Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RapToX Software-Overclocker(in)
        Zitat von byaliar
        [...]
        bei dem streit zwischen valve und vivendi gings nicht um markenrechte sondern um den vertrieb. ...und dieser rechtsstreit ist schon seit ewigkeiten beigelegt; zu gunsten von valve

        der grund, warum noch kein nachfolger zu hl2: ep2 veröffentlicht wurde: das spiel (ob es nun ep3, hl3 oder was auch immer sein wird) ist noch nicht fertig; mal ganz davon abgesehen, dass es noch nicht mal offiziell angekündigt wurde. man kann aber mit sicherheit sagen, dass valve daran arbeitet. aber wann es erscheint steht noch in den sternen. das ganze hat aber rein gar nichts mit dem rechtsstreit zwischen valve und vivendi zu tun
      • Von Puet F@H-Team-Member (m/w)
        ...und wenn man die Quelle (die auch noch so schön verlinkt ist) richtig gelesen hätte, wäre beim Korrekturlesen aufgefallen das es 424.136 $ und nicht 42.136 $ (wie im Artikel genannt) sind. Ich hätte gern die Differenz an mich ausbezahlt. Die restlichen Fehler des Artikels wurde ja schon benannt.

        Bitte liebe Leuts bei PCGH: lest bitte bitte endlich mal wieder Korrektur und überprüft Eure Artikel auf Korrektheit, solche Schnellschüsse müssen nicht sein. Die Fehlerhäufigkeit in der letzten Zeit ist nur noch grausam und wurde eigentlich schon zur Genüge gerügt.
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Es fehlt SWAT 4... Und unzählige andere GUTE Spiele in der Gallerie

        Find das echt schade was damals mit Sierra angerichtet wurde...
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        Zitat von RapToX
        hat der verfasser diesen artikel mal eben in der frühstückspause geschrieben oder was ist da schief gelaufen?


        portal war keine mod... und schon gar nicht von half-life, wie man beim lesen des textes annehmen könnte.


        falsch. september 2003 wäre richtig gewesen.


        soso, der nachfolger zu half-life 2 kam bereits 2006 raus?


        wieder falsch. portal 1 war schon keine mod mehr und das ein jahr später erschienene left 4 dead schon gar nicht.


        dann noch zur bildergalierie:
        team fortress 2: erschien erst 2007 und nicht 2006
        codename gordon, defcon und the ship: sind nicht von valve



        ich weiß ja nicht, wie du dir diesen käse da zusammengereimt hast, denn das ist definitiv nicht richtig und steht so in der form noch nicht mal in diesem fehlerhaften artikel


        Mal abgesehn von den falschen daten bez der erscheinungstermine der valve Spiele.
        Das wort Rechts streit über die zusammenarbeit von sierra und valve (sierra vertrieb für retail box valve für steam Digital verkäufe) ,ich dachte immer sierra hatte nur den vertireb.
        Aber nach dem artikel sieht es so aus. Dass valve von ehemaligen sierra konzern der zu vivendi gekommen ist und die Rechtlich vorfinanzierte % abgabe dem neuen chef zu gering waren. Und die rechte an diesen marken nicht verkaufen will.
        Man muss das mal zu früheren zeiten sehn Vorm STEAM shop. Da war valve ein kleiner entwickler der naturgemäß einen investor braucht um ein projekt zu finanzieren zu können.
        Und dafür sind publisher ja da, etwa EA, activision,ubisoft 2take, take2 seit neuesten bethesda
        Nun sierra war anfang 2000 einer der großen player (vergleichbar mit EA heute) und haben valve eine finanzierung angeboten für half life 2 und vielleicht deren steamshop idee (vermutung wie alles hier).natürlich will man seine prozente behalten und verhandlungs spielraum haben.
        nun ging sierra pleite, missmanagedment und pesch.
        dann wurde sierra gekauft,sowie das mittlerweile geschlossenen publicher midway.vivendi und valve verstanden sich nicht gut, weil vivendi vielleicht die rechte von valves half life marke haben wollte und andere marken .
        Valve hatt aber echt glück gehabt mit der steam plattform und wurde nee macht im Online vertrieb. und da kann valve halt auch Nein sagen zu nen verkauf. folge ist das valve die hände gebunden sind für einen nachfolger von half life 2 ep.2
        also wird half life solange nicht weitergeführrt bis dieser rechtsstreit geklärrt ist. nähmlich das konzept für die nächste episode war bestimmt fertig.Und liegt in ner schublade rum .
        Darum DANKE BWLèr die das ermöglicht haben das eine Gute Spielserie im raum hängen geblieben ist.
        Das gilt für viele Spiele die ein continue haben Siehe xlll , nie gespielt aber ich habs seit 4 jahren. grabbeltisch fund.
      • Von beren2707 Moderator
        RapToX triffts auf den Punkt: Irgendwie weiß ich bei der Lektüre des Textes nicht, ob ich lachen oder weinen soll... ist eigentlich ein Fall für den neu eingerichteten Feedback-Thread. Ich lese hier nämlich nur eine gigantische Ansammlung von fehlerhaft zusammengeklatschten Infoschnipseln ohne wirklichen Inhalt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
871214
Spiele
Valve & Sierra Entertainment
Der Partnerschaft von Sierra und Valve verdanken wir bis heute die Produktion der Half-Life-Reihe und beide Unternehmen haben selbst zeitlose Klassiker produziert. Doch während Valve noch heute arbeitet und mit der Steam-Plattform ein ganz heißes Eisen im Feuer hat, wurde Sierra vom Vivendi-Konzern gekauft, zerschlagen und steht heute zum Verkauf. PC Games Hardware fasst die Geschehnisse für Sie zusammen.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Valve-und-Sierra-Entertainment-871214/
07.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/03/1993_Sierra_Aces_over_europe.gif
publisher,valve
news