Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ikarus_can_fly Sysprofile-User(in)
        Zitat von Charlie Harper
        ...Du hast auch recht. Crysis ist nicht das, was Ich ein Spiel nennen würde. Supergrafik und laues Gameplay....
        Ich denke das liegt immer im Auge des Betrachters, ob er ein Game gut findet, oder nicht...
        Beide Games habe Stärken aber auch Schwächen...
        Ansonsten kann ich nur sagen Die Verkaufszahlen und die FanGemeinde der beiden Spiele sprechen für sich...
      • Von Charlie Harper Gesperrt
        Zitat von PCGH_Marc
        Auch wenn ich vermutlich gelyncht werde

        Bioshock 1/2 war und ist doch schon langweilige Grütze ...
        Da hast du recht. Mir lag Bioshock 1 nicht und Teil 2 hab Ich mir danach dann auch nicht mehr angetan.

        Zitat von Veriquitas
        Wenn dann kann man sagen Crysis ist Grütze aber Bioshock 1 ist Gamplaytechnisch, Storymässig und vom grafischen Stil her Crysis voraus gewesen.
        Du hast auch recht. Crysis ist nicht das, was Ich ein Spiel nennen würde. Supergrafik und laues Gameplay. Für ein Spiel die falsche Kombination. Crytek hätte mehr Wert auf das Gameplay legen sollen. Die Grafik hätte ja gleich bleiben können. Dann wäre das Spiel eben etwas später erschienen, wäre dafür aber auch mehr Spiel als Techdemo gewesen. Ich hoffe bei Crysis 2 machen die nicht den selben Fehler. Ich werds mir aber auch erst als Budget-Spiel für 10€ kaufen.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Veriquitas
        Das sagt doch aus das du keine Ahnung hast ...
        Komisch, dass mir Dogg zustimmt und du außer dem Satz nichts auf Lager hast. Vor allem keine Argumente.
        Zitat von Dogg
        Bioshock hat zudem den typischen amerikanischen art-deco stil der 30er jahre (nicht 60er).
      • Von Dogg Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich glaube ihr sprecht da gerade aneinander vorbei.
        Beide spiele haben ihren eigenen grafikstil bzw. grafikdesign. Bioshock hat zudem den typischen amerikanischen art-deco stil der 30er jahre (nicht 60er).

        Unter stil kann man so ziemlich alles unterordnen: wassereffekte, beleuchtung, waffendesign, aussehen der gegner/aliens, die fahrzeuge usw. Auch ob die spielfiguren mehr nach plasik aussehen oder eher einen "natürlichen" touch haben...

        Je mehr sich diese punkte in bezug auf andere spiele unterscheiden, desto besser kann man von einem eigenständigen stil sprechen. Und bioshok hebt sich nun viel stärker von anderen spielen ab als crysis.

        Ich mag im übrigen so ziemlich alle spiele wenn sie gut gemacht sind.
        Cod BO hat zum beispiel für mich eine der besten storys für shooter. Hat spaß gemacht
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        Zitat von PCGH_Marc
        Ich sprach von Art Deco ... einem Stil. Aber das nur am Rande
        Das sagt doch aus das du keine Ahnung hast ...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811519
Spiele
Megadeal
Es gibt Gerüchte darum, dass Publisher Take 2 durch Activision Blizzard übernommen werden könnte. Bereits 2008 hatte EA sein Glück versucht, der Deal scheiterte jedoch. Take 2 ist vor allem für das Studio Rockstar bekannt.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Megadeal-811519/
11.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/Red_Dead_Redemption_RDR_26.jpg
activision,blizzard,rockstar,take 2
news