Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Sperrfeuer Software-Overclocker(in)
        Zitat von "seltsam"
        Was Ich immer sage - aber auf mich hört ja keiner

        Und GTA 3 kann man ruhig ignorieren - der ist bestimmt nur frustriert,weil er mit maus und tastatur nicht klarkommt.
        Kann aber auch sein das er nur komisch umhertrollt
        So wie ich GTA 3 bisher erlebt habe im Forum wird das wieder nur getrolle gewesen sein

        Funktioniert ja aber auch sehr einfach xD
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Die ganzen Jahre klappte es auch prächtig beide Systeme nebeneinander existieren zu lassen. Es gab zwar oft traurige Blicke über dem Tellerrand weil so manches Game nicht für den PC ode rdie Konsole umgesetzt wurde. Mittlerweile ist das Hauptaugenmerk ja eher die Konsole und der PC ist der Abklatsch mit vielleicht etwas besseren Texturen.
        Wenn die Games mehr auf die Möglichkeiten des PCs ausgerichtet würden, keine übertriebenen Schlauchlevel hätten und die KI teilweise nicht so dämlich wäre würde wohl die Gamesparte noch besser laufen.
        Auf der anderen Seite wundert es mich, da Onlinezwänge usw auch viele User vergraulen.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Scarvik
        Man muss sich halt etwas einarbeiten aber ansonsten ist es doch fast gleich.

        Konsole: - anschalten
        - CD einlegen
        - Spiel installieren / patchen lassen
        - spielen

        PC: -einschalten
        - Game per Steam automatisch installieren / patchen lassen
        - spielen

        einen großen Unterschied finde ich da nicht. Und da man einen Kontroller an den Rechner stecken kann finde ich den PC im Vorteil --> Meine Meinung

        Naja, ganz so einfach würde ich das jetzt nicht ausdrücken. Beim PC hat man schon noch wesentlich mehr Soft- und Hardwareproblem im möglichen Bereich, als es bei der Konsole der Fall ist.
      • Von Das Daub Freizeitschrauber(in)
        Zitat von wishi
        Also ich finde nicht gerade das nen PC all zu schwer zu bedienen ist. Selbst mein, mit doppelten Schlaganfall gestrafter Scheigerpapsi kommt damit super klar.Was Konsolen angeht...Hey, wenn man nicht immer unbedingt wert auf Grafik legt, der packt sich nen Emulator drauf. Ich selber komme Mit meiner Freundin nicht über Mario Kart Wii hinweg. So was von genial, aber auch auf PC Spielbar, selbst mit einer Wii-Mote. Das auf TV in Full HD, ein Traum Dazu auch noch als "Mediastation" nutzbar.Selbst wenn ein Highend PC im ersten Moment recht teuer wirkt, ist der nutzen den man daraus zieht, da es fast keine Einschränkungen gibt, im Prinzip "Unbezahlbar". Und wenn man Reines Konsolenfeeling braucht, XBox Controler dran und fertig. Bessere Grafik und genial...Beispiele sind da zu nennen wie z.B. die Dirt, NFS Serien so wie Street Fighter.
        Der PC ist und bleibt das Ultima, vielleicht in Zukunft nicht unbedingt so wie es in den letzten Jahren war aber er wird bleiben.
        Wenn du wüsstest
      • Von Scarvik Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Das Daub
        Die sind einfacher zu bedienen.
        Für viele ist der PC ein Buch mit 7 Siegeln oder soll ich besser GERÄT sagen.?

        Man muss sich halt etwas einarbeiten aber ansonsten ist es doch fast gleich.

        Konsole: - anschalten
        - CD einlegen
        - Spiel installieren / patchen lassen
        - spielen

        PC: -einschalten
        - Game per Steam automatisch installieren / patchen lassen
        - spielen

        einen großen Unterschied finde ich da nicht. Und da man einen Kontroller an den Rechner stecken kann finde ich den PC im Vorteil --> Meine Meinung
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
871798
Spiele
Marktentwicklung
Einem Bericht der PC Gaming Alliance zufolge steht der PC-Markt aktuell so gut da, wie nie zuvor. Demnach wurden mit PC-Spielen im vergangenem Jahr 18,6 Milliarden US-Dollar umgesetzt - was einen Zuwachs von 15 Prozent entspricht.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Marktentwicklung-871798/
11.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/02/portal_2_test_002.jpg
spielemarkt,pc
news