als 30 Mbit/s haben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1134017
Spiele
Elgato Game Capture HD60 angetestet
Das brandneue Elgato Game Capture HD60 erlaubt im Gegensatz zu seinem Vorgänger die Aufnahme von 1080p-Signalen mit 60 Frames pro Sekunde. Ideal also, um PS4- und Xbox One-Gameplay aufzunehmen oder zu streamen. Wir haben das Gerät angetestet und zeigen euch im Video die wichtigsten Features.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/Videos/Elgato-Game-Capture-HD60-angetestet-1134017/
28.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/Elgato_Game_Capture_HD60__8_-pcgh1_b2teaser_169.jpg
spiele
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/8/59431_sd.mp4