Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kinguin
        Mit Streaming habe ich auch keine gute Erfahrungen gemacht,zumindest mit Steams inHome Streaming - da kam kein Spaß auf.
      • Von KaneTM PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von LudwigX
        Ich hoffe, dass diese Technik sich nie durchsetzen wird:
        Es wird sowieso fast alles auf 30fps begrenzt um Bandbreite und Leistung zu sparen
        Im Bild tauchen durch die Komprimierung zusätzliche Artefakte auf
        Der Input Lag wird über das Internet grausam hoch sein
        Eigentlich muss du die keine Sorgen machen. Mieses Bild und übler Imputlag sind einfach showstopper. Bild Mist? Keine Kunden, Service setzt sich nicht durch. Übler Lag? Keine Kunden, Service setzt sich nicht durch. Problematischer wird es tatsächlich erst, wenn der Kram richtig gut funktioniert und du eigentlich Spiele trotzdem lieber kaufen und lokal laufen lassen willst... Positiv wäre allerdings, dass die Grafikqualität unabhängig von der Bandbreite (eben abgesehen von der Auflösung) relativ beliebig hochskalieret werden könnte. Also Raytraycing ahoi Irgendwann jedenfalls Ich finde das Prinzip zwar auch Mist und will es nicht, wenn aber Bild und Imputlag stimmen, dafür aber Grafik von "in zehn Jahren" über den TV flimmert (oder eben nicht "flimmert") weiß ich nicht, ob ich dann nicht doch schwach werde!
      • Von Z3R0B4NG Software-Overclocker(in)
        "Samsung Smart-TVs aus den Jahren 2015 und 2014"
        ... da zählt meiner dann wohl nicht mehr dazu, bei dem hab ich nicht mal die App für Netflix weil der scheinbar zu alt ist um neue Software zu bekommen... MaxDome hat ne app drauf aber Netflix nicht, lächerlich.
        Naja irgendwie muss man die Leute ja dazu bekommen neue Glotzen zu kaufen, und wenn es durch fehlenden Support für 3 Jahre alte "Smart TV's" ist.
        Lieber so ne Steambox oder son Nvidia Shield dingens geholt wenn man unbedingt gameplay Streamen will... das funzt dann egal was fürn TV man in 5 Jahren im Wohnzimmer hat.
      • Von LudwigX Freizeitschrauber(in)
        Ich hoffe, dass diese Technik sich nie durchsetzen wird:
        Es wird sowieso fast alles auf 30fps begrenzt um Bandbreite und Leistung zu sparen
        Im Bild tauchen durch die Komprimierung zusätzliche Artefakte auf
        Der Input Lag wird über das Internet grausam hoch sein
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        Input lag incomming . Mit Film und Musik Inhalt mag das Streamen vielleicht noch funktionieren aber im Leben nicht vernünftig mit Games http://extreme.pcgameshar...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167112
Spiele
Samsung GameFly: Batman: Arkham Origins, GRID2 & Co per Stream auf Samsung Smart-TVs spielen
Samsung hat bereits im August den neuen Streaming-Dienst GameFly angekündigt. Über diesen Cloud-basierten Dienst können Spiele wie beispielsweise Batman: Arkham Origins, GRID 2 und Hitman: Absolution mit einem kompatiblen Controller auf Samsung Smart-TVs aus den Jahren 2015 und 2014 gespielt werden.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Samsung-GameFly-Spiele-Stream-Samsung-Smart-TV-1167112/
06.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/catalog-pcgh_b2teaser_169.jpg
streaming,samsung,spiele
news