Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Das ist richtig, und wenn wir jetzt Star Citizen als Beispiel nehmen:
        Chris Roberts hat seit den 90er Jahren kein einziges Spiel mehr selbst entwickelt und rausgebracht - dieser Mann sitzt auf über 70 Millionen Dollar.
        Der kann sich theoretisch bis 2030 Zeit lassen, weil er keinen Druck mehr hat, außer halt die tobenden Fans, aber die kann man immer irgendwie ruhigstellen.

        Bis Star Citizen in dem Umfang und mit allen versprochenen Funktionen erscheint, werden mindestens noch 2-3 Jahre vergehen.
        Ich habe ja schon von einigen gehört, dass das Spiel noch 2015 erscheinen wird
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Das Problem und wohl zugleich ein Vorteil von Kickstarter ist der fehlende Publisher, denn diese verlangen einen strikten Zeitplan inkl. Releasedatum der in der Regel nicht allzu stark verschoben werden darf.
        Entweder kommt es dann verbuggt raus oder es funktioniert. Bei Kickstarterprojekten nehmen sich die Entwickler da sie im Grunde frei sind gerne viel Zeit, ich denke ein Project Cars wäre mit einem Ubisoft als Publisher nicht so lange verschoben worden.

        Aber im Endeffekt erwartet Dich vielleicht ein sehr guter sehr schöner Rennsimulator der Dich lange erfreuen wird, also eine Win Win Situation.
        Auch wenn es grundsätzlich nicht schlecht ist wenn ein Publisher den Entwickler etwas mehr Dampf macht.
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Am PC nennst du 60-70% Titel also "sehr gut" Zeigt mal wieder wie du gegenüber dieser Plattform eingestellt bist, nämlich alles schönreden und in den Himmel heben.

        Project Cars habe ich damals vor DREI Jahren (!) übrigens finanziell unterstützt, und wurde seitdem nur enttäuscht, nicht nur wegen der elend langen Entwicklungszeit.
        Das war mein erstes und letztes Kickstarter-Projekt, was ich unterstützt habe, und wie man heute sieht war es gut so.
        Man merkt teils schon sehr deutlich dass die Noname-Entwickler sehr langsam an die Sache rangehen, und einfach nicht die Qualität abliefern die versprochen wird.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Ubisoft veröffentlicht im nächsten Monat auch noch Assassin's Creed:Rogue welcher nicht für Current Gen erscheint, kann mir gut vorstellen dass das im nächsten Quartal ausschlaggebend sein wird, vor Allem da die nächsten paar Monate keine großen Spiele von Ubisoft erwartet erden (mit Ausnahme von Rogue für den PC) und der PC dank Sales und billigen Keys ein sehr guter Longseller ist.

        Zitat von Razor2408
        Die verzweifelte Suche nach guten Kickstarter-Spielen meinte ich.
        Wie gesagt, Kickstarter gibt es seit knapp SECHS Jahren, und du kommst mit drei Spielen, die erst irgendwann 2015 oder 2016 erscheinen werden.
        Das ist auch kein Wunder, weil Kickstarter bisher kein namhaftes oder gutes Projekt zustande gebracht hat, außer eben Divinity (Geschmackssache)
        Wenn man sich sowas als Strohhalm nimmt, muss die Flasche schon ziemlich leer sein..
        ich verstehe diese Aussage ehrlich gesagt nicht, es gibt soviele gute Kickstarter Projekte, auch welche die bisher erschienen sind und sehr gut waren wie Wasteland 2, Elite: Dangerous oder Divinity.
        Kingdom Come: Deliverance, Star Citizen, Identity und Project Cars sind auch Titel die per Kickstarter finanziert wurden und allesamt sehr vielversprechend sind.
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Die verzweifelte Suche nach guten Kickstarter-Spielen meinte ich.
        Wie gesagt, Kickstarter gibt es seit knapp SECHS Jahren, und du kommst mit drei Spielen, die erst irgendwann 2015 oder 2016 erscheinen werden.
        Das ist auch kein Wunder, weil Kickstarter bisher kein namhaftes oder gutes Projekt zustande gebracht hat, außer eben Divinity (Geschmackssache)
        Wenn man sich sowas als Strohhalm nimmt, muss die Flasche schon ziemlich leer sein..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150683
Spiele
Ubisoft Geschäftsbericht: Gute Zahlen dank Unity und Far Cry 4, nur 9 Prozent PC-Anteil, "keine Verschiebungen mehr"
Ubisoft hat seinen Geschäftsbericht für das wichtige Weihnachtsquartal vorgelegt, der positiv ausfällt - trotzt der Querelen bei Assassin's Creed Unity. Die Plattform PC spielt beim Umsatz aber keine sonderlich große Rolle. Und das trotz Releases von AC Unity, Far Cry 4 und The Crew für PC.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Ubisoft-Geschaeftsbericht-FQ3-14-15-1150683/
13.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/04/call_of_jauraz__the_cartell-1_b2teaser_169.jpg
news