Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von plaGGy Software-Overclocker(in)
        Hm, mal gucken.
        Spiel is an an für sich genial. Denke mal ich werde mir den DLC holen, aber nicht sicher.

        Aber das Ende... naja mal gucken. Die Dlcs für Dragon Age 2 und ME 2 waren ja auch nicht schlecht und hatten guten Story-Charakter.
        Aber wird vermutlich der Preis entscheiden. Denke mal für rund 5€ kann man recht wenig falsch machen.
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Toll, und das bringt mir jetzt was?

        Noch mehr sinnbefreites Wargear, das am letztendlich imo immer noch miserablen Ende nichts, aber auch gar nichts ändert weil ich stets nur Ende A, B, C (D) vorgegeben bekomme? Ich weiss inzwischen, wie es so oder so ausgeht, daher sehe ich keinerlei Veranlassung einen weiteren Playthrough auch nur eines der Teile zu starten, daher fehlt auch die Motivation für DLCs.

        Nein danke, verarscht euch alleine, Bioware ... ich bin durch mit euch. Alleine, wie extatisch gestern die "new weapons" im Stream angepriesen wurden hat gezeigt, wohin die Reise geht bei euch ... und ihr wart mal ein gutes Studio. -.-

        OK, dann mal Klartext:

        Ich bin bereit, für DLCs Geld zu bezahlen, sogar für teilweise unsinnige, die nur Waffen etc. bringen. Warum? -> Hat mehrere Gründe, ich will das Spiel "komplett" haben, ich will den Entwickler unterstützen, ich mehr Hintergründe will, bla ...

        Ich hab mir bisher auch jedweden DLC eines Bioware-Spiels geholt, aber in diesem Fall passe ich. Das Spiel ist handwerklich wie inhaltlich einfach nur mies beendet worden und ist für mich ein Schlag ins Gesicht als Fan. Da der gesamte Inhalt der Serie, Entscheidungen treffendend sich durch eine Sci-Fi Baller-Opera zu spielen, mit dem vollkommen losgelösten Deus Ex Machina-Ende gegen die Wand gefahren und ad absurdum geführt wurde (Entscheidung A/B/C[D]), ist es vollkommen belanglos sich mehr Inhalt dazu zu kaufen, da sich das Ende weiterhin durch nix beeinflussen lässt.

        Da zünd ich den 10€-Schein ehrlich gesagt lieber an, und befeuere so damit meinen Grill im Garten, statt in den rEApern für dieses Machwerk in den Rachen zu schieben, und setze damit nebenbei das Statement, dass ich maßlos enttäuscht bin.
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Galford
        Wer motzt, sollte auch lesen können! Das Waffenpack kostet 2$, oder 160 Biowarepoints - was für uns Europäer ("dank" leichtem Aufschlag) bei ca. 1,60 Euro rauskommt. Ob dir das sieben Waffen wert sind, sei mal dahingestellt, aber bitte an die Fakten halten und die News LESEN und nicht nur kommentieren.


        Jaja, dann bekommt EA halt zwei statt fünf Euro nicht von mir, auch wurscht. Für ne handvoll Wummen 2€ aufzurufen ist schon dreist genug.
        Für Fallout 3 / NV gibts Mods (von professioneller Qualität), die fügen hunderte Waffen hinzu und kosten nada
      • Von Galford Software-Overclocker(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Und das ist nicht alles, nein, EA/Bioware wird den zahlungsfreudigen Kunden auch noch bald mit einem Waffen-DLC erfreuen, der zwei "mächtige" und fünf sonstige neue Waffen hinzufügt. Ist das nicht toll? Kostet bestimmt nur 4,99€ oder so.

        Wer motzt, sollte auch lesen können! Das Waffenpack kostet 2$, oder 160 Biowarepoints - was für uns Europäer ("dank" leichtem Aufschlag) bei ca. 1,60 Euro rauskommt. Ob dir das sieben Waffen wert sind, sei mal dahingestellt, aber bitte an die Fakten halten und die News LESEN und nicht nur kommentieren.
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Und das ist nicht alles, nein, EA/Bioware wird den zahlungsfreudigen Kunden auch noch bald mit einem Waffen-DLC erfreuen, der zwei "mächtige" und fünf sonstige neue Waffen hinzufügt. Ist das nicht toll? Kostet bestimmt nur 4,99€ oder so.
        Dann kommt der Käufer der Standard-Edition mittlerweile auf ~50€ + 10€ Day-one-DLC + 10€ Leviathan-DLC + x,drölf€ Waffen-DLC = 70+x € für das komplette Spiel. Fair, oder?

        Tjo solang sich Abnehmer für diese Wucher-DLCs finden wird sich daran auch nix ändern.
        Da hilft nur das Zeug links liegen zu lassen.
        Man sieht zwar überall die Leute jammern aber kaufen tun's dann doch viel zu viele, sonst wäre man von dem Zug schon lange wieder abgesprungen. Scheint sich als zur rentieren...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1014875
Spiele
Mass Effect 3: Leviathan-DLC nun offiziell, Erscheinungstermin am 7. August
Bereits vor einigen Wochen wurden Gerüchte laut, inzwischen ist es offiziell: Mass Effect 3 wird einen DLC mit dem Namen Leviathan erhalten. Erhältlich wird der für Single-Player gedachte DLC noch im Sommer sein.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Mass-Effect-3-Leviathan-DLC-Release-1014875/
03.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/Leviathan-Announce-11.jpg
mass effect 3,ea electronic arts,bioware
news