Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Hänschen Software-Overclocker(in)
        Als Kind hatte ich die ersten Spielsessions Schmerzen im System ... danach konnte ich kaum noch aufhören zu spielen.
        Auf die Glotze zu gucken und unten was mit den Händen dazu zu machen ist scheinbar nicht selbstverständlich und wird erst angelernt.

        Die Studie bedeutet wohl soviel wie dass wenn jemand Maus und Tastatur beim Zocken beherrscht kann er danach ein sehr guter Bürotipper werden
      • Von Gamer_07 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Was passiert wohl wenn man noch das Nutzen des Smartphones dazu rechnet
      • Von black977 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Zybba
        Wenn man lange genug sucht, findet man für so ziemlich jedes Thema eine Pro-/Contrastudie.
        Daher halte ich nicht viel von solchen.

        Stimmt.

        Fun Fact. Tetris reicht aus
      • Von Zybba Software-Overclocker(in)
        Wenn man lange genug sucht, findet man für so ziemlich jedes Thema eine Pro-/Contrastudie.
        Daher halte ich nicht viel von solchen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1139948
Spiele
Studie: Spieler lernen besser und schneller sensomotorische Fähigkeiten
Forscher aus Toronto haben nachgewiesen, dass Spieler besser und schneller sogenannte sensomotorische Fähigkeiten erlernen und ihre kognitiven Fähigkeiten trainieren, wenn sie Actionspiele wie Assassin's Creed und Call of Duty regelmäßig spielen.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Spieler-lernen-besser-und-schneller-sensomotorische-Faehigkeiten-1139948/
21.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/Gamescom_2014_Atmo-Pictures__18_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news