Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lancer. Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Geodomus
        Darf man erfahren als was du Operation Flashpoint: Cold War Crysis dann bezeichnest?

        War ja auch auf das OP 2 gerichtet... die Leute in Foren sind Teilweise schlimmer als mancher Deutschlehrer, kein Komma vergessen, keinen Punkt zu viel oder zu wenig

        Zudem gibt es Operation Flashpoint: Cold War Crysis nicht mehr, es heißt jetzt ARMA : Cold War Assault wen wir schon beim klug scheißen sind.

        Die neuren OFP teile sind Stink normale Shooter ohne irgendwelche Simulationseinlagen
      • Von Geodomus Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Lancer.
        Sei mir nicht Böse aber von Simulation und Operation Flashpoint passen ja genau so zusammen wie Züge mit Gummireifen...


        Darf man erfahren als was du Operation Flashpoint: Cold War Crysis dann bezeichnest?

        Ja, die neueren OFP teile waren nicht gut, aber der Klassiker schlägt immernoch nahezu alles.
      • Von OdlG BIOS-Overclocker(in)
        Also ich finde die Steuerung auch angenehm. Natürlich muss man sich erstmal reinarbeiten, aber Sprachkommandos werden wohl noch ein paar Jahre brauchen, um ausgereift genug zu sein. Ein entsprechender Umfang an Input ist eben durch die enorme Menge an Spielinhalten zu rechtfertigen. Und OF2 ist nun wirklich keine Sim und auch nicht ganz Taktikshooter, wie ich finde. Ein tolles Spiel, aber nicht vergleichbar mit z.B. ArmA2.

        Und in CoD braucht man nur 2 Tasten! Linksklick und 'E' für die Quicktimeevents
      • Von Lancer. Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Eol_Ruin
        Die Dödel von Bohemia sollten sich mal um eine halbwegs annehmbare Steuerung bei Arma 2 kümmern anstatt ein neues Addon .

        Sei mir nicht Böse aber von Simulation und Operation Flashpoint passen ja genau so zusammen wie Züge mit Gummireifen...

        Das ist ja gerade das schone an der ArmA serie, mit den Ganzen tasten bekommt man auch eine Taktische Tiefe hin, und wen du es einmal drauf hast geht es eh Fix.
        F1 - 1 - 3 - Leertaste schon rennt Soldat 1 genau zu der Position.
        Also mir ist noch nie eine Präzisere Steuerung untergekommen, du kannst deinen Soldaten alles Befehlen was du willst und wen du keinen zu Befehligen hast dann haste ich nur paar Tasten. Wen man aber CoD Spielt wo du eh nur 3 Tasten hast dann
      • Von Eol_Ruin Lötkolbengott/-göttin
        Die Dödel von Bohemia sollten sich mal um eine halbwegs annehmbare Steuerung bei Arma 2 kümmern anstatt ein neues Addon .

        Ich hab die Black Edition die bei die bei der PCGames 4/12 dabei war - und nach einer Stunde vergeblichen Spielens gleich wieder deinstalliert.
        Ich spiele gerne etwas taktischere Shooter/Mil-Sims - aber sie müssen halbwegs anständig bedienbar sein (Siehe Operation Flashpoint 2).
        Arma 2 ist dagegen praktisch unbedienbar. Allein die Inventar-Verwaltung ist sowas von Sinnbefreit das ich fast lachen mußte.

        Und ich bin mir nicht sicher ob Bohemia die Steuerung bei Arma 3 normal hinbekommt.
        Denn wenn sie ähnlich der von Arma 2 ist dann werd ich mir das Game sicher nicht kaufen - nicht mal als Budget oder Heft-Volversion.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
890070
Spiele
Neue Missionen und tschechischer Fuhrpark
In einer offiziellen Pressemitteilung offenbaren Bohemia Interactive neue Details zu der Erweiterung "Arma 2: Army of Czech Republic". Den Namen entsprechend wird das Spiel um tschechischen Militär-Fuhrpark erweitert. Dazu gibt es noch fünfzehn weitere Missionen.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Neue-Missionen-und-tschechischer-Fuhrpark-890070/
12.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/4-bw_17_1.jpg
arma 2
news