Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Didic Komplett-PC-Käufer(in)
        @ SirLugash:

        O Gott!!! Hör doch bitte auf zu plenken und klempen!

        Bei Nichtverständnis: Frage W***pedia und ersuche um professionelle Hilfe!

        PS:
        Ein weiterer Vorteil des PCs: Man lernt mit einer Tastatur besser schreiben als mit einem Gamepad...
      • Von SirLugash Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Uziflator
        Um richtig mit meiner Konsole Spilelen zu können muss doch ers mal ein 2000euro (Full HD und so) Fernseher her und was der an Watt Braucht ca.240Watt ohne Konsole, da brauch ein Rechner weniger als beides zusammen!


        Öhm... nein ?Auf deinem PC zockst du doch auch nich mit nem 43"+ Display oder ? Ein WUXGA-TFT oder eins mit Full HD Panel reicht dafür locker aus und kostet dabei ~250€ (Oder ca. 190 bei dem den ich mir holen werde).
      • Von Uziflator BIOS-Overclocker(in)
        Um richtig mit meiner Konsole Spilelen zu können muss doch ers mal ein 2000euro (Full HD und so) Fernseher her und was der an Watt Braucht ca.240Watt ohne Konsole, da brauch ein Rechner weniger als beides zusammen!
      • Von SirLugash Schraubenverwechsler(in)
        Scheinbar wissen hier einige Leute nicht dass ->Spiele<-Konsolen für Spiele ausgelegt sind!
        Auch wenn sie mehr Entertainment bieten als der Name vermuten lässt sollen sie dennoch nich den Heim-PC ersetzen (wer will schon vor einer Konsole Briefe abtippen XD).

        Was Leistung zwischen PCs und Konsolen angeht: Nicht vergleichbar da andere Systeme.
        Muss im übrigen auch nicht bedeuten dass das Spiel dadurch besser aussieht.

        Ausserdem ist diese News wohl eine der sinnlosesten die es gibt.
        Was soll diese News bringen ? Fanboy-Wars zwischen PCler und Konsoleros ?
        Jeder muss für sich selbst entscheiden zu was er tendiert (mal ganz davon abgesehen dass einige Punkte Unfug sind) und derjenige der sich von so einem Gewäsch beeinflussen lässt tut mir leid.

        Ich habe selber Jahre lang auf dem Rechner gedaddelt, bin aber seit Januar im Besitz einer XBox 360 und zocke mittlerweile fast nur auf der.

        1. Maus- und Tastaturunterstützung
        Ja die vermisse ich zuweil, jedoch sind Shooter nach einer Eingewöhnungsphase auch kein Problem auf dem 360-Pad.

        2. Größere Bildschirmauflösungen
        Schön und gut, aber wieviele Leute haben einen Monster-Rechner (und dazugehöriges Display) um mit 2560 zu zoggen ? Viele Rechner schaffen nichtmal eine Auflösung die geringer ist als Full HD.
        Das man höhere Auflösungen zur Verfügung hat ist toll, aber auf die Nutzbarkeit sollte man auch achten.
        Mal davon abgesehen dass die Qualitätsunterschiede ab einem bestimmten Grad nicht mehr so gravierend sind als das es sich lohnen würde so viel zu inverstieren.

        3. Frei verfügbare Mods
        Mögen zwar schön sein,

        4. Aufrüstbare Hardware
        Tja, Vorteil ? Oder Nachteil da ein Muss ? Wenn wir Konsolen und PC vergleichen wollen dann muss davon aufgegangen werden dass die Hardware soweit aufgerüstet wird dass aktuelle Games bei 1920 flüssig laufen.
        Denn es wäre soch sinnlos einen PC der sich mit 1FPS durch die Lanschaft quält mit flüssiger Konsolen-Spielerei zu vergleichen und das dann noch als Vorteil zu werten.
        Da wirds denn auch wieder teurer.

        5. Günstigere Spiele
        Kommt drauf an. Ich bezahl für die akutellsten Spielen Neu und OVP fast nie mehr als 35€ (letztes Beispiel: MCLA für 23€. Man muss nur wissen wo man das herbekommt.

        6. Nicht gebunden an einen Online-Service
        7. Keine Extra-Gebühren zum Online-Gaming
        Nun, das ist auch so eine Sache. Meine XBox zwingt mich nicht online zu gehen da ich auch schön alleine zocken kann. Wenn ich online will muss ich blechen, das ist zwar Schade, aber überaus erträglich. Für knapp 30€ / 13 Monate läuft denn auch zumindest alles. Wie schon erwähnt wurde kostet bsp WoW ne Menge mehr im vergleich zu XBL (und mit XBL laufen dann auch alle Spiele online). Und auch wenn ein Spiel nen kostenfreien Online-Modus hat muss das nicht bedeuten dass er gut ist (wenn ich mich an die Zeit von TDU erinnere XD).
        Mal ganz davon abgesehen dass gerade PC-Spiele teilweise eine Internetverbindung haben müssen (Kopierschutz, DRM etc).


        8. Unbegrenzter Speicherplatz
        Hier kommt es auf die Notwendigkeit an. Unbegrenzt ist mal von vornherein Blödsinn. Aber wofür brauch in an einer Konsole derartig viel Speicher ? Zum Spiele installieren vielleicht (PS3 teilweise Pflicht, NXE machts ab morgen auch möglich). Ich mach kein Videoschnitt oder derartiges an meiner Konsole, denn die is zum daddeln da. Dass es für die XBox max. 120GB gibt ist etwas nervig, aber auch da lässt sich was machen.

        9. Savegame-Hacking
        Wie bitte ? Das ist Cheaten! Das ist dann schon eher ein Vorteil dass auf Konsolen kaum Cheater unterwegs sind. Das macht das Online-Gaming wesentlich angenehmer. Wo wir schon dabei sind: Wieso ist dann nicht auch "Kein Aimbot und Wallhack installierbar" in der Liste vertreten ?

        10. Inoffizielle Fixes für ältere Spiele
        Keine Notwendigkeit, die Spiele von damals laufen auch ohne Fixes.

        11. Alte Spiele oftmals kostenlos im Internet
        Das mag stimmen, obwohl es nun auch nicht so übermäßig viele sind.

        12. Kein Ring of Death
        Nun, mal davon abgesehen dass sich dieser Punkt nur an eine Konsole richtet ist dieses Vorurteil schon leicht überholt. Seitdem das Falcon-Board verbaut wird sind die Ausfälle stark zurück gegangen. Und wenn das Jasper-Board auf den Markt kommt (falls es nicht gar schon draußen ist) sollte dieses Problem bald der Vergangenheit angehören.

        Viel Geschreibe für so eine Nonsense-News.
        Bitte, nicht noch einmal so einen Propaganda-Mist!
      • Von skenter Komplett-PC-Käufer(in)
        sagen wir mal so, ob damals xbox/ps2 oder heute die ps3/xbox360.zum zeitpunkt des erscheinens der jeweiligen konsolen waren sie gegenueber dem cpmputer in sachen grafik KILOMETER weit vorraus, nur wie schon gennant die hardware am pc ist aufrüstbar und zieht schnell hinterher.ich sage mal jedem das seine. nur wuerde ich niemals mienem rechner weichen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
667309
Spiele
PC angeblich besser als Xbox 360, PS3 und Wii
Die Diskussion, ob nun der PC oder die Konsole die bessere Plattform für Spiele ist besteht schon seit Ewigkeiten und ist mittlerweile fast schon eine Glaubensfrage.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/PC-angeblich-besser-als-Xbox-360-PS3-und-Wii-667309/
16.11.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/Xbox_360_-_3qrtr_eps.jpg
pc, spiel, gaming, xbox 360, ps3, wii
news